Dugena Geneve Automatic

Allgemeine Diskussionen rund um Vintage-Uhren (Oldtimer)
Antworten
Uhreneuling
Beiträge: 1
Registriert: 12 Mai 2017, 17:21

Dugena Geneve Automatic

Beitrag von Uhreneuling » 12 Mai 2017, 17:47

Hallo zusammen,

da ich leider kein Uhrenkenner bin und wende mich an Euch die Community.

ich habe schon versucht auf verschiedenen Wegen etwas über eine "Dugena Geneve Automatic" herauszufinden, bisher leider ohne Erfolg.

Selbst über die Firma www.novatempora.de , die jetzt wohl für Dugena zuständig ist .

Vielleicht kann mir einer aus den Forum etwas mehr zu dieser Uhr sagen, (Schätz-Wert, Infos Model etc.)

-----------------------------------------------------------
Antwort von Sandra Ellrich Dugena-Service

Guten Tag Herr xxxx,

vielen Dank für Ihre Email.

Nach Rücksprache mit unserem Uhrmacher, liegen uns leider keine Unterlagen mehr zu diesem Modell vor.
----------------------------------------------------------


hier mal die Basisdaten der Uhr:

Marke: Dugena
Typ: Geneve
Aufzug:Automatik
Herstellungsland: Schweiz
Material Gehäuse: Edelstahl / vergoldet
Material Armband: Edelstahl / vergoldet/ Fixoflex-Band
Durchmesser: 35mm
Höhe: 9 mm -10 mm
Funktionen: Datum (Wochentag/Datum) / Wasserdicht
Baujahr /Herstellungsjahr: vermutlich 1960-1970
Zustand: gebraucht / Gebrauchsspuren
Geschlecht: Herrenuhr
Angaben Uhrverschluß : Automatic 28800 / 331225 296

Die Uhr ist noch voll funktionfähig, und läuft sehr genau .

Grüße Uhrenneuling

Bild

Benutzeravatar
o.v.e
Beiträge: 4554
Registriert: 08 Apr 2008, 11:36
Wohnort: Högboträsk

Re: Dugena Geneve Automatic

Beitrag von o.v.e » 13 Mai 2017, 01:26

Sieht ja ganz huebsch aus.
Aber vergoldet ist nicht gefragt. Vergiss also den Wert, der ist niedrig zweistellig.
Zu Dugena kannst Du erstmal selbst googeln. Das ist kein Hersteller im eigentlichen Sinne.
Ardnut since 1988!

Je suis Charlie et je suis Ahmed.

Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 17257
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Dugena Geneve Automatic

Beitrag von jeannie » 13 Mai 2017, 09:02

Schönes Ührchen.

Mache ein schönes Band dran und trage sie. Es ist eine solide Alltagsuhr, kein Sammlerstück.
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.

Antworten