Die Suche ergab 947 Treffer

von Heinrich
So 1. Apr 2018, 10:48
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: DACO - 17 Rubis - Antimagnetic - Swiss Made
Antworten: 3
Zugriffe: 237

DACO - 17 Rubis - Antimagnetic - Swiss Made

http://www.s143043543.online.de/images/Fotos_Maerz2018/Armbanduhr_DACO_Patina_Heinrich_Maerz2018_01.png http://www.s143043543.online.de/images/Fotos_Maerz2018/Armbanduhr_DACO_Patina_Heinrich_Maerz2018_02.png Durch einen überaus glücklichen Zufall ist mir diese extrem seltene DACO in die Hände gefal...
von Heinrich
Sa 3. Mär 2018, 11:42
Forum: Test & Technik, Funktion & Service
Thema: Datumschaltung beim Val. 7750
Antworten: 9
Zugriffe: 533

Re: Datumschaltung beim Val. 7750

Ebenfalls sehr interessant. Hätte nicht gedacht, dass die Konstruktion mit der Feder auf dem Stundenrad über viele Jahre hinweg zuverlässig funktioniert.

Heinrich
von Heinrich
Do 1. Mär 2018, 19:17
Forum: Test & Technik, Funktion & Service
Thema: Datumschaltung beim Val. 7750
Antworten: 9
Zugriffe: 533

Re: Datumschaltung beim Val. 7750

Klasse. Gutes Drehbuch und sehr lehrreich.

Viele Grüße aus dem Rheinland,
Heinrich
von Heinrich
Do 1. Mär 2018, 18:52
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Thema: Presse: Energieknappheit lässt Uhren nachgehen.
Antworten: 49
Zugriffe: 1693

Re: Presse: Energieknappheit lässt Uhren nachgehen.

Interessant. Ich hatte mich schon darüber gewundert, dass sowohl mein alter Radiowecker als auch die Uhr in unserem Küchenherd zu Beginn der Woche einige Minuten nach gingen. Den Effekt habe ich hier im Rheinland zum ersten Mal wahrgenommen.

Heinrich
von Heinrich
Di 3. Okt 2017, 09:47
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Thema: Zenith Defy Lab
Antworten: 31
Zugriffe: 2282

Re: Zenith Defy Lab

Hab's gefunden. Die TU Delft war an der Entwicklung beteiligt: https://www.tudelft.nl/en/2017/3me/completely-new-watch-regulator-by-joint-effort-of-lvmh-watch-division-tu-delft-and-tu-delft-spin-off-flexous/ Ersatzteile kann der Uhrmacher sich dann hier anfertigen lassen: http://flexous.com/en/ Viel...
von Heinrich
Sa 30. Sep 2017, 09:40
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Thema: Zenith Defy Lab
Antworten: 31
Zugriffe: 2282

Re: Zenith Defy Lab

Also ich sehe es wie Hermann. Im Grunde genommen handelt es sich um eine Graham Hemmung. Der Anker ist elastokinematisch gelagert mit einem virtuellem Drehpunkt. Das Pendel ist durch ein direkt angekoppeltes Schwingsystem mit einem dreigeteilten Unruhreif ersetzt. Die Stifte in den Langlöchern diene...
von Heinrich
Sa 16. Sep 2017, 09:23
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Thema: Zenith Defy Lab
Antworten: 31
Zugriffe: 2282

Re: Zenith Defy Lab

lottemann hat geschrieben:
Fr 15. Sep 2017, 13:56
Anker, Unruh und Spiral in einem Bauteil. Und alles aus Silizium. Technisch
interessant, aber nix was ein noch so qualifizierter Uhrmacher jemals von
Hand nachfertigen könnte.
Könnte er denn für ein El Primero mal geschwind ein defektes Ankerrad nachfertigen? :wink:

Viele Grüße,
Heinrich
von Heinrich
Sa 29. Jul 2017, 09:30
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Thema: Omega Speedy Tuesday
Antworten: 1022
Zugriffe: 53750

Re: Omega Speedy Tuesday

Nur Handyshot, aber trotzdem schön... http://www.abload.de/img/mobile.6y9sj8.jpg Sieht doch schick aus. Die abgeschmirgelten Zeiger wären für mich als Hobby-Uhrenbauer allerdings nicht zu akzeptieren. Es hat mich Monate gekostet herauszufinden, wie man Zeiger-Rohlinge von diesem Zustand auf ein per...
von Heinrich
Sa 8. Jul 2017, 08:36
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Thema: Beste Perspektiven: Lehrabschluss an der Uhrmacherschule „Alfred Helwig“
Antworten: 16
Zugriffe: 1273

Re: Beste Perspektiven: Lehrabschluss an der Uhrmacherschule „Alfred Helwig“

Ein schöner Beitrag. Die Fotos strahlen so viel Freude und Hoffnung aus. Den jungen Leuten wünsche ich alles Gute und viel Erfolg für den weite(re)n Weg durch das Berufsleben.

Vielen Dank für das Einstellen dieser Fotos hier, Andi !

Heinrich
von Heinrich
So 2. Jul 2017, 09:37
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Thema: Zenith und Bamford
Antworten: 9
Zugriffe: 883

Re: Zenith und Bamford

"Verwerflich" ist vielleicht das falsche Wort. Ich meine, dass - um nur einen Grund zu nennen - sich in gehobenen Uhrenmanufakturen Designer über das Aussehen von Modellen Gedanken machen, bis es herauskommt. Dass es ein Kunde nach dem Kauf verändert, können sie nicht verhindern. Aber die Uhren gle...
von Heinrich
Do 15. Jun 2017, 09:22
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Thema: Biver. Zenith. Radikal.
Antworten: 28
Zugriffe: 3532

Re: Biver. Zenith. Radikal.

Der Mann ist der allerpositivst Behämmerte, den ich kenne(nlernen durfte). Wenn das funktioniert, und dann zu dem Preis... Hammer! :thumbsup: Das sehe ich auch so. JCB hat ja vor Jahren schon für sich reklamiert, dass er eine Uhr mit einem Gehäuse aus billigem Magnesium zu einem deutlich höheren Pr...
von Heinrich
Sa 3. Jun 2017, 09:51
Forum: Test & Technik, Funktion & Service
Thema: Starke Gangabweichung in einer Lage
Antworten: 11
Zugriffe: 1667

Re: Starke Gangabweichung in einer Lage

zu Frage A) Bei so einer großen Abweichung in einer Lage würde ich eher eine Unwucht der Unruh oder einen fortgeschrittenen Verschleiß der Unruhzapfen vermuten. zu Frage B) Wenn das Öl tatsächlich eingetrocknet ist, verschleißen die Lagerzapfen der Triebe rapide. Fazit: Die Uhr gehört zwecks Überhol...
von Heinrich
So 21. Mai 2017, 09:12
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Thema: Interview mit Zeniths neuem CEO
Antworten: 3
Zugriffe: 494

Re: Interview mit Zeniths neuem CEO

Zwischen den Zeilen lese ich, dass sie mehr Geld in das Marketing und den Vertrieb stecken wollen, die Exclusiviät der Marke stärken wollen und die Preise erhöhen wollen. Nichts Neues.

Heinrich
von Heinrich
So 7. Mai 2017, 10:45
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: vernünftige Großuhren?
Antworten: 23
Zugriffe: 2748

Re: vernünftige Großuhren?

Wobei Regulator-Zifferblätter eher ungewöhnlich wirken. Warum kein 3-Zeiger ? Walter Es gibt keinen besonderen Grund, mir gefällt die Optik. Ein schlichter 3-Zeiger geht allerdings auch, habe aber noch nichts gefunden. Also ich würde dazu raten, eine Uhr mit Sekundenpendel in Erwägung zu ziehen. Di...
von Heinrich
Sa 6. Mai 2017, 09:57
Forum: Test & Technik, Funktion & Service
Thema: Nixie Uhren
Antworten: 45
Zugriffe: 9968

Re: Nixie Uhren

Also ich mag ja diese Maschinenkunst. In meiner Werkstatt steht eine über hundert Jahre alte Bandsäge. Die habe ich mir da aufgestellt, weil ihre gusseiserne Konstruktion ein wahres Kunstwerk ist. Der älteste bekannte Schwibbogen aus dem Erzgebirge (1740) besteht auch aus Metall, siehe https://de.wi...