Die Suche ergab 4160 Treffer

von lottemann
03 Aug 2007, 15:59
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Thema: Nomos vs. Mühle
Antworten: 662
Zugriffe: 97625

Hallo Lottemann, du schreibst : Erst als Nomos Dir den Verkauf verbieten wollte hast Du Dich (auch mit Hilfe einiger Teilnehmer aus dem WBF (von denen ich Volltrottel einer war)) auf die Suche nach alten vergleichbaren Uhren gemacht. Die Ur-Antea fiel Dir erst in die Hände, als es die Antea schon l...
von lottemann
30 Jul 2007, 20:58
Forum: Test & Technik, Funktion & Service
Thema: Quarz vs. Mechanik, rein sachlich
Antworten: 166
Zugriffe: 25495

Noch ein sachlicher Grund für Quarz: die geringe Bauhöhe ... Joh. Der Rekord für mechanische ist, wenn ich mich recht erinnere, 1,2 mm (Jean Lassalle Cal. 1200) und knapp unter 1 mm für Quarz. Insbesondere mit Blick auf aktuelle Vorlieben ein vernachlässigbarer Unterschied, oder? :mrgreen: Michael
von lottemann
30 Jul 2007, 20:42
Forum: Test & Technik, Funktion & Service
Thema: Quarz vs. Mechanik, rein sachlich
Antworten: 166
Zugriffe: 25495

eine quarzuhr nach 10 Jahren kaputt???? Also quarzuhren haben deutlich weniger Verschleiß am Räderwerk, da ja ken Federhaus alles zermalmt, d.h. eine gute quarzuhr hält eher ewig. Es gibt 8 oder 10 Jahresbatterien und dann geht es weitere 8 Jahre weiter ohne Probleme. Quarzuhren sind auch noch robu...
von lottemann
14 Jul 2007, 22:40
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Thema: Nomos vs. Mühle
Antworten: 662
Zugriffe: 97625

Ich geh dann mal auf die Suche ;-)
von lottemann
14 Jul 2007, 21:35
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Thema: Nomos vs. Mühle
Antworten: 662
Zugriffe: 97625

... Da aber leider immer wieder versucht wird STOWA des Designklaus zu bezichtigen, muss ich immer wieder Richtigstellungen schreiben- mir wäre auch lieber, wenn die Fakten der Antea und der Nomos allen bekannt wärten. Leider ist dies nicht so. Deshalb werde ich hier immer wieder darum kämpfen müss...
von lottemann
25 Jun 2007, 21:34
Forum: Test & Technik, Funktion & Service
Thema: Miyota 8203 vs. ETA 2824
Antworten: 16
Zugriffe: 20542

CF hat geschrieben:bedenkt man das statement von Herrn Ranfft (das die im Federhaus steckende Energie bei Miyota trotz niedriger Frequenz deutlich höher ist),
so sollte uns allen das Licht der Erkenntnis aufgehen :wink:
Ich lese das ein klitzekleines Bischen anders.
Mache ich was falsch Herr Doktor?
von lottemann
17 Jun 2007, 19:31
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: Longines Admiral Automatik
Antworten: 1
Zugriffe: 923

Re: Longines Admiral Automatik

Hallo, aus einer Erbschaft habe ich eine Longines Admiral Automatik in einem leider nicht besonders gutem Zustand erhalten (siehe Bild http://www.bilder-speicher.de/07061609817451.vollbild.html ). Bevor ich damit ggf. zum Uhrmacher gehe, würde ich mich freuen, wenn mir jemand nähere Informationen z...
von lottemann
06 Jun 2007, 21:44
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: Kennt jemand Blancier, bzw. Lottermann & Söhne ....
Antworten: 15
Zugriffe: 3592

So eine schöne Webseite (weisses Viereck auf grauem Grund).
Dazu die originelle Box und das ausgefallene Werk. Und was erntet
der Schöpfer???

























Nichts als S & H







:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


Gruß,

Michael
von lottemann
28 Mai 2007, 17:30
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Thema: Rolex Werbung
Antworten: 21
Zugriffe: 3544

Re: Rolex Werbung

Thomas H. Ernst hat geschrieben:
lottemann hat geschrieben:Die Frage, die sich mir anschliessend stellte
war, ob denn niemand, der was davon versteht, den
Schwachsinn gegenliest??? 8)
Einen gibt es schon. Wir haben ihn hier. Mehr sag ich nicht.
8) 8) :wink:
von lottemann
28 Mai 2007, 17:05
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Thema: Rolex Werbung
Antworten: 21
Zugriffe: 3544

Rolex Werbung

Hallo da draussen, bitte entschuldigt, wenn das schon durchgekaut wurde, aber die (meine) Suche hat mir keinen entsprechenden Faden angezeigt. In der er letzten Ausgabe der "Zeit" war wieder mal eine Sonderbeilage "Uhren & Schmuck". Entgegen meiner Gewohnheit (und weil ich ge...
von lottemann
09 Mai 2007, 20:46
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: Poljot Mockba , Handaufzug Mechanisch
Antworten: 7
Zugriffe: 1506

Hallo Rast_rocker, kastriert meint nicht, dass die Uhr mal ein vollständiges Chronografenwerk hatte und diese Uhr dann "ausgeschlachtet" wurde, sondern dass das Werk als Chrono konstruiert war und man zum Bau dieser Uhr den Chrono-mechanismus weggelassen hat. Die Uhr ist also wohl komplett...
von lottemann
05 Mai 2007, 14:37
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: Toppt einer die GS in der Verarbeitung?
Antworten: 67
Zugriffe: 10561

CF hat geschrieben:Also sag ich doch.
... schlägt.
s.o.
von lottemann
05 Mai 2007, 14:36
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: Toppt einer die GS in der Verarbeitung?
Antworten: 67
Zugriffe: 10561

in einem uhrenmagazin habe ich kürzlich gelesen, dass ALLE rolexzeiger aus gold sind. ALLE ! auch die der stahl-sporties. die sind dann weißgold. krass, oder? Toll :shock: Materialwert im Vergleich zu Stahl etwawievielCentmehr? Bearbeitung um wieviel einfacher? Un wo ist jetzt der krasse Hammer??? ...
von lottemann
05 Mai 2007, 14:34
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: Toppt einer die GS in der Verarbeitung?
Antworten: 67
Zugriffe: 10561

also ich denke mal eine Datejust ist in der Detailverarbeitung ebensogut, vom Werk her aber noch besser. Da der Preis in etwa gleich ist, hat im direkten Vergleich die Rolex die Nase knapp vorne. Klar ist das Rolex-Werk besser. ES GIBT NICHTS BESSERES!!!!! Und ganz allgemein gilt auch hier wieder m...
von lottemann
26 Apr 2007, 12:51
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: Atmos aus Japan mitbringen?
Antworten: 8
Zugriffe: 1267

Hallo Ihr Hilfreichen, vielen Dank für Eure Hinweise. Leider konnte ich die Uhr nicht mehr holen, da ich die letzten zwei Tage meines Japan-Aufenthalts zwischen Bett und Sanitärkeramik verbracht hab :( Inzwischen bin ich wieder daheim und trauere ihr ein bischen nach. Aber vielleicht ist sie ja bis ...