Seikos vintage Bullheads - eine 70s Designikone

Allgemeine Diskussionen rund um Vintage-Uhren (Oldtimer)
Benutzeravatar
MichaS
Beiträge: 46
Registriert: 07 Dez 2006, 16:35
Wohnort: Im tuefen Westen kurz vor NL
Interessen: Oldtimer, Motorräder, alte Chronographen - & natürlich meine Frau!
Tätigkeit: Luft- & Seefrachtspediteur

Seikos vintage Bullheads - eine 70s Designikone

Beitrag von MichaS » 22 Sep 2007, 10:21

Hi Freunde,

habe nach langer Zeit meine zwei vintage 6138-0040er Automatik-Schaltradchronos "wiederentdeckt" biggrin - zwei sogenannte "Bullheads" (wegen der Anordnung der Drücker & Krone)...

Beide sind noch am originalen "Fishbone"-Stahlband & für den Braunen konnte ich sogar mal eine braune Tauschlünette (anstatt der original Roten) an Land ziehen...

Relativ ungewöhnlich ist für beide auch die arabisch/englische Datumsscheibe.
Der Braune ist laut Werknummern von November 1974 - der Blaue aus April 1976.

Unglaublich ist jedesmal der Tragekomfort für so eine schwere Uhr durch das asymetrische Gehäuse - die Uhr rutscht auf dem Arm eher nach oben, als das das Gewicht sie vom Arm ziehen würde.
Auch ist die Gehäusebearbeitung mit dem wechselnden Spiel zwischen polierten & satinierten Flächen (auf sechs Uhr die Mattierung hin zum Bandanstoß) eine Augenweide - selbst nach heutigen Maßstäben toll gemacht & perfektes 70s Design.

Seiko war ja der dritte Hersteller der Welt (nach Zenith & Heuer/Büren/Lemania/Breitling), der 1970 einen automatischen Chronographen anbieten konnte.
Der war erschreckenderweise so gut, das das 6138 & 6139er Werk fast unverändert bis in die 90er Jahre weitergebaut wurde.

Traurig ist bei der Suche nach solchen Uhren nur der Umstand, das die ganzen Anbieter aus Südostasien alles "zusammenwerfen" was geht - miese Gehäuse, falsche Bänder, falsche Zeiger, andere Werke etc.

Habe selber 1.5 Jahre für diese beiden wirklich guten Exemplare gesucht - die Gehäuse lassen halt viel Fleisch zum polieren übrig & die Preise steigen - mittlerweile lohnt sich das wohl...

Aber nun die Bilder - viel Spaß

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Hier mal die braune Tauschlünette:

Bild

Bild

Wristshots:

Bild

Bild

Viele Grüße

Micha :wink:
Heuer, Panerai, Omega & Rolex lassen mich entzücken & meine Frau verzweifeln... :-)

Benutzeravatar
Karlo
Beiträge: 2565
Registriert: 16 Feb 2006, 21:40
Interessen: Uhren/EDV
Tätigkeit: Uhrmacher
Kontaktdaten:

Beitrag von Karlo » 22 Sep 2007, 11:29

Schoene Sahnestueckchen,

karlo
Was nicht tickt, ist keine Uhr...

Benutzeravatar
alinghi74
Beiträge: 4248
Registriert: 16 Feb 2006, 08:20
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Beitrag von alinghi74 » 22 Sep 2007, 12:59

Ich nehm die Braune! :D
Gruss alinghi74

VintageCERTINAs.ch

Join me on facebook and instagram!

Benutzeravatar
cleaver
Beiträge: 583
Registriert: 30 Jun 2007, 14:10

Beitrag von cleaver » 22 Sep 2007, 16:29

Von oben Top, von der Seite Flop sag ich da nur! :wink: Extravagant in der heutigen Zeit...

Benutzeravatar
Axel66
Beiträge: 14951
Registriert: 15 Feb 2006, 12:46
Wohnort: Luxemburg
Interessen: Meine Frau, Uhren, Internet
Tätigkeit: Ingenieur

Beitrag von Axel66 » 22 Sep 2007, 17:30

Gratulation zu den Beiden.
Mir gefallen die Citizen-Bullheads aber besser.
Von der Größe her, und natürlich vom Werk.
Aber die Seikos sind auf alle Fälle gefragter und gehen wohl für fast das Doppelte der Citizens weg.

Gruß,

Axel

Barfly
Beiträge: 8856
Registriert: 16 Feb 2006, 19:27

Beitrag von Barfly » 22 Sep 2007, 20:08

Klasse Sahneteilchen ... Respekt ... :D :D

Benutzeravatar
ducaticorse21
Beiträge: 13235
Registriert: 16 Feb 2006, 10:33
Wohnort: Rheinland
Interessen: Uhren, Motorräder (Ducati), Autos (Alfa Romeo Youngtimer)

Beitrag von ducaticorse21 » 23 Sep 2007, 23:28

Geil... :shock: :D

Für die "braune" bitte jederzeit PN an mich... :!: :idea:
Gruß
Stefan
-------------
> Ich bin wie ich bin.
Die einen kennen mich, die anderen können mich <

Konrad Adenauer

Benutzeravatar
striehl
Beiträge: 1195
Registriert: 22 Mär 2006, 09:06
Wohnort: HH

Beitrag von striehl » 25 Sep 2007, 15:05

Geniale Uhren - einfach klasse!
es grüsst nördlich der Elbe
der striehl

Benutzeravatar
eastwest
Beiträge: 3621
Registriert: 15 Feb 2006, 13:50

Beitrag von eastwest » 03 Okt 2007, 20:13

cleaver hat geschrieben:Von oben Top, von der Seite Flop sag ich da nur! :wink: Extravagant in der heutigen Zeit...
Was meinst Du damit? Sehen für mich von überall her top aus!

eastwest
Gruß, eastwest

Eine Seiko und eine Citizen habe ich noch im Angebot!

Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 17341
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Beitrag von jeannie » 03 Okt 2007, 20:38

Schöne Stücke, indeed. :)

Schöne Kamera hast du auch. :lol: :lol:
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.

Quadrilette172
Beiträge: 17591
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Beitrag von Quadrilette172 » 03 Okt 2007, 21:12

Gegen die schwarze hätte ich nichts einzuwenden :lol: !

Gruss

Stefan, :wink:

Benutzeravatar
Axel66
Beiträge: 14951
Registriert: 15 Feb 2006, 12:46
Wohnort: Luxemburg
Interessen: Meine Frau, Uhren, Internet
Tätigkeit: Ingenieur

Beitrag von Axel66 » 03 Okt 2007, 21:18

Hier hat ein "Kollege" ein Monster-Band drangebastelt.
Selbst wenn das vielleicht nicht jedermanns Sache ist, gefällt vielleicht das erste Photo:
http://www.network54.com/Forum/78440/me ... +are+great.

Gruß,

Axel

Benutzeravatar
cleaver
Beiträge: 583
Registriert: 30 Jun 2007, 14:10

Beitrag von cleaver » 04 Okt 2007, 19:00


Benutzeravatar
saunabiber
Beiträge: 60
Registriert: 26 Feb 2006, 13:57

Beitrag von saunabiber » 04 Okt 2007, 20:28

cleaver hat geschrieben:Wenns interessiert:

http://cgi.ebay.de/SEIKO-Chronograph-HA ... dZViewItem
Ich würde lieber auf ein besseres Exemplar warten. Ersatz für den falschen Chronozeiger und die zerkratzte Lünette sind fast unbeschaffbar.

Varuna01
Beiträge: 61
Registriert: 30 Sep 2007, 21:41

Beitrag von Varuna01 » 04 Okt 2007, 20:36


Antworten