DER VINTAGE CHRONOGRAPHEN THREAD

Allgemeine Diskussionen rund um Vintage-Uhren (Oldtimer)
Benutzeravatar
playman205
Beiträge: 7649
Registriert: 16 Feb 2006, 10:05

Re: DER VINTAGE CHRONOGRAPHEN THREAD

Beitrag von playman205 » 26 Jan 2018, 07:53

Heinz-Jürgen hat geschrieben:
18 Nov 2017, 14:05
unnnamed hat geschrieben:
18 Nov 2017, 13:37
Müsste mal schauen ob ich die Referenz finde. Melde mich wenn dem so ist.
Danke!

Scheint ja ein Cal. 15 zu sein. Aber ich bin bei der Google-Suche einfach nicht fündig geworden. Jedenfalls nicht mit solch einem Blatt. Finde ich richtig schön.
Etwas spät gesehen. :whistling: Du hättest einfach hier suchen können: viewtopic.php?f=5&t=9&hilit=heuer&start=21195#p611117 :wink: Referenz steht auch dabei. Die Blattfarbe heißt schlicht Fumé, also quasi Nikotinbraun. :mrgreen:

Das war aus der Zeit, als es noch Zigarettenigel gab.

Bild
(c) Anjas Puppenstubenwelt via Google

Holger
Be humble in the face of facts, and proud in the face of opinions. George Bernard Shaw

calla25
Beiträge: 1206
Registriert: 20 Feb 2007, 11:26
Interessen: Musik, Hifi, Uhren

Re: DER VINTAGE CHRONOGRAPHEN THREAD

Beitrag von calla25 » 26 Jan 2018, 08:44

Hatten wir die schon?

Bild
[/quote]
Viele Grüsse Jörg

r.as.
Beiträge: 412
Registriert: 19 Mär 2009, 11:13
Wohnort: nordwestlich Hamburg

Re: DER VINTAGE CHRONOGRAPHEN THREAD

Beitrag von r.as. » 26 Jan 2018, 14:27

Je mehr Uhren ich sehe bei denen das Datumsfenster bei 6:00 angeordnet ist desto mehr bin ich davon überzeugt, dass sich an dieser Stelle die 'harmonischste' und am wenigsten störende Anordnung ergibt.

Aber wahrscheinlich ist dieser Eindruck rein subjektiv.

Rolf

....schöne Uhr!!

Benutzeravatar
unnnamed
Beiträge: 2640
Registriert: 15 Feb 2006, 16:59
Wohnort: F67000
Kontaktdaten:

Re: DER VINTAGE CHRONOGRAPHEN THREAD

Beitrag von unnnamed » 27 Jan 2018, 06:10

playman205 hat geschrieben:
26 Jan 2018, 07:53
Heinz-Jürgen hat geschrieben:
18 Nov 2017, 14:05
unnnamed hat geschrieben:
18 Nov 2017, 13:37
Müsste mal schauen ob ich die Referenz finde. Melde mich wenn dem so ist.
Danke!

Scheint ja ein Cal. 15 zu sein. Aber ich bin bei der Google-Suche einfach nicht fündig geworden. Jedenfalls nicht mit solch einem Blatt. Finde ich richtig schön.
Etwas spät gesehen. :whistling: Du hättest einfach hier suchen können: viewtopic.php?f=5&t=9&hilit=heuer&start=21195#p611117 :wink: Referenz steht auch dabei. Die Blattfarbe heißt schlicht Fumé, also quasi Nikotinbraun. :mrgreen:

Das war aus der Zeit, als es noch Zigarettenigel gab.

Bild
(c) Anjas Puppenstubenwelt via Google

Holger
GEEEEEEEEEEEEEEILER ASCHENBECHER :lol: :lol: (sagt der Ex- und jetzige E-Zigarettenraucher)




Steuere ich noch ein Bildchen zu, blauer Cal. 12 Breitling Bullhead Chrono. Hatte hier gerade den
Aufkleber vom Boden abgepult. Schon nett anzusehen so ein Boden mit gestochen scharfen Kanten.

Bild
Gruß Bernd

Benutzeravatar
Philipp
Beiträge: 798
Registriert: 20 Feb 2006, 09:52
Wohnort: Berlin Schöneberg
Interessen: Felca/Titoni Vintage

Re: DER VINTAGE CHRONOGRAPHEN THREAD

Beitrag von Philipp » 04 Jun 2018, 15:20

War lange nicht mehr hier.... :oops:

Ich habe seit gestern diesen Citizen Chrono aus den frühen 1970ern mal wieder am Arm.

Bild
Bild
Bild
Gruß aus Berlin
Philipp (User-Nr. 339)

Benutzeravatar
benaja8
Beiträge: 2655
Registriert: 30 Okt 2007, 11:50

Re: DER VINTAGE CHRONOGRAPHEN THREAD

Beitrag von benaja8 » 01 Okt 2018, 07:49

Bild
Gruß
Fred

Benutzeravatar
ChronoCop
Beiträge: 2249
Registriert: 21 Feb 2006, 08:28

Re: DER VINTAGE CHRONOGRAPHEN THREAD

Beitrag von ChronoCop » 01 Okt 2018, 08:34

Prima, Fred!

Benutzeravatar
benaja8
Beiträge: 2655
Registriert: 30 Okt 2007, 11:50

Re: DER VINTAGE CHRONOGRAPHEN THREAD

Beitrag von benaja8 » 01 Okt 2018, 10:16

ChronoCop hat geschrieben:
01 Okt 2018, 08:34
Prima, Fred!
danke dir,
ist lang her dass ich hier reingeschaut hab. :yahoo:
Gruß
Fred

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 17794
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: DER VINTAGE CHRONOGRAPHEN THREAD

Beitrag von cool runnings » 02 Okt 2018, 00:10

benaja8 hat geschrieben:
01 Okt 2018, 07:49
Bild
:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Dolle Uhr.

Benutzeravatar
benaja8
Beiträge: 2655
Registriert: 30 Okt 2007, 11:50

Re: DER VINTAGE CHRONOGRAPHEN THREAD

Beitrag von benaja8 » 04 Apr 2019, 23:08

wenn man ein halbes Jahr nicht zuckt ist man tot ...oder?
Gruß
Fred

Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 11414
Registriert: 17 Feb 2007, 16:17
Interessen: TAU - Technik Auto Uhren

Re: DER VINTAGE CHRONOGRAPHEN THREAD

Beitrag von mrdata » 05 Apr 2019, 06:16

benaja8 hat geschrieben:
04 Apr 2019, 23:08
wenn man ein halbes Jahr nicht zuckt ist man tot ...oder?
Welcome back :mrgreen:
Babybel wird nicht aus kleinen Hunden gemacht...

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 17794
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: DER VINTAGE CHRONOGRAPHEN THREAD

Beitrag von cool runnings » 05 Apr 2019, 09:06

benaja8 hat geschrieben:
04 Apr 2019, 23:08
wenn man ein halbes Jahr nicht zuckt ist man tot ...oder?
Hoffentlich nicht.

Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 17207
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: DER VINTAGE CHRONOGRAPHEN THREAD

Beitrag von jeannie » 05 Apr 2019, 09:13

benaja8 hat geschrieben:
04 Apr 2019, 23:08
wenn man ein halbes Jahr nicht zuckt ist man tot ...oder?
Nein, sie kommen alle wieder. :mrgreen:

Bild
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.

mart
Beiträge: 572
Registriert: 04 Mai 2014, 12:11

Re: DER VINTAGE CHRONOGRAPHEN THREAD

Beitrag von mart » 07 Apr 2019, 21:41

1972

Bild

Benutzeravatar
benaja8
Beiträge: 2655
Registriert: 30 Okt 2007, 11:50

Re: DER VINTAGE CHRONOGRAPHEN THREAD

Beitrag von benaja8 » 15 Jul 2019, 19:02

Bild
Gruß
Fred

Antworten