DER VINTAGE CHRONOGRAPHEN THREAD

Allgemeine Diskussionen rund um Vintage-Uhren (Oldtimer)
Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 17140
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: DER VINTAGE CHRONOGRAPHEN THREAD

Beitrag von cool runnings » 21 Sep 2014, 20:43

Tolles Trio!

Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 16918
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: DER VINTAGE CHRONOGRAPHEN THREAD

Beitrag von jeannie » 22 Sep 2014, 13:57

Philipp hat geschrieben:Muss ich bald nach einem Therapieplatz umschauen? :whistling:
Nein, wieso auch? Es geht ihnen gut und sind bei guter Gesundheit. Wieso solltest du deinen Uhren sowas zumuten?
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.

Benutzeravatar
rank
Beiträge: 3776
Registriert: 05 Nov 2010, 19:10

Re: DER VINTAGE CHRONOGRAPHEN THREAD

Beitrag von rank » 22 Sep 2014, 20:25

Gerne getragen:

Philippe Watch mit. Valjoux 22

Bild
Gruß, Frank

Benutzeravatar
Philipp
Beiträge: 796
Registriert: 20 Feb 2006, 09:52
Wohnort: Berlin Schöneberg
Interessen: Automatic-Uhren aus den 60ern und 70ern
Tätigkeit: Fachautor für Richtlinien der Verkehrstechnik (urspr. Industriemechaniker)

TITONI RaceKing Valjoux 72.6 von ca.1970

Beitrag von Philipp » 14 Okt 2014, 10:55

... eines meiner langwierigsten und aufwendigsten Projekte ist abgeschlossen. :yahoo:
Als letztes Teil kam der original Sekundenzeiger aus Grenchen.

TITONI Race King Valjoux 72.6 von ca.1970 mit schwarzem Blatt

Bild
Bild
Bild

Hier nochmal die Blaue mit Valjoux 72 im Vergleich...

Bild
Bild
Gruß aus Berlin
Philipp (User-Nr. 339)

peter_der_baier
Beiträge: 411
Registriert: 17 Aug 2010, 14:51

Re: TITONI RaceKing Valjoux 72.6 von ca.1970

Beitrag von peter_der_baier » 14 Okt 2014, 23:01

Philipp hat geschrieben:... eines meiner langwierigsten und aufwendigsten Projekte ist abgeschlossen.

mmmhhmm :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

:-)

Peter
Selfies habn bei uns früher Polaroid gheissn ;-)

Benutzeravatar
benaja8
Beiträge: 2653
Registriert: 30 Okt 2007, 11:50

Re: DER VINTAGE CHRONOGRAPHEN THREAD

Beitrag von benaja8 » 04 Feb 2016, 17:14

Jungejunge, letzter Eintrag 11/2014...das wird schon museal hier. Ich frisch das mal auf


Ref. 3646

Bild

Bild
Gruß
Fred

Benutzeravatar
benaja8
Beiträge: 2653
Registriert: 30 Okt 2007, 11:50

Re: DER VINTAGE CHRONOGRAPHEN THREAD

Beitrag von benaja8 » 09 Sep 2016, 08:44

Heute begleitet sie mich durch den Tag

Bild
Gruß
Fred

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 17140
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: DER VINTAGE CHRONOGRAPHEN THREAD

Beitrag von cool runnings » 11 Sep 2016, 14:58

benaja8 hat geschrieben:Jungejunge, letzter Eintrag 11/2014...das wird schon museal hier. Ich frisch das mal auf
:thumbsup:

Leider kann ich in diesem Thread nicht mitspielen. Stelle fest, dass mir ein alter Chrono noch fehlt. 8)

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 8052
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: DER VINTAGE CHRONOGRAPHEN THREAD

Beitrag von Heinz-Jürgen » 11 Sep 2016, 18:35

cool runnings hat geschrieben:
benaja8 hat geschrieben:Jungejunge, letzter Eintrag 11/2014...das wird schon museal hier. Ich frisch das mal auf
:thumbsup:

Leider kann ich in diesem Thread nicht mitspielen. Stelle fest, dass mir ein alter Chrono noch fehlt. 8)
Habe ich auch schon vor einer Weile dran gedacht. Aber auch in dem Segment werden die Preise immer bekloppter...

Heinz-Jürgen
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼All you need is laugh...

mart
Beiträge: 454
Registriert: 04 Mai 2014, 12:11

Re: DER VINTAGE CHRONOGRAPHEN THREAD

Beitrag von mart » 11 Sep 2016, 20:06

Bild

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 17140
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: DER VINTAGE CHRONOGRAPHEN THREAD

Beitrag von cool runnings » 11 Sep 2016, 21:08

Heinz-Jürgen hat geschrieben:
cool runnings hat geschrieben:
benaja8 hat geschrieben:Jungejunge, letzter Eintrag 11/2014...das wird schon museal hier. Ich frisch das mal auf
:thumbsup:

Leider kann ich in diesem Thread nicht mitspielen. Stelle fest, dass mir ein alter Chrono noch fehlt. 8)
Habe ich auch schon vor einer Weile dran gedacht. Aber auch in dem Segment werden die Preise immer bekloppter...

Heinz-Jürgen
Du sagst es. Gerade gesehen, dass ich das Wörtchen noch falsch gesetzt habe. Mit meiner 68er Speedy habe ich ja einen alten Chrono. Noch einer wäre schön. 8)

So was zum Beispiel:
mart hat geschrieben:Bild
Auch sehr schön. Eine alte Heuer mit einem hellen Zifferblatt wäre genau mein Beuteschema.

Benutzeravatar
unnnamed
Beiträge: 2587
Registriert: 15 Feb 2006, 16:59
Wohnort: F67000
Kontaktdaten:

Re: DER VINTAGE CHRONOGRAPHEN THREAD

Beitrag von unnnamed » 18 Sep 2016, 22:03

Bild
Gruß Bernd

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 6688
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: DER VINTAGE CHRONOGRAPHEN THREAD

Beitrag von walter » 18 Sep 2016, 22:21

Für diesen schönen Faden hab ich auch was:

Bild

Diese Jahr dürfte sie 50 sein :thumbsup:
Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 17140
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: DER VINTAGE CHRONOGRAPHEN THREAD

Beitrag von cool runnings » 18 Sep 2016, 22:24

Tolle Uhr, Walter!!!

Benutzeravatar
unnnamed
Beiträge: 2587
Registriert: 15 Feb 2006, 16:59
Wohnort: F67000
Kontaktdaten:

Re: DER VINTAGE CHRONOGRAPHEN THREAD

Beitrag von unnnamed » 20 Okt 2016, 20:42

Dachte mir, den könnte man mal hier zeigen und habe Fotos gemacht. War heute auf dem Tisch, am Arm fürs Foto nur :lol:

Bild

Tolles Werk, schönes Gesicht! Zweifarbiges 18kt Goldgehäuse, sehr unscheinbar allerdings. Die
Innenseiten der sehr breiten Hörner sind in Rotgold gefertigt.

Bild

60-Minuten-Zähler, seltener Aufbau der Chronokadratur, schön gemacht. Start und Stop übrigens
auf dem Drücker bei 4 Uhr, Nullstellung entsprechend mit dem oberen Drücker.

... müsste man mich nun wirklich NICHT zwingen zu tragen. Ist aber das erste Mal, dass ich so einen
Movado Chrono und das Werk gesehen habe. Eher selten. Kommende Woche dann wieder zurück an den Träger.
Gruß Bernd

Antworten