Die Suche ergab 36 Treffer

von jogi
20 Feb 2006, 13:33
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: Keine Werbung :-) Frage zu Robert E
Antworten: 90
Zugriffe: 12740

hinter robert b. steht der herr steinhart. mit dem hatte ich letzte woche ein nettes telefonat, weil ich mich für dessen pilot xxl interessiere. b-uhr mit 47 mm durchmesser und unitas werk, vk 300€. so wie er es mir erklärte kann er so kalkulieren, weil er überflüssige kosten vermeidet. lässt die uh...
von jogi
20 Feb 2006, 11:45
Forum: Test & Technik, Funktion & Service
Thema: Was tun wenn man die Uhr nicht jeden Tag tragen kann?
Antworten: 13
Zugriffe: 4073

hi paule, als hochgradig bekloppter habe ich mehr als 30 mechanische uhren, die alle mal getragen werden. aus bequemlichkeit benutze ich einen uhrenbeweger, damit ich meine "sportuhren" (verschraubte krone) nicht ewig stellen muss. für meine ewigen kalender ist der beweger sogar sinnvoll. meine hand...
von jogi
20 Feb 2006, 11:30
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: "Etwas andere" Zeitanzeige - Chronoswiss Delphis
Antworten: 15
Zugriffe: 2406

lieber dirk, ich bin stolzer besitzer der Nr 2 in stahl. ich müsste mal in den papieren nachschauen ob ich sie 97 oder 98 gekauft habe. somit hoffe ich auf deine fragen kompetent antworten zu können. zuerst die einfachen, 0 uhr ist das firmenlogo aus GL, der minutenzeiger springt wirklich in sekunde...
von jogi
19 Feb 2006, 18:32
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: ich darf vorstellen ??
Antworten: 19
Zugriffe: 3745

hi roling, ist das die 42er mit rotgoldenen zeigern und indexen? falls ja, super entscheidung, meine nächste wird diese (stahlgehäuse und -band mit rotgoldenen zeigern und indexen) in der 39er version.

mfg, jogi
von jogi
18 Feb 2006, 19:29
Forum: Test & Technik, Funktion & Service
Thema: Omega Memomatic - Revision bei Omega sinnvoll?
Antworten: 16
Zugriffe: 5748

Re: Omega Memomatic - Revision bei Omega sinnvoll?

Hallo! Meine Memomatic fängt an arg nachzulaufen und meine Frau hat ihr nun in drei Monaten Tragezeit auch noch ein paar Macken zugefügt. :shock: :? Habe Sie mal zu einem Konzi gebracht, der aber meint sie gehöre direkt zu Omega. Die würden dann aber auch komplett revisionieren, d.h. endlich wieder...
von jogi
18 Feb 2006, 19:23
Forum: Test & Technik, Funktion & Service
Thema: Uhrenbeweger
Antworten: 33
Zugriffe: 4768

Ich habe auch zwei eher preiswerte Beweger (schliesslich sollten sie nur nützlich sein) und nur Ärger damit. Die sind zunächst nicht härbar und schon nach einigen Tagen fangen Sie an, ein richtig störendes Laufgeräusch zu entwickeln. Alleine deswegen machen preiswerte Beweger keine Spaß und mir sch...