Alpina Gruen Reiseührchen

Allgemeine Diskussionen rund um Vintage-Uhren (Oldtimer)
Antworten
Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 8312
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Alpina Gruen Reiseührchen

Beitrag von Hertie » 26 Sep 2009, 14:58

Hallo zusammen,

da habe ich ein Ührchen ausgegraben, welches mir eigentlich gut gefällt. Besonders die Symbiose von Filigranität der Uhr an sich, mit der Massivität des schweren Gehäuses. :wink:

Das wird wohl ein Reiseührchen gewesen zu sein. Vielleicht kann man etwas dazu sagen. (Zusammenhang Gruen-Alpina, Baujahr,Werk...) Danke. :D

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
...Grüße von leider einem der letzten Tauschwütigen mit Hans-im-Glück -Syndrom

Benutzeravatar
benaja8
Beiträge: 2653
Registriert: 30 Okt 2007, 11:50

Re: Alpina Gruen Reiseührchen

Beitrag von benaja8 » 26 Sep 2009, 15:37

sehr schön, das Teil. Erinnert an meine kleine Eterna,

http://forum.watchtime.ch/viewtopic.php ... hilit=hexa

für die leider das Außengehäuse fehlt.
Klasse, dass deine komplett ist. :D
Gruß
Fred

Benutzeravatar
Axel66
Beiträge: 14951
Registriert: 15 Feb 2006, 12:46
Wohnort: Luxemburg
Interessen: Meine Frau, Uhren, Internet
Tätigkeit: Ingenieur

Re: Alpina Gruen Reiseührchen

Beitrag von Axel66 » 26 Sep 2009, 20:56

Klasse Hertie!
Mein Traum wäre eine Tissot Hermetic.

Gruß,

Axel

Edit: vielleicht hilft es Dir zu wissen, daß die vergleichbare Hermetic von 1929 - 1932 produziert wurde. Könnte doch auch für die Alpina grob hinkommen, oder?

Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 8312
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: Alpina Gruen Reiseührchen

Beitrag von Hertie » 26 Sep 2009, 22:02

@Benaja
Die Eterna sieht toll aus. Ewig schade, dass das Gehäuse fehlt. :?

@Axel
Ja eine Tissot Hermetic gefällt mir auch gut, wird aber nur sehr selten wo angeboten. :?


Hier ein nicht uninteressanter Link zur Alpina-Gruen

http://watch-wiki.de/index.php?title=Al ... n_Gilde_SA

Die Uhr scheint zwischen 1929 und 1937 gebaut worden zu sein. :wink:
...Grüße von leider einem der letzten Tauschwütigen mit Hans-im-Glück -Syndrom

Andreas4598
Beiträge: 1
Registriert: 29 Aug 2017, 21:51

Re: Alpina Gruen Reiseührchen

Beitrag von Andreas4598 » 22 Dez 2018, 16:45

Hallo,
ich habe eine Alpina Gruen Taschenuhr (Reiseührchen?) die sehr ähnlich aussieht. Das Muster der Außenschalen und das Ziffernblatt sehen leicht anders aus. Bei meiner ist die Seriennummer 15472 im Außengeghäuse, im Deckel und im inneren Gehäuse eingestanzt. Innen zudem eine 761 und auf dem Uhrwerk eine 615.
Hast du zu der Modelreihe Informationen gefunden, da ich nämlich bis auf deine Bilder im Netz nichts vergleichbares gefunden habe.

Bild

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 17242
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Alpina Gruen Reiseührchen

Beitrag von Quadrilette172 » 24 Dez 2018, 13:47

Diese kleinen Reiseuhren - manchmal findet man auch den Begriff Etuiuhren - sind schon faszinierend, auch wenn sie nicht von Alpina stammen. Auch interessant, wie die Uhren "verpackt" wurden, denn die Grösse bzw. Kleine liess ja eine unterschiedliche Verwendung zu.

Spannend finde ich auch diese Variante für die elegante Dame:

Bild

Bild

Bild

Bild


Uhr und Puderdose - da bleibt kein Raum mehr für Ausreden, weshalb Frau schon wieder zu spät gekommen ist :!: :whistling: :mrgreen:

Antworten