Die Suche ergab 9798 Treffer

von jeannie
08 Mär 2006, 09:09
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: An die Vintage Experten: meine Neue - Fehlkauf oder nicht?
Antworten: 29
Zugriffe: 4643

Man müßte dann eine Form finden, bei der nach Ablauf eines Stichtages nur dann die Auktion gewonnen werden kann, wenn sagen wir mal seit 15 min kein höheres Angebot eingegangen ist. http://www.ricardo.ch läuft so: Nach jedem Gebot hat man mindestens noch vier Minuten Zeit dagegenzubieten. So kann s...
von jeannie
07 Mär 2006, 10:28
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: Einem geschenkten Gaul ...
Antworten: 20
Zugriffe: 2448

mannberlin hat geschrieben:JEANNIE!

was ist denn das nun wieder: quickie im büro?
Bild


:lol: :lol: :lol: :lol: :lol:]
von jeannie
07 Mär 2006, 09:52
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: Einem geschenkten Gaul ...
Antworten: 20
Zugriffe: 2448

Matthias Liebe hat geschrieben:Woran der Designer da wohl gedacht hat... :wink:
Du meinst der chinesiche Reisbauer der auf eine CNC umgeschult wurde und statt "jour et nuit" (Tag und Nacht) eben "jour & nutt" eingestanzt hat. :( Vielleicht ein bisschen "Nuts"? Wär auch 'ne Variante.
von jeannie
07 Mär 2006, 09:51
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: Einem geschenkten Gaul ...
Antworten: 20
Zugriffe: 2448

mannberlin hat geschrieben:jour und nutt ist wirklich ganz ganz wunderbar.

bei nutt weiß man ja bescheid. aber was heißt jour? :D
Der Quickie im Büro? :lol:
von jeannie
07 Mär 2006, 09:44
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: An die Vintage Experten: meine Neue - Fehlkauf oder nicht?
Antworten: 29
Zugriffe: 4643

Ich nehm sie dir für 50 Euros ab, dann tut dir dein Fehlkauf nicht mehr so weh. 8) Der sogennante "Dichtungsring" ist eine gross dimensionierte Stossdämpfung. Die Krone ist, zwecks Ableitung von Stössen, auch geteilt, also aufpassen beim Abnehmen. Eine DS mit Schildkrötenboden habe ich noch nicht ge...
von jeannie
07 Mär 2006, 09:34
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: Online Atom Uhr
Antworten: 20
Zugriffe: 3131

frederic hat geschrieben:
jeannie hat geschrieben:
frederic hat geschrieben: Ja, wieso fragst Du?
Weil dein Bild stark nacht "abfotografiertem Bildschirm" aussieht.
Völlig richtig :mrgreen:

jeannie, sag mal - kennst Du Linux?
Ist das wieder eine neue Uhrenmarke? :shock:
von jeannie
07 Mär 2006, 07:39
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: Wieder mal paar Fragen eines Unwissenden
Antworten: 4
Zugriffe: 1546

Re: Wieder mal paar Fragen eines Unwissenden

Sagen euch die Marken etwas. Oder sind das keine Marken sondern nur so Gebrauchsuhren Hersteller. Einige konnte ich finden aber bei folgenden bin ich Ratlos. Ich weissssssssss ist gleich bischen viel, aber vielleicht weiss der eine und der andere was. Z.B. einen Link Danke Rula http://people.freene...
von jeannie
06 Mär 2006, 22:59
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: Online Atom Uhr
Antworten: 20
Zugriffe: 3131

frederic hat geschrieben:
jeannie hat geschrieben: Lieber Freddy, du kennst die Funktion der "Print Screen"-Taste :?:
Ja, wieso fragst Du?
Weil dein Bild stark nacht "abfotografiertem Bildschirm" aussieht.
von jeannie
06 Mär 2006, 22:53
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: Online Atom Uhr
Antworten: 20
Zugriffe: 3131

Die Atomuhr kannste in der Pfeife rauchen. Wahrscheinlich haben das wenige wirklich getestet... :mrgreen: http://img487.imageshack.us/img487/4547/bild29dm.jpg http://img487.imageshack.us/img487/8279/bild18ft.jpg Die Abweichungen können fast beliebig sein. Lieber Freddy, du kennst die Funktion der "...
von jeannie
06 Mär 2006, 22:48
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: Longines
Antworten: 13
Zugriffe: 1694

andreaseck hat geschrieben:Überhaupt hat Longines in den letzten Jahren wieder sehr
stark aufgeholt.
Vielleicht kommt Longines dort wieder hin, wo sie vor
ein paar Jahrzehnten waren.
Wäre schön. Longines war mal ein Synonym für elegant-sportliche Uhren. :)
von jeannie
06 Mär 2006, 22:45
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: Frage an alle Speedy Experten
Antworten: 48
Zugriffe: 3950

Barfly hat geschrieben:Na, evtl. bleibt die hier:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... 8909788799
bis zum Ende "günstig" ... !?!? :)
Bei persönlicher Abholung sollte das kein grösseres Problem sein. Wenn dann noch ein halbes Dutzend Forumkollegen mitkommen wirds lustig. :P
von jeannie
06 Mär 2006, 22:39
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: Meine Neue für "Sonntags"
Antworten: 24
Zugriffe: 2662

Bist du befördert worden und nun brauchst du was für unter die Manschetten? :wink:

Schöne Uhr.
von jeannie
06 Mär 2006, 22:35
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: heute teuer - früher billich
Antworten: 9
Zugriffe: 1971

Nie und nimmer. :wink: Es mag "einfache" Ausführungen zum nochmals reduzierten Preis geben aber Qualität hat auch in Zukunft ihren "Eta"-Preis, garantiert. :wink: :roll: Warte nur, wenn es ein Anbieter schafft, Kaliber "Made in Switzerland" zu einem guten Preis zu liefern sind Etas sowas von schnel...
von jeannie
06 Mär 2006, 22:31
Forum: Test & Technik, Funktion & Service
Thema: Vergleich Seiko- und ETA-Werke im unteren Preissegment
Antworten: 18
Zugriffe: 14246

Na, das heisst ganz einfach, dass du die Uhr nicht manuell über die Krone aufziehen kannst ... egal in welcher Stellung sich die Krone befindet. :wink: Da gibt es einfach keinen Widerstand, die Krone läuft entweder leer durch oder schaltet Tagesanzeige oder Datum. Hier ist einfach schütteln angesag...
von jeannie
06 Mär 2006, 20:57
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: heute teuer - früher billich
Antworten: 9
Zugriffe: 1971

Naja, aber wenn man mal vergleicht, daß ein Valjoux 7750 vor 20 Jahren in komplette Uhren (!) für 300DM eingeschalt wurde, heute roh 300€ kostet, dann haben wir hier faktisch eine Verteuerung um das Vierfache bei gleichbleibender Qualität und der Tatsache, daß die Entwicklungskosten längst abgeschr...