Die Suche ergab 2886 Treffer

von o.v.e
23 Okt 2019, 13:17
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: Certina DS vs. Tissot Seastar (1960er)
Antworten: 13
Zugriffe: 712

Re: Certina DS vs. Tissot Seastar (1960er)

noodle hat geschrieben:
23 Okt 2019, 12:26
@o.v.e: Kopps und Jalla! Jalla! gehören übrigens zu meinen Lieblingsfilmen :thumbsup:
:D
Ist wohl trotzdem ein Insider-Joke ;-)
von o.v.e
22 Okt 2019, 15:15
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: Certina DS vs. Tissot Seastar (1960er)
Antworten: 13
Zugriffe: 712

Re: Certina DS vs. Tissot Seastar (1960er)

Um auf Deine letzte Frage einzugehen: Der Schraubboden sorgt nicht allein fuer Wasserdichtigkeit, es gibt auch Taucheruhren mit gepresstem Boden (besondere Patente). Wichtig ist die Dichtung, und da waeren dann auch Krone und Glas zu tauschen. Aber selbst dann wird Dir keiner eine Garantie geben, we...
von o.v.e
10 Okt 2019, 14:01
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: Certina DS vs. Tissot Seastar (1960er)
Antworten: 13
Zugriffe: 712

Re: Certina DS vs. Tissot Seastar (1960er)

Berechtigte Fragen (wenn man so bekloppt ist wie wir) :mrgreen: . Ich habe etliche Tissot Seastar und PR 516 Modelle, und kann bestaetigen dass diese durchweg hochwertig sind. Die Kaliber sind sehr robust, Ersatzteillage durch die hohe Verbreitung auch sehr gut. Von den Gangwerten her sind die 7xx W...
von o.v.e
07 Okt 2019, 15:58
Forum: Test & Technik, Funktion & Service
Thema: Saphirglas vs Gorillaglas
Antworten: 7
Zugriffe: 725

Re: Saphirglas vs Gorillaglas

Hatte ich schon mal erwaehnt, wie herrlich warm Plexiglas ist? Und es laesst sich so leicht polieren. :mrgreen:
von o.v.e
28 Sep 2019, 19:03
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: Identifizierung goldene Damenuhr
Antworten: 11
Zugriffe: 534

Re: Identifizierung goldene Damenuhr

Hier am PC sind die Bilder größer. Das Gehäuse hat ja doch schon etwas gelitten. Den Steg kann ein Uhrmacher oder Juwelier aber leicht richten. Nur die Delle an der Krone wohl nicht. Ich vermute ja, die Abmessungen liegen irgendwo um 1x2cm. Sowas tragen heutzutage nur sehr alte Damen (meine Mutter, ...
von o.v.e
26 Sep 2019, 18:55
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: Identifizierung goldene Damenuhr
Antworten: 11
Zugriffe: 534

Re: Identifizierung goldene Damenuhr

Soweit sich niemand findet, der sie auch zumindest gelegentlich tragen würde, solltest Du nicht weiter investieren. Der monetäre Wert entspricht dem Materialwert, Sammler- oder zumindest Ersatzteilzuschlag gibt es bei Damenuhren praktisch nicht. Hübsches Formwerk, der Zustand ist ja auch ansprechend...
von o.v.e
26 Sep 2019, 07:04
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Thema: Neues Projekt von Hodinkee mit Montblanc
Antworten: 11
Zugriffe: 652

Re: Neues Projekt von Hodinkee mit Montblanc

In Worten, Dreissigtausend? Welche Armleuchter.... ach so, auch schon ausverkauft. Nicht zu fassen.
von o.v.e
13 Sep 2019, 10:48
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: Enicar Sherpa300 Diver
Antworten: 43
Zugriffe: 1688

Re: Enicar Sherpa300 Diver

:lol:
(sorry, insider joke)

Also - wenn unsere quadrilette172 sich zu einer Enicar äußert, dann kommt das sicherlich aus ebenso berufenem Munde wie bei Käfer im Uhrenforum. :mrgreen:
von o.v.e
12 Sep 2019, 15:03
Forum: Test & Technik, Funktion & Service
Thema: Panoptikum des Schreckens - nicht nach dem Essen!
Antworten: 18
Zugriffe: 1719

Re: Panoptikum des Schreckens - nicht nach dem Essen!

P.S. Ist vielleicht nichts fuer zarte Gemueter. Aber das gilt ja generell fuer das Leben, das Universum und den ganzen Rest. :mrgreen:
von o.v.e
12 Sep 2019, 15:01
Forum: Test & Technik, Funktion & Service
Thema: Panoptikum des Schreckens - nicht nach dem Essen!
Antworten: 18
Zugriffe: 1719

Re: Panoptikum des Schreckens - nicht nach dem Essen!

Mich schreckt das gar nicht ab, im Gegenteil, ich habe schon echte Schnaeppchen geschlagen, mit "optisch weniger gut erhaltenen Uhren", die sich letztlich nur als etwas schmutzig herausstellten. Verstehen tut man es natuerlich trotzdem nicht, es kostet ja auch nicht viel Muehe zumindest mal den groe...
von o.v.e
12 Sep 2019, 08:49
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: Enicar Sherpa300 Diver
Antworten: 43
Zugriffe: 1688

Re: Enicar Sherpa300 Diver

90 mm Steigung? :mrgreen:
Das ist ja mal eine Ansage.
von o.v.e
10 Sep 2019, 16:56
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: Enicar Sherpa300 Diver
Antworten: 43
Zugriffe: 1688

Re: Enicar Sherpa300 Diver

Sieht sehr aus! Die Krone kann imho durch eine einfache, Enicar-signierte Krone ersetzt werden. Dieses Modell hatte sicherlich keine "Riffel-Krone", das waere dann schon schwierig. Wenn es Dir ueberhaupt wichtig ist. Ich wuerde einfach eine mit halbwegs passendem Aussendurchmesser nehmen, ich nehme ...
von o.v.e
09 Sep 2019, 22:13
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: Enicar Sherpa300 Diver
Antworten: 43
Zugriffe: 1688

Re: Enicar Sherpa300 Diver

Verstehe. Naja, noch kennen wir weder Zustand noch Kaufpreis. Letzterer geht uns nichts an, aber ersteres irgendwie doch. :mrgreen:
von o.v.e
09 Sep 2019, 21:10
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: Enicar Sherpa300 Diver
Antworten: 43
Zugriffe: 1688

Re: Enicar Sherpa300 Diver

Wenige Referenzen ich nur gefunden habe. Und Star 10ATM in Verbindung mit einem Sherpa Boden. Aber wenn das Modell so existiert ist doch alles gut. Mir gefällt das Modell und Handaufzug ist prima.
von o.v.e
09 Sep 2019, 18:19
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: Enicar Sherpa300 Diver
Antworten: 43
Zugriffe: 1688

Re: Enicar Sherpa300 Diver

Die Uhr bei WUS ist aber nicht ganz koscher. Fürchte ich.