Teilnehmer für ZDF Fernsehproduktion gesucht !

Allgemeine Diskussionen rund um Vintage-Uhren (Oldtimer)
Antworten
Uli
Beiträge: 272
Registriert: 20 Feb 2006, 12:54
Wohnort: Würselen bei Aachen
Tätigkeit: Uhrmachermeister, Uhrenrestaurator, öffentlich bestellter & vereidigter Sachverständiger für das Uhrmacherhandwerk
Kontaktdaten:

Teilnehmer für ZDF Fernsehproduktion gesucht !

Beitrag von Uli » 30 Aug 2017, 14:16

In dieser Sendung werden Lieblingsstücke und Antiquitäten von Experten restauriert und repariert.

Ich bin, als Uhrmachermeister, in dieser Sendung für alles was tickt und Metallarbeiten als Experte tätig.
In der zweiten Staffel habe ich unter anderem für ein bekanntes Forumsmitglied eine vintage Rolex komplett überholt.
Infos über die Sendung und Bilder findet Ihr unter https://www.zdf.de/show/kaputt-und-zugenaeht

Wir suchen für die dritte Staffel noch ausgefallene Stücke.

Insbesondere bin ich auf der suche nach einer vintage Omega, einer schönen Taschenuhren (eine A. Lange & Söhne wäre spitze), oder einer super Wanduhr oder Tischuhr, die wieder zum laufen gebracht werden soll (Revision des Uhrwerks)
Wenn Du so eine Uhr besitzt und Interesse daran hast in einer Fernsehsendung des ZDF mitzuwirken, melde Dich bitte bei mir !!!!!!!!

Grüße aus der Uhrmacherwerkstatt

Uli
-Uhrmachermeister
-Uhrenrestaurator
-öffentlich bestellter & vereidigter Sachverständiger für das Uhrmacherhandwerk

r.as.
Beiträge: 412
Registriert: 19 Mär 2009, 11:13
Wohnort: nordwestlich Hamburg

Re: Teilnehmer für ZDF Fernsehproduktion gesucht !

Beitrag von r.as. » 01 Sep 2017, 14:09

Hallo Uli,
es klingt eventuell etwas schroff, sorry; aber warum sollte ich z.B. eine alte einfache ALS Taschenuhr, die schon schnell einmal einen Wert von über € 5k repräsentieren kann, in die Hände eines mir unbekannten Uhrmachers geben? Und warum sollte ich mich als Besitzer/Sammler outen??
Da muss schon mehr "Butter bei die Fische"!

Rolf

Uli
Beiträge: 272
Registriert: 20 Feb 2006, 12:54
Wohnort: Würselen bei Aachen
Tätigkeit: Uhrmachermeister, Uhrenrestaurator, öffentlich bestellter & vereidigter Sachverständiger für das Uhrmacherhandwerk
Kontaktdaten:

Re: Teilnehmer für ZDF Fernsehproduktion gesucht !

Beitrag von Uli » 01 Sep 2017, 14:36

Hallo Rolf,

ich kann Deine Einwände gut verstehen.
Du kannst mich gerne anrufen (2405/2619).
Ein persönliches Gespräch finde ich immer angenehmer, als alles per E-mail zu schreiben.

Grüße aus der Uhrmacherwerkstatt

Uli
-Uhrmachermeister
-Uhrenrestaurator
-öffentlich bestellter & vereidigter Sachverständiger für das Uhrmacherhandwerk

Benutzeravatar
schlumpf
Beiträge: 10973
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Wohnort: Köln

Re: Teilnehmer für ZDF Fernsehproduktion gesucht !

Beitrag von schlumpf » 01 Sep 2017, 17:51

Krass fand ich die Frau, die beim Anblick ihres renovierten Schrankes heulte - das schauspielerische Talent fehlt mir, ist aber sicher sehr gewünscht. :mrgreen: So richtig spricht mich dieses Format nicht an - aber vielleicht gucke ich die Uhrenausgabe trotzdem. :whistling:
Schöne Uhrengrüße, Gerhard

Benutzeravatar
o.v.e
Beiträge: 4554
Registriert: 08 Apr 2008, 11:36
Wohnort: Högboträsk

Re: Teilnehmer für ZDF Fernsehproduktion gesucht !

Beitrag von o.v.e » 02 Sep 2017, 12:02

Hm. Ich hätte eine "Alter-Fritz-Reiterstandbild-Kaminuhr" anzubieten. Macht optisch ordentlich was her. Allerdings - ich selbst will nicht ins Fernsehen. :mrgreen:
Ardnut since 1988!

Je suis Charlie et je suis Ahmed.

baghipapa
Beiträge: 2263
Registriert: 21 Apr 2008, 08:52
Wohnort: Pfalz
Tätigkeit: Irgendwas mit IT

Re: Teilnehmer für ZDF Fernsehproduktion gesucht !

Beitrag von baghipapa » 03 Sep 2017, 05:29

Hab zwar keine gesuchte Uhr, ich mag aber die Eva.
Können wir da was machen? ... :whistling:
Http://www.williams-hill.org
Nicht labern - machen!

Uli
Beiträge: 272
Registriert: 20 Feb 2006, 12:54
Wohnort: Würselen bei Aachen
Tätigkeit: Uhrmachermeister, Uhrenrestaurator, öffentlich bestellter & vereidigter Sachverständiger für das Uhrmacherhandwerk
Kontaktdaten:

Re: Teilnehmer für ZDF Fernsehproduktion gesucht !

Beitrag von Uli » 03 Sep 2017, 08:20

Ja, Eva ist eine super nette Kollegin.
Wenn man mit macht lernt man natürlich Eva kennen.

Grüße aus der Uhrmacherwerkstatt

Uli
-Uhrmachermeister
-Uhrenrestaurator
-öffentlich bestellter & vereidigter Sachverständiger für das Uhrmacherhandwerk

r.as.
Beiträge: 412
Registriert: 19 Mär 2009, 11:13
Wohnort: nordwestlich Hamburg

Re: Teilnehmer für ZDF Fernsehproduktion gesucht !

Beitrag von r.as. » 03 Sep 2017, 10:34

Hallo Uli,
lass Dir doch in den Produktionskosten ein Budget für die Anschaffung erforderlicher Uhren einreichen, die nach dem Dreh verkauft oder versteigert werden.
Statt eines Ankaufs von Uhren könntest Du die Anbieter, z.B. Auktionshäuser auch direkt nach Vorstellungsobjekten fragen, gegen etwas Werbung haben die sicher nichts einzuwenden.

Aber viel spannender als die Technik alter Uhren ist oftmals deren Geschichte: wer hat sie besessen, wieso wurde sie umgebaut, auf welcher Expedition kam sie zum Einsatz. Hier können z.B. die Leiter der Uhrenmuseen wie Glashütte mit den Lange Werkbüchern oder Hr. Muser von "Dr.Crott" weiter helfen.
Rolf

Antworten