Die Suche ergab 398 Treffer

von haspe1
08 Mär 2009, 03:10
Forum: Test & Technik, Funktion & Service
Thema: Mangelhafte Leuchtmasse bei Minerva Pythagore
Antworten: 6
Zugriffe: 1454

Re: Mangelhafte Leuchtmasse bei Minerva Pythagore

Hallo Hermann, hallo Thomas, danke sehr für Eure Hilfe. Die Theorie, dass es sich um Tritium-Leuchtmasse handeln könnte, würde die schlechte Leuchtkraft erklären. Ich weiss leider nicht, wie alt die Uhr ist, da ich sie ohne Box und Papiere gekauft habe und sonst keine Unterlagen besitze. Alles was i...
von haspe1
07 Mär 2009, 00:23
Forum: Test & Technik, Funktion & Service
Thema: Mangelhafte Leuchtmasse bei Minerva Pythagore
Antworten: 6
Zugriffe: 1454

Mangelhafte Leuchtmasse bei Minerva Pythagore

Hallo Uhrenfreude, ich habe vor kurzem gebraucht eine Minerva Pythagore 34 mm mit dem schwarzen Militärblatt gekauft. Die Uhr an sich gefällt mir sehr gut, auch der kleine Durchmesser passt, da ich ein sehr kleines Handgelenk habe. Die Uhr besitzt das wunderschöne Kaliber 48 mit Schraubenunruhe, Gen...
von haspe1
15 Dez 2008, 22:22
Forum: Test & Technik, Funktion & Service
Thema: Verschiedene Minutenzeigerlängen bei Union Diplomat?
Antworten: 3
Zugriffe: 682

Re: Verschiedene Minutenzeigerlängen bei Union Diplomat?

Hallo Marcus, hallo Fred, danke für Eure Mühe. Beide Infos sind für mich aufschlussreich. Die Zeiger der Bergter- und der Diplomat-Linie haben ja die gleiche Form, nur sind die einen gebläut, die anderen vergoldet. Vielleicht wurden also beide Zeigertypen in 2 Längen gefertigt. Und auf dem Foto von ...
von haspe1
14 Dez 2008, 22:24
Forum: Test & Technik, Funktion & Service
Thema: Verschiedene Minutenzeigerlängen bei Union Diplomat?
Antworten: 3
Zugriffe: 682

Verschiedene Minutenzeigerlängen bei Union Diplomat?

Ich bin stolzer Besitzer einer Union Diplomat kleine Sekunde (die mit den goldenen Zeigern, Punktindizes und goldenen Zahlen). Meine Uhr gefällt mir sehr gut, nur etwas stört mich daran, nämlich, dass meiner Meinung nach der Minutenzeiger etwas zu kurz ist. Nun habe ich auf einer Uhrenbörse das glei...
von haspe1
01 Nov 2008, 23:44
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Thema: Neue limitierte Stowa mit Rabatt für WTF Mitglieder
Antworten: 154
Zugriffe: 20013

Re: Neue limitierte Stowa mit Rabatt für WTF Mitglieder

Es wäre in diesem wie in anderen Kontexten sicher sehr lehrreich für uns alle wenn wir einen Forumspsychologen hier hätten. Ein solcher könnte uns ganz bestimmt so einiges über unsere kleinen menschlichen und zwischenmenschlichen Schwächen verraten. Eine Stärke bzw. Schwäche von uns allen zeigt sic...
von haspe1
25 Okt 2008, 19:27
Forum: Neuigkeiten & Gerüchte
Thema: IWC senkt die Preise !
Antworten: 51
Zugriffe: 4407

Re: IWC senkt die Preise !

Ich als Uhrenfreund aber nicht -Insider finde es sehr interessant und aufschlußreich, von den Herren Hauke Heffels und Ralf Insider-Infos zu bekommen, die die gängingen Legenden wohltuend entzaubern. Ich finde, nicht nur in der Uhrenindustrie, sondern auch bei anderen Produkten (besonders Finanz) le...
von haspe1
14 Sep 2008, 14:57
Forum: Test & Technik, Funktion & Service
Thema: Hanhart Chrono
Antworten: 38
Zugriffe: 4687

Re: Hanhart Chrono

Hallo Hanhart-interssierte, hier kurz meine Erfahrungen mit der limitierten Hanhart-Version mit dem 7760: Eine spitzen-Uhr, die optisch dem Original sehr nahe kommt, super verarbeitet ist und sehr genau geht. Der Handaufzug ist mir wichtig, weil ich Flieger-Replikas mit Automatik-Werk nicht sehr mag...
von haspe1
13 Apr 2008, 22:44
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: Omega Dynamic? Erfahrungen?
Antworten: 3
Zugriffe: 1434

Re: Omega Dynamic? Erfahrungen?

Hallo Michael, Ich hab die 3-Zeiger-Dynamic, ausserdem noch den normalen Dynamic-Chrono und die limitierte Version "Targa Florio" des Chronos. Hier ist ein Link mit guten Infos über die Uhr, wo vieles Wissenswerte drinnen steht (auch über die alte Dynamic-Linie, die mir aber nicht gefällt): http://m...
von haspe1
01 Apr 2008, 22:29
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: Wie gross darf die Uhr sein?
Antworten: 36
Zugriffe: 10024

Re: Wie gross darf die Uhr sein?

Hallo Uhren-Freude, Die Uhrengröße ist ein unerschöpfliches Thema, weil ja zum Teil Geschmackssachen. Aber wenn man die Funktionalität einbezieht, würde ich sagen, dass für ein schmales Handgelenk, wie ich es habe, 35-38 mm ideal sind. Das gefällt mir an mir auch am besten (ich liebe z.B. meine Heue...
von haspe1
24 Feb 2008, 22:19
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: Doxa aus der "Bucht"
Antworten: 7
Zugriffe: 1067

Re: Doxa aus der "Bucht"

Hallo Gyuri, Das ist eine schöne Doxa, aber ich suche eher eine mit den geschwungenen Bandanstößen und den Lanzettzeigern (solche, wie z.B. die Portugieser von IWC hat). Wenn ich das mit den Bilder hochladen mal durchgeackert habe (habe keinen eigenen webspace), dann könnte ich auch ein Foto reinste...
von haspe1
24 Feb 2008, 21:18
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: Doxa aus der "Bucht"
Antworten: 7
Zugriffe: 1067

Re: Doxa aus der "Bucht"

Hallo,

Danke sehr für Eure Warnungen. Ich hätte zwar noch gern eine kleine Beurteilung der speziellen Uhr (Doxa) gelesen, aber bei so einem Anbieter mit bescheidener Seriosität lasse ich am besten prinzipiell die Finger weg.

Noch viele Grüße aus Österreich,

Hannes
von haspe1
23 Feb 2008, 00:55
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: Doxa aus der "Bucht"
Antworten: 7
Zugriffe: 1067

Doxa aus der "Bucht"

Hallo Uhrenfreunde, Mir gefallen klassische Doxa, vor allem in Rosegold, und ich suche schon länger ein schönes Exemplar. Nun habe ich folgendes in der Bucht gesehen: http://cgi.ebay.de/DOXA-ANTI-MAGNETIQUE-14kt-ROTGOLD-HERRENUHR-1950-NOS_W0QQitemZ230225148463QQihZ013QQcategoryZ13406QQssPageNameZWDV...
von haspe1
02 Jul 2007, 00:07
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: Was kann man noch glauben?
Antworten: 92
Zugriffe: 4615

wertfrei?

Hallo Kollegen, Ich lese viel, aber schreibe im Forum nur selten, weil ich meist nicht viel zu den Themen sagen kann bzw. will. Nun will ich mich aber auch zu Wort melden. In dieser Diskussion ist die Frage: "Wie viel ist eine Komplikation wert, bzw. wie teuer "darf" sie sein" nach einigen Seiten in...
von haspe1
21 Apr 2007, 23:14
Forum: Uhren-Diskussion (Vintage Modelle bis 1979)
Thema: Helvetia Uhr
Antworten: 9
Zugriffe: 2653

Helvetia, Wert

Hallo, Ich bin zwar sicher kein Experte, aber ich habe 2 Helvetias, beide mit so einer grossen kleinen Sekunde, wie auf Deinem Foto, eine vergoldet, eine verchromt, in ziemlich gutem Zustand, beide haben ein hauseigenes, rotvergoldetes Werk, so wie Deine. Die vergoldete mag ich sehr gerne, sie geht ...
von haspe1
21 Feb 2007, 23:06
Forum: Uhren-Diskussion (Aktuelle Modelle ab 1980)
Thema: Stowa Marine Original vs. Dornblüth & Sohn 99.0
Antworten: 15
Zugriffe: 10916

Stowa, Dorni, Chronosport

Ich hab der Diskussion nicht viel neues hinzuzufügen. Nur das: Bin ein stolzer Besitzer einer Marine Original und mit der Uhr, ihrem Werk, der Ganggenauigkeit und dem schönen Zeigersatz sehr zufrieden. Das einzige, das mich ein bisschen stört, ist das für meinen Geschmack etwas zu weisse Zifferblatt...