Die Suche ergab 909 Treffer

von Johannes Fend
28 Apr 2021, 12:31
Forum: Test & Technik, Funktion & Service
Thema: Ziehen Omega´s Master Co-Axial Werke vergleichsweise ineffizient auf?
Antworten: 13
Zugriffe: 689

Re: Ziehen Omega´s Master Co-Axial Werke vergleichsweise ineffizient auf?

Würde auch sagen, dass - ganz im Gegenteil - die aktuellen CoAxial-Werke überraschend effizient aufziehen. Wie ich hier auch schon mal erwähnt habe - wenn eine aus der Box genommene, abgelaufene Uhr durch einige Gehäuse-Schwenkbewegungen theoretisch anlaufen kann, heisst das schon etwas: https://www...
von Johannes Fend
02 Mär 2021, 08:36
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Thema: Breitling Top Time Deus
Antworten: 26
Zugriffe: 1617

Re: Breitling Top Time Deus

Die Drückerlänge scheint dem damaligen Originalmodell angepasst worden zu sein, stimmiger kommt mir persönlich aber auch die Ausführung wie beim Navitimer vor, dort waren sie offenbar immer schon kürzer. Bleibt abzuwarten, ob von dieser Top Time noch andere Varianten kommen, zB. auch mit B01. Wie TH...
von Johannes Fend
02 Mär 2021, 07:44
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Thema: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?
Antworten: 83654
Zugriffe: 7786177

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Irgendwo vom Fließband gefallen. Sollten 41mm sein, aber mir kommt sie einfach etwas zu klein vor. Oder einfach nur zu langweilig ? Ich weiß es nicht mal genau. 8) Aber nach 24-Stunden mal draufgeguckt und tatsächlich keinerlei Abweichung erkannt. Rolex bauen zwar eher nur einfache Ticker, aber die...
von Johannes Fend
12 Feb 2021, 09:10
Forum: Test & Technik, Funktion & Service
Thema: Aufzugsstarkes Automatik-Werk gesucht
Antworten: 22
Zugriffe: 2619

Re: Aufzugsstarkes Automatik-Werk gesucht

Die aktuellen Omega Master Co-Axial Werke dürften nach meiner Beobachtung eine recht effiziente Aufzugsleistung aufweisen. Mich hat das einmal sehr überrascht, als ich meine stehengebliebene AquaTerra (Cal. 8800) aus der Uhrenbox genommen habe und zifferblatt- bzw. glasbodenseitig genauer angeschaut...
von Johannes Fend
20 Jan 2021, 07:17
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: Rolex Oysterdate Precision, Ref. 6694 - Wert?
Antworten: 37
Zugriffe: 2668

Re: Rolex Oysterdate Precision, Ref. 6694 - Wert?

Danke noch für die Infos, euch Dreien. Dann ist bezüglich dieser Servicefrage also auch kein nennenswerter Unterschied mehr zwischen Rolex und vergleichbaren Mitbewerbern :thumbsup:
von Johannes Fend
16 Jan 2021, 07:19
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: Rolex Oysterdate Precision, Ref. 6694 - Wert?
Antworten: 37
Zugriffe: 2668

Re: Rolex Oysterdate Precision, Ref. 6694 - Wert?

Uhr überholen lassen, behalten, tragen, der ideelle Wert ist unbezahlbar. :thumbsup: Vor Jahren ist doch mal etwas kursiert, dass man bei 20 bis 25 Jahre alten Rolex-Modellen nicht mehr zwangsläufig die Garantie hat, dass dort jedes Modell auch zum Service angenommen wird. Ist das zwischenzeitlich ...
von Johannes Fend
04 Okt 2020, 07:23
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: Omega
Antworten: 8
Zugriffe: 1245

Re: Omega

Bei Omega gab es ja offenbar per 01.10.2020 ebenfalls eine Preisanpassung - bei den seit 2017 unverändert gebliebenen AquaTerra-Modellen (38 und 41 mm) habe ich folgende Entwicklung beobachtet: 2018: € 5.100,- 2019: € 5.400,- 2020: € 5.700,- Vielleicht gab es solche Preisanpassungen bisher nicht in ...
von Johannes Fend
04 Okt 2020, 06:24
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: IWC Portugieser Chrono 3716
Antworten: 26
Zugriffe: 3236

Re: IWC Portugieser Chrono 3716

Ist es vielleicht eine spezielle Drückerkonstruktion, die dies bei der Portugieser bedingt? So ist es. Allerdings ist die Konstruktion nicht speziell, so waren früher alle. Will man die dicht bekommen, sieht es halt nicht mehr nach Portugieser aus. Aha, richtig vermutet - danke für die Info. Genere...
von Johannes Fend
02 Okt 2020, 05:48
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: IWC Portugieser Chrono 3716
Antworten: 26
Zugriffe: 3236

Re: IWC Portugieser Chrono 3716

Die neuen IWC-Manufakturwerke finde ich optisch (Rotordesign, Zierschliffe glasbodenseitig) sehr gut gelungen, mit dem El Primero können sie in dieser Disziplin IMHO mindestens mithalten und beim B01 geht der Fokus dank vieler blank wirkender Metallteile ohnehin nicht in diese Richtung. Auch mit dem...
von Johannes Fend
28 Sep 2020, 09:06
Forum: Test & Technik, Funktion & Service
Thema: Breitling B01 - Link mit Detailbildern
Antworten: 1
Zugriffe: 456

Breitling B01 - Link mit Detailbildern

Habe in folgendem Forum einen Link mit Detailbildern zum B01 gefunden - gerade bei neueren Manufakturwerken dauerts manchmal seine Zeit bis man solche Fotos im zerlegten Zustand findet:

https://breitlingsource.com/phpBB2/view ... =1&t=67508
von Johannes Fend
13 Sep 2020, 02:01
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Thema: Neue Uhr: IWC Portugieser 3716 Chronograph mit Stahlarmband
Antworten: 6
Zugriffe: 800

Re: Neue Uhr: IWC Portugieser 3716 Chronograph mit Stahlarmband

Mich hat es marketingtechnisch bisher schon verwundert, dass die Portugieser herstellerseitig nur mit Krokolederbändern angeboten wurde und nur die viel teurere Portugieser Yacht Club mit Stahlband zu bekommen war. So gesehen hat man womöglich nur auf Kundennachfrage reagiert, denn eine durchaus ver...
von Johannes Fend
15 Jul 2020, 08:03
Forum: Test & Technik, Funktion & Service
Thema: Großuhr: was hab' ich mir da eingetreten?
Antworten: 54
Zugriffe: 10858

Re: Großuhr: was hab' ich mir da eingetreten?

... Schlafzimmer komplett, massive Schreinerarbeit, null Chance, wird jetzt für 700 Euro bezahlen, nicht bekommen(!!!) vom Verein zur Wiedereingliederung von Arbeitslosen abgeholt. Wir hatten letztes Jahr auch mal Kontakt mit einem gerichtlich beeideten Bausachverständigen zwecks Schätzung eines Wo...
von Johannes Fend
29 Jun 2020, 01:23
Forum: Test & Technik, Funktion & Service
Thema: Unterschiedliche Preisfindungen und Interesse bei den Distis...
Antworten: 41
Zugriffe: 8172

Re: Unterschiedliche Preisfindungen und Interesse bei den Distis...

Dass niemand Dichtungen aus Drückern raus pulen möchte kann ich verstehen. Die Vorgangsweise beim zertifizierten Konzessionär scheint aber demnach markendifferenziert sehr unterschiedlich zu sein. Ich hatte 2018 einen Navitimer A23322 in Totalrevision, da wurden Krone und sämtliche Dichtungen getau...
von Johannes Fend
11 Jun 2020, 03:28
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Thema: Was ist denn bei Richemont los?
Antworten: 14
Zugriffe: 2488

Re: Was ist denn bei Richemont los?

Eine gewisse Verwunderung über diese Firmengruppe gibt's aktuell auch hierzulande - ohne Angabe von Gründen wurden einem etablierten Geschäft Konzessionen für IWC, JLC u. Cartier per Mai 2020 entzogen ...