Die Suche ergab 166 Treffer

von Unruhwelle
09 Mär 2007, 10:55
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: Traurige Bilder -Golduhren sind nur den Materialpreis wert..
Antworten: 23
Zugriffe: 3219

Also ich sehe das so: Entweder es ist wie du sagst kein Problem, in der riesigen Tröte von Tubus das Werk um einen bestimmten Bereich zu drehen, dann muß ich die Uhr deshalb nirgens hinschicken, denn davon wird Sie auch nicht besser. Dann gehe ich damit zum Uhrmacher meines Vertrauens und gut ist.We...
von Unruhwelle
09 Mär 2007, 08:23
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: Traurige Bilder -Golduhren sind nur den Materialpreis wert..
Antworten: 23
Zugriffe: 3219

Das werde ich glatt mal probieren,glaube aber nicht das der schiefe Einbau ganz verschwindet. Der Versatz ist auch eher mehr als 5 Grad,schätze mal so 7-8 Grad schon echt heftig, sieht man auch auf diesem Bild: http://img267.imageshack.us/img267/5396/cimg5725es2.jpg selbst wenn die Welle ganz an der...
von Unruhwelle
08 Mär 2007, 17:10
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: Traurige Bilder -Golduhren sind nur den Materialpreis wert..
Antworten: 23
Zugriffe: 3219

:shock:
Also wenn ich das Werk ca. 4-5 Grad nach rechts drehe,was mache ich dann mit der Aufzugswelle, dem Tubus dafür und den Drückern,..wo sollen die hinwandern?

Oder mach ich da einen Gedankenfehler?

Bin ja kein Fachmann.. :oops:

Also wenn jemand eine Idee hat... :wink:

Gruss
von Unruhwelle
08 Mär 2007, 17:02
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: Traurige Bilder -Golduhren sind nur den Materialpreis wert..
Antworten: 23
Zugriffe: 3219

Danke für den Link,..den kannte ich noch nicht. Da gibt es leider aber noch ein anderes Problem: Wie man auf dem Bild erkennen kann, sieht es so aus, als sei das Zifferblatt schief bedruckt. In Wirklichkeit aber ist das Werk um ca. 4-5 Grad von der vertikalen Achse verdreht ins Gehäuse eingesetzt. M...
von Unruhwelle
08 Mär 2007, 16:51
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: Traurige Bilder -Golduhren sind nur den Materialpreis wert..
Antworten: 23
Zugriffe: 3219

Ich habe vor einem Monat oder mehr mal mit einem Bekannten in einem Internet Cafe gesessen und wir hatten ganz zufällig Ebay auf dem Schirm. Das lief gerade eine Auktion mit drei Damenuhren,relativ schlechte Aufnahmen.. Eine Omega in 585er Gold, Werk wohl top lief auch gut Eine Universal Geneve Stah...
von Unruhwelle
08 Mär 2007, 16:37
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: Traurige Bilder -Golduhren sind nur den Materialpreis wert..
Antworten: 23
Zugriffe: 3219

Hm..da könnte ich ja richtig ins Grübeln kommen.. lass mich mal rechnen: Landeronwerk mit Genfer Streifen in gutem Zustand 100 Euro Zifferblatt vergoldet,auch guter Zustand 50 Euro Goldgehäuse 750 Gold auch guter Zustand Goldwert 80 Euro Wenn ich mal nichts mehr zu essen hab,schreib ich dir ne PN :l...
von Unruhwelle
08 Mär 2007, 16:11
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: Traurige Bilder -Golduhren sind nur den Materialpreis wert..
Antworten: 23
Zugriffe: 3219

Das sagst du so,..wer hat schon einen genau passenden Glasring über, und dann noch in 750er Gold? Die Anfertigung eines solchen würde mehr kosten,als die Uhr wert ist. Z.Zt. ist ein übergrosses Glas aufgeklebt,geht schon, aber ist nur eine recht unbefriedigende Lösung :cry: http://img88.imageshack.u...
von Unruhwelle
08 Mär 2007, 13:18
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: Traurige Bilder -Golduhren sind nur den Materialpreis wert..
Antworten: 23
Zugriffe: 3219

Hallo Stelle mir die gleiche Frage: Habe einen Titus Chrono mit Landeron Werk in 750 er Gold Da der Glasring fehlt, bleibt die Uhr eine Baustelle,... was also tun? Gehäuse zum Altgold geben?..was bring sowas ein? Werk einzeln verkaufen? Zifferblatt einzeln verkaufen? Wirklich Schade bei solchen Uhre...
von Unruhwelle
07 Mär 2007, 16:08
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: Mein Tipp für eine Gangreserve-Uhr
Antworten: 13
Zugriffe: 1692

Danke für das Posting

Das sieht ja richtig nett aus,..gut das Sie damals für 50 Euro keiner haben wollte.. :lol:

Da ich aber keinen Glasboden habe,wird meines wohl nicht so nett verziert sein..

Ich muß das doch mal aufschrauben,..muß doch irgendwie gehen

:twisted: :angry:

Gruss
von Unruhwelle
07 Mär 2007, 11:23
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: Mein Tipp für eine Gangreserve-Uhr
Antworten: 13
Zugriffe: 1692

Könnten bis auf die 24 Stunden Anzeige vom Werk her Brüder sein: http://img237.imageshack.us/img237/3964/uhrenralf0011an6.jpg Leider habe ich kein besseres Bild mehr, Datum steckt unter dem Minutenzeiger :wink: Gab es mal vor Jahren in der Bucht, läuft sehr gut und genau..wollte ich erst verkaufen, ...
von Unruhwelle
22 Feb 2007, 16:28
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: Frage zu einer Enicar Sherpa Super Dive
Antworten: 43
Zugriffe: 5058

Danke für das Bild.

WoW :shock:

Wunderschön..allerdings finde ich beide Zeiger schlecht gemacht..was soll die denn kosten..?..hab ich noch nie gesehen, ging mir bis gestern aber mit einer Universal Geneve Polerouter Sub genauso :oops:

Die gibt es auch mit 2 Kronen,..echt schön.


Gruss
von Unruhwelle
22 Feb 2007, 14:54
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: Frage zu einer Enicar Sherpa Super Dive
Antworten: 43
Zugriffe: 5058

@ Terri

kann leider Ebay hier im Büro nicht öffnen ( gesperrt ) :evil:

Kast du mal ein Bild einstellen?

Gruss
von Unruhwelle
22 Feb 2007, 09:17
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: Frage zu einer Enicar Sherpa Super Dive
Antworten: 43
Zugriffe: 5058

Ja was nu?..warten oder zuschlagen :lol: Ne..muß auch erst noch meine Sammlung weiter verkleinern,..vielleicht reicht es dann für Omega 321 und Enicar :lol: Wobei ich der Enicar irgendwie den Vorzug geben würde, Sie ist etwas weniger dominant als die Omega und auch die zwei Kronen haben es mir irgen...
von Unruhwelle
21 Feb 2007, 17:06
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: Frage zu einer Enicar Sherpa Super Dive
Antworten: 43
Zugriffe: 5058

Ok..ich meine auch :lol:

aber die Uhr..hast doch bestimmt viele andere schöne..( UHREN!! )

Das wäre dann sozusagen meine Exitwatch..statt einer Speedmaster 321

Gruss
von Unruhwelle
21 Feb 2007, 13:36
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: Jouissance, Betrüger
Antworten: 79
Zugriffe: 7311

Natürlich würde ich das nicht so machen,.. :oops: aber irgendwie läuft das doch immer so..du haust andere Leute in die Pfanne und schlimmstenfalls wirst du erwischt und bekommst ne kleine Bewährungsstrafe..die Kohle ist weg und die Leute stehen dumm da. Ein Bekannter von mir ist mal auf so eine Harl...