Die Suche ergab 2126 Treffer

von bauks
06 Sep 2021, 15:07
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Thema: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer
Antworten: 734
Zugriffe: 165734

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Wir wollen mal Deinen Fußabdruck nach so einer Kreuzfahrt nicht mit meinem nach einer Wohnmobilreise vergleichen :wink: Äh… ich habe gar nix von Umwelt-Fußabdruck geschrieben. ;) Aber für einem fairen (!) Vergleich (sofern überhaupt möglich) gehören sehr viel mehr Dinge zu berücksichtigen. Wohnmobi...
von bauks
06 Sep 2021, 13:10
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Thema: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer
Antworten: 734
Zugriffe: 165734

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Diesel-Maschinen zur Stromerzeugung laufen natürlich, die Abgase aber wohl gefiltert/gewaschen nach „aktuellem Stand der Technik“. Ebenso die Abgase der eigenen Müllverbrennung (das sind die „sichtbaren“, eher gelblichen Rauschschwaden, die der Energieerzeugung sind kaum noch erkennbar und eher hell...
von bauks
06 Sep 2021, 12:26
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Thema: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer
Antworten: 734
Zugriffe: 165734

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Womöglich hat die Pandemie es nur verzögert, viele Orte leben ausschließlich vom Tourismus. Seit langem sind seit wenigen Wochen wieder Schiffe dort, die Saison ist aber bald wieder vorbei. Die neuere MEIN SCHIFF -Flotte fährt ja elektrisch, vielleicht gibt es ja die Möglichkeit, genug Akkus mal zum...
von bauks
06 Sep 2021, 08:24
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: 103er
Antworten: 101
Zugriffe: 16263

Re: 103er

Hmm, die bisherige Glas-/Glas-103 hatte 14-15mm (beide Gläser bombiert), meine ich mich zu erinnern.
Ich messe daheim mal nach - sie trägt sich aber recht bequem trotz der Höhe.
von bauks
05 Sep 2021, 22:43
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: 103er
Antworten: 101
Zugriffe: 16263

Re: 103er

Ah, ich wurde erhört… :P
Da werde ich nach dem Urlaub mal recherchieren…

https://www.sinn.de/de/Modell/103_Klassik_12.htm

Bild
von bauks
19 Aug 2021, 22:49
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Thema: Für den wahren Strap-Addict… 🙈🤩
Antworten: 13
Zugriffe: 529

Re: Für den wahren Strap-Addict… 🙈🤩

Und dann noch farblich sortiert… :thumbsup:
von bauks
19 Aug 2021, 17:38
Forum: Test & Technik, Funktion & Service
Thema: Brauchbare Zeitwaage per Smartphone (od. Windows)?
Antworten: 19
Zugriffe: 5304

Re: Brauchbare Zeitwaage per Smartphone (od. Windows)?

Hmm, das ist bei Timegrapher anders. Störgeräusche werden zwar umgehend mit „too much noise“ gemeldet, die Messung geht aber weiter, die optisch sichtbaren Störgeräusche werden von der App versucht, zu ignorieren (weil unplausibel). Mit der justierbaren Empfindlichkeit kann man sich dann an den Wert...
von bauks
19 Aug 2021, 15:10
Forum: Test & Technik, Funktion & Service
Thema: Brauchbare Zeitwaage per Smartphone (od. Windows)?
Antworten: 19
Zugriffe: 5304

Re: Brauchbare Zeitwaage per Smartphone (od. Windows)?

Wenn der Tonabgriff "sauber" ist (im besten Fall eine "laute" Uhr und ruhige Umgebung), erwarte ich eigentlich recht aussagekräftige Werte - ich wüsste zumindest nicht, warum es nicht so sein sollte. Hast du mal zw. deiner Zeitwaage und dem FC-Clip verglichen?
von bauks
19 Aug 2021, 13:45
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: Exit-Strategie
Antworten: 3838
Zugriffe: 389271

Re: Exit-Strategie

Sieht nach einem langen Exit-Weg aus. :mrgreen:
von bauks
18 Aug 2021, 22:47
Forum: Test & Technik, Funktion & Service
Thema: Brauchbare Zeitwaage per Smartphone (od. Windows)?
Antworten: 19
Zugriffe: 5304

Re: Brauchbare Zeitwaage per Smartphone (od. Windows)?

Beides sind professionelle Geräte, wovon ich bei Weishi und der Apple Phone App im Moment nicht ausgehe. Die App selber dürfte nicht das „Problem“ sein, jedoch die Art der Tonaufnahme. Obwohl das Apple-MIC bei ausreichender Stille durchaus stabile Werte liefert, variieren die Messwerte stark in Abh...
von bauks
17 Aug 2021, 15:58
Forum: Test & Technik, Funktion & Service
Thema: Brauchbare Zeitwaage per Smartphone (od. Windows)?
Antworten: 19
Zugriffe: 5304

Re: Brauchbare Zeitwaage per Smartphone (od. Windows)?

Übrigens habe ich mal versucht, den Aufbau mit einem Kontaktmikrofon zu optimieren (https://www.amazon.de/gp/product/B07DZRDCMB). Trotz eines DIY-Adapters (auf Apple 4-Pin) erkennt das iPhone (mit od. ohne Lightning-adapter, getestet am iPh12mini u. iPh5s) nicht das ext. Mikrofon und reagiert weiter...