Die Suche ergab 199 Treffer

von haspe1
Di 12. Dez 2017, 12:49
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Thema: Union Glashütte 1893 Johannes Dürrstein Limitierte Jubiläumsedition
Antworten: 28
Zugriffe: 734

Re: Union Glashütte 1893 Johannes Dürrstein Limitierte Jubiläumsedition

Danke sehr für die Info, Richard. Offenbar wurde da recht fleissig "gebastelt", mir sagt leider das A07.161 (Valgranges mit Gangreserve) bisher noch nicht viel, da werde ich mich mal im Forum schlau machen. ....... Hannes Gerne! Wir hatten das A07.161 - gleich nach dem Erscheinen - bei uns als Basi...
von haspe1
Di 12. Dez 2017, 12:22
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: Werke der IWC Flieger Mark XIII?
Antworten: 2
Zugriffe: 79

Re: Werke der IWC Flieger Mark XIII?

Wie ich gerade gelernt habe, besteht das Gehäuse der "Heritage"-Variante nicht aus Stahl, sondern aus Titan, aber prinzipiell hat es wohl die gleichen Abmessungen wie das Stahl-Gehäuse der Standard-Mark-XVIII, so dass man sicher das gleiche Werk nehmen könnte.

Hannes
von haspe1
Di 12. Dez 2017, 12:17
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Thema: Union Glashütte 1893 Johannes Dürrstein Limitierte Jubiläumsedition
Antworten: 28
Zugriffe: 734

Re: Union Glashütte 1893 Johannes Dürrstein Limitierte Jubiläumsedition

Die Zeigerlängen wurden dann bei den späteren Modellen (Regulator und Chronograph?) entsprechend angepasst. Das mit den Limitierungen war ein typisches Beispiel dafür, wenn ein Verantwortlicher die modernen Kommunikationstechniken unterschätzt. Pfeifer hatte damals keine Ahnung davon, wie vernetzt ...
von haspe1
Di 12. Dez 2017, 11:14
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: Werke der IWC Flieger Mark XIII?
Antworten: 2
Zugriffe: 79

Werke der IWC Flieger Mark XIII?

Die Modellfamilie der IWC Mark XVIII ist ja inzwischen sehr reichhaltig (40 mm, 36 mm, Le petit prince, 2 Heritage-Modelle, eines an die Mark XI angelehnt, eines an die grosse Fliegeruhr und dann noch zusätzlich die "Top Gun Miramar") und da hätte ich eine Frage zu den Werken der 40mm-Modelle (die a...
von haspe1
Di 12. Dez 2017, 10:58
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: Vorstellung: Mal wieder GOLDENER SCHNITT
Antworten: 39
Zugriffe: 708

Re: Vorstellung: Mal wieder GOLDENER SCHNITT

Die Minerva Grande Pythagore ist wirklich eine sehr schöne, reduzierte Uhr. Und die nicht angeschnittene 6 kaschiert gut, dass das Werk eigentlich zu klein für den vergrößerten Durchmesser ist und damit die kleine Sekunde "eigentlich" zu weit innen liegt. Ich finde die goldenen Zeiger und Ziffern au...
von haspe1
Di 12. Dez 2017, 10:31
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Thema: Union Glashütte 1893 Johannes Dürrstein Limitierte Jubiläumsedition
Antworten: 28
Zugriffe: 734

Re: Union Glashütte 1893 Johannes Dürrstein Limitierte Jubiläumsedition

[ Weiss jemand, was sich hinter der Werksbezeichnung UNG-56. 01 verbirgt? Eine Platine des A07.161 (Valgranges mit Gangreserve) auf 30mm abgedreht, das Räderwerk des 7750 und die Sperrklinke des 6497/98-1 auf einer neuen Räderwerksbrücke. Bleibt als "Neuheit" die Gangreserve von 60h. Könnte durch r...
von haspe1
Do 7. Dez 2017, 07:49
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Thema: Union Glashütte 1893 Johannes Dürrstein Limitierte Jubiläumsedition
Antworten: 28
Zugriffe: 734

Re: Union Glashütte 1893 Johannes Dürrstein Limitierte Jubiläumsedition

Die Uhr sieht sehr gefällig aus. Erinnert in Stahl ein wenig an die damals wirklich sehr schönen "Julius Bergter"-Modelle, die in Stahl auf 100 bzw. danach doch 200 Exemplare limitiert waren. Diese hatten jedoch Handaufzugwerke von der Mutter Glashütte Original mit Goldchatons und Schwanenhalsreguli...
von haspe1
Di 5. Dez 2017, 16:18
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: Frage zu den Gehäusen von IWC Yacht Club 911A
Antworten: 4
Zugriffe: 168

Re: Frage zu den Gehäusen von IWC Yacht Club 911A

Danke Euch allen für die Informationen, offenbar irrt hier die Ranfft-Datenbank und IWC hat stets massive Gehäuse gebaut, jene in 18 Karat immer mit Goldboden und jene mit 14 Karat zum Teil auch mit Stahlboden versehen.

Wieder etwas geklärt bzw. dazugelernt.

Schöne Grüße,
Hannes
von haspe1
Mo 4. Dez 2017, 17:14
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Thema: The Montblanc TimeWalker Manufacture Chronograph
Antworten: 31
Zugriffe: 682

Re: The Montblanc TimeWalker Manufacture Chronograph

[Bin ich ja vollkommen bei Dir. :thumbsup: Und ich werde nie verstehen wie man Minerva einstampfen konnte bzw nur als Kaliber 'Hure' benutzt. Mir tut auch sehr leid, dass die symphatische Marke Minerva mit ihren teils klassischen Designs und Modellen sterben musste. Die "Wiederbelebungsversuche" im...
von haspe1
Mo 4. Dez 2017, 07:55
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: Frage zu den Gehäusen von IWC Yacht Club 911A
Antworten: 4
Zugriffe: 168

Frage zu den Gehäusen von IWC Yacht Club 911A

Hallo Alteisen-Kenner, ein Bekannter von mir hat eine Frage, die ich mit meinem begrenzten Wissen leider nicht beantworten kann, aber wahrscheinlich wissen einige Experten hier bescheid: Er hat eine IWC Yacht Club Ref. 911A mit "goldenem" Gehäuse (14 Karat) und Stahlboden und die Frage ist, ob das G...
von haspe1
Mi 29. Nov 2017, 12:41
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Thema: Neue Hamilton Khaki Field Mechanical
Antworten: 18
Zugriffe: 690

Re: Neue Hamilton Khaki Field Mechanical

Danke für die Info, Markus!

Ich habe schon geglaubt, ich mache da beim Verlinken einen Fehler.

Hannes
von haspe1
Mi 29. Nov 2017, 11:34
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Thema: Neue Hamilton Khaki Field Mechanical
Antworten: 18
Zugriffe: 690

Re: Neue Hamilton Khaki Field Mechanical

Hannes, PB Support kann ich nicht leisten aber eine mögliche Alternative kann ich Dir anbieten. http://picr.de Gruß :wink: Stephan Danke sehr, Stephan, falls es mit dem "Photobucket" nicht mehr funktioniert, werde ich Deine Alternative probieren. Bei mir muss es einfach zu bedienen sein und nicht z...
von haspe1
Mi 29. Nov 2017, 11:31
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Thema: Fortis weg vom Fenster......
Antworten: 21
Zugriffe: 1150

Re: Fortis weg vom Fenster......

Fortis war damals in der ganz engen Wahl als ich mir meine erste "gute" mechanische Uhr kaufte. Mir gefällt der Instrumentencharakter der Uhren sehr gut aber gekauft habe ich noch keine. Das war bei mir ganz ähnlch wie bei Dir. Mir hat damals, als ich meine erste "gute" mechanische Uhr suchte (1997...
von haspe1
Mi 29. Nov 2017, 11:22
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Thema: Neue Hamilton Khaki Field Mechanical
Antworten: 18
Zugriffe: 690

Re: Neue Hamilton Khaki Field Mechanical

@Hannes Würdest Du einen wrist-shot und ein weiteres Bild vom Original einstellen, der Vergleich wäre aus meiner Sicht sehr interessant. Danke LG Peter Hallo Peter, habe gerade Deinen Wunsch gelesen. Ja, kann ich gerne machen, wird aber noch 1,2 Tage dauern. An meinem Hangelenk schaut die Uhr nicht...
von haspe1
Mo 27. Nov 2017, 12:00
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Thema: Neue Hamilton Khaki Field Mechanical
Antworten: 18
Zugriffe: 690

Re: Neue Hamilton Khaki Field Mechanical

Das ist eine gute, gelungene Neu-Interpretation. Das Original mit 34 mm wurde moderat und stimmig auf 38 mm aufgeblasen, die Proportionen von Gehäuse, Zifferblatt und Zeiger wurden erhalten, alles passt. Gefällt mir recht gut. Auch die Leuchtmasse wurde vintage-isiert, was man gut (originalähnlich) ...