Die Suche ergab 2050 Treffer

von bauks
24 Aug 2020, 08:48
Forum: Test & Technik, Funktion & Service
Thema: Frage zu Kautschukarmband
Antworten: 4
Zugriffe: 2521

Re: Frage zu Kautschukarmband

auch Sinn hat Silikonarmbänder mit Gehäuseintegration im Sortiment, Preis liegt laut Katalog bei stolzen 75 € !! Gruß Thomas Kosten für Sinn Silikon: Je Bandhälfte 15 € (mit/ohne Sinn Schriftzug) und 45 € für die Schließe. Wo kann man schon einzelne Bandhälften kaufen? :whistling: Es gibt aber unte...
von bauks
12 Aug 2020, 14:54
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Thema: Sinn goes Kleinstadt, eine neue Unternehmensstrategie?
Antworten: 25
Zugriffe: 2705

Re: Sinn goes Kleinstadt, eine neue Unternehmensstrategie?

SINN-Uhren waren ja dafür bekannt, dass man beim Händler ("Depot") kaum Nachlaß erhielt. Ob das weiterhin so bleibt wenn man SINN jetzt bei Longines, Mido usw. eingruppiert, wo durchaus 20% nicht unüblich sind? Wenn ja, würden sich SINN-Uhren ja weiterhin preislich deutlich abheben und gar eine ande...
von bauks
12 Aug 2020, 11:36
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Thema: Mido Ocean Star (neue Modelle)
Antworten: 8
Zugriffe: 1551

Re: Mido Ocean Star (neue Modelle)

Die blaue Version gefällt mir auf den Bildern auch sehr gut. 44 mm sind aber schon ein Wort. Müsste man anprobieren. Auf die Gefahr hin, dass sie mir gefallen wird, ich mich gar an diese Größe gewöhnen und meine anderen Uhren vernachlässigen würde, meide ich das lieber. :mrgreen: (habe mir jetzt ma...
von bauks
12 Aug 2020, 09:02
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Thema: Mido Ocean Star (neue Modelle)
Antworten: 8
Zugriffe: 1551

Re: Mido Ocean Star (neue Modelle)

Die blaue wäre auch "meine" aber 44mm sind mir echt zuviel. :(
von bauks
10 Aug 2020, 12:23
Forum: Test & Technik, Funktion & Service
Thema: Mein schnellster Bandwechsel bisher
Antworten: 31
Zugriffe: 4395

Re: Mein schnellster Bandwechsel bisher

Ich habe für ein Satz Bänder für meine Seiko Samurai auch Bänder mit diesen "Schnellverschluß-Stiften" gekauft. Da der Durchmesser an den Enden aber deutlich geringer ist als die der Original-Stifte, habe ich diese getauscht damit das Band "stabiler" sitzt. Sehr interessant finde ich den Schnellver...
von bauks
03 Aug 2020, 08:57
Forum: Test & Technik, Funktion & Service
Thema: Mein schnellster Bandwechsel bisher
Antworten: 31
Zugriffe: 4395

Re: Mein schnellster Bandwechsel bisher

Ich habe für ein Satz Bänder für meine Seiko Samurai auch Bänder mit diesen "Schnellverschluß-Stiften" gekauft. Da der Durchmesser an den Enden aber deutlich geringer ist als die der Original-Stifte, habe ich diese getauscht damit das Band "stabiler" sitzt. Sehr interessant finde ich den Schnellvers...
von bauks
11 Jul 2020, 14:41
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: "Dachbodenfund" Omega Seamaster Titane 5894.40.00
Antworten: 29
Zugriffe: 4990

Re: "Dachbodenfund" Omega Seamaster Titane 5894.40.00

Klar kenne ich unseren Marktplatz aber da würde ich lieber mit einem realistischeren Preis reingehen wollen. ;) Wie auch immer... Grad kam ein Anruf und ich habe mich mit dem Interessenten schnell auf 1400€ geeinigt, was mir durchaus gut erscheint. Ich hatte als Minimum 1200€ anvisiert aber so ist a...
von bauks
11 Jul 2020, 11:57
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: "Dachbodenfund" Omega Seamaster Titane 5894.40.00
Antworten: 29
Zugriffe: 4990

Re: "Dachbodenfund" Omega Seamaster Titane 5894.40.00

Absolut - bei eBay-KA kamen auch fix die ersten (englisch-sprachigen) Anfragen (Versand nach Saudi-Arabien mit "falscher" Deklarierung oder "best price?"), kurz darauf schon eine Warnmeldung von eBay-KA zu diesen Anfragen. Mittlerweile kann man auch dort das User-Profil einsehen und daher besser ein...
von bauks
10 Jul 2020, 17:59
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: "Dachbodenfund" Omega Seamaster Titane 5894.40.00
Antworten: 29
Zugriffe: 4990

Re: "Dachbodenfund" Omega Seamaster Titane 5894.40.00

So, ein "Update" nachdem ich die Uhr 2 Wochen lang "beobachtet" habe und sich der Vorlauf von ca. +3s/d durchaus bestätigt: Ich habe sie nun bei eBay-KA inseriert (die Gebühren bei eBay sind unverschämt) und einen bewusst hohen VB (1800€) angesetzt und taste mich dann langsam nach unten. ;) Wirklich...
von bauks
23 Jun 2020, 21:50
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: "Dachbodenfund" Omega Seamaster Titane 5894.40.00
Antworten: 29
Zugriffe: 4990

Re: "Dachbodenfund" Omega Seamaster Titane 5894.40.00

Die Vergoldung ist ja nicht dünn aufgetragen sondern „massiv integriert“, wie man in der Seitenansicht erkennen kann. Das Titangehäuse hat hier tatsächlich entsprechende „Mulden“ für die Gold-Applikation. Der Dremel-Aufsatz ist aus irgendwas synthetischem, hat keine metallischen Anteile. Habe noch ...
von bauks
23 Jun 2020, 21:30
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: "Dachbodenfund" Omega Seamaster Titane 5894.40.00
Antworten: 29
Zugriffe: 4990

Re: "Dachbodenfund" Omega Seamaster Titane 5894.40.00

Die Vergoldung ist ja nicht dünn aufgetragen sondern „massiv integriert“, wie man in der Seitenansicht erkennen kann. Das Titangehäuse hat hier tatsächlich entsprechende „Mulden“ für die Gold-Applikation. Der Dremel-Aufsatz ist aus irgendwas synthetischem, hat keine metallischen Anteile. Habe noch d...
von bauks
23 Jun 2020, 14:07
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: "Dachbodenfund" Omega Seamaster Titane 5894.40.00
Antworten: 29
Zugriffe: 4990

Re: "Dachbodenfund" Omega Seamaster Titane 5894.40.00

jeannie hat geschrieben:
23 Jun 2020, 13:55
Danke für die Blumen.
bauks hat geschrieben:
23 Jun 2020, 13:01
Bild
Ist das die gleiche Uhr? :shock:
Sogar dieselbe... :lol:
von bauks
23 Jun 2020, 13:01
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: "Dachbodenfund" Omega Seamaster Titane 5894.40.00
Antworten: 29
Zugriffe: 4990

Re: "Dachbodenfund" Omega Seamaster Titane 5894.40.00

Okay, das mit den Bildern mache ich nochmal, sorry. :oops: (das hatte mir wohl im Erstpost jemand abgenommen - danke) Mittlerweile hatte ich einen Anbieter im UF-Forum nach dem letzendlich erfolgreichen Preis gefragt (https://uhrforum.de/threads/omega-seamaster-titan-gold-automatic-chronometer.23154...
von bauks
23 Jun 2020, 07:08
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: "Dachbodenfund" Omega Seamaster Titane 5894.40.00
Antworten: 29
Zugriffe: 4990

Re: "Dachbodenfund" Omega Seamaster Titane 5894.40.00

Omega Chronometer Automat Titan/Gold, was will man mehr? Sehr schöne Uhr und sehr wertig. Mit ein bisschen Scotchbrite sieht die aus wie neu. 8) 700 Währungseinheiten scheinen mir da sehr niedrig. Wie recht du wieder hattest... :mrgreen: Eine Stunde reinigen, bürsten, "Spezial"-Schleifkissen und -D...
von bauks
22 Jun 2020, 15:17
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: "Dachbodenfund" Omega Seamaster Titane 5894.40.00
Antworten: 29
Zugriffe: 4990

Re: "Dachbodenfund" Omega Seamaster Titane 5894.40.00

Danke für die ersten Orientierungen. :thumbsup: Ob es sich (finanziell) lohnt, die Uhr bei einem Konzi optisch aufarbeiten zu lassen? (ich habe null Ahnung, was sowas kosten mag, bei Autos lohnt sich solche Investition ja oft :lol: ) Generell würde ich mich selber rantrauen, ich habe aber weder Erfa...