Pärchennachmittag

Allgemeine Diskussionen rund um Vintage-Uhren (Oldtimer)
Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19109
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Pärchennachmittag

Beitrag von cool runnings » 30 Jan 2020, 21:23

Solche Pärchen mag ich. :thumbsup:

strazzi1965
Beiträge: 17
Registriert: 03 Jun 2018, 19:14
Wohnort: United Kingdom

Re: Pärchennachmittag

Beitrag von strazzi1965 » 03 Jun 2020, 19:12

Von mir zwei rüstige Senioren (Gebrauchsuhren): Revue-Hammerautomatik, beide Baujahr 1948, ausgestattet mit dem ersten beidseitig aufziehenden Hammerautomatik-Kaliber 80, 18000 bph. Das Kaliber 80 hat eine enorme Aufzugseffizienz, so dass ich die Uhren nach wie vor gern trage, und nach der Revision sind beide auch wieder voll alltagstauglich!

Bild

Gruß
strazzi1965

Benutzeravatar
lottemann
Beiträge: 7175
Registriert: 15 Feb 2006, 11:52
Wohnort: BaWü

Re: Pärchennachmittag

Beitrag von lottemann » 03 Jun 2020, 21:14

strazzi1965 hat geschrieben:
03 Jun 2020, 19:12
Von mir zwei rüstige Senioren (Gebrauchsuhren): Revue-Hammerautomatik, beide Baujahr 1948, ausgestattet mit dem ersten beidseitig aufziehenden Hammerautomatik-Kaliber 80, 18000 bph. Das Kaliber 80 hat eine enorme Aufzugseffizienz, so dass ich die Uhren nach wie vor gern trage, und nach der Revision sind beide auch wieder voll alltagstauglich!

Bild

Gruß
strazzi1965
Zwei sehr feine Senioren!

:thumbsup:

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19109
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Pärchennachmittag

Beitrag von cool runnings » 03 Jun 2020, 22:07

Klasse Duo. 👍

Benutzeravatar
o.v.e
Beiträge: 4822
Registriert: 08 Apr 2008, 11:36
Wohnort: Högboträsk

Re: Pärchennachmittag

Beitrag von o.v.e » 04 Jun 2020, 07:45

Bild
Ardnut since 1988!

Je suis Charlie et je suis Ahmed.

Online
haspe1
Beiträge: 429
Registriert: 24 Feb 2006, 18:21

Re: Pärchennachmittag

Beitrag von haspe1 » 04 Jun 2020, 11:04

o.v.e hat geschrieben:
04 Jun 2020, 07:45
Bild
Ein sehr originelles Vintage-Chrono-Pärchen mit Charakter!

Das Zeigerdatum mag ich sehr. Ich sehe es mir bei meiner Oris Big Crown Pointer-Date gerne an.

Ich hoffe, die Vintage-Fraktion nimmt diese beiden als Ansporn, auch weitere eigene Oldie-Pärchen zu präsentieren.

Wenn ich meine Vintage-Zenith vom Service zurückbekomme, dann habe ich auch wieder ein neues Pärchen für den Nachmittag zusammen.

Hannes

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19109
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Pärchennachmittag

Beitrag von cool runnings » 04 Jun 2020, 11:26

walter hat geschrieben:
26 Dez 2018, 21:14
Nach den wunderschönen Taschenuhren trau ich mich kaum :wink:
Bild

meine Rasselbande
Bild

Bild

Bild
Walter
Habe mir gerade den ganzen Thread nochmals angeschaut und festgestellt, dass ich dieses Paar übersehen habe. Grandios! Das wäre eine JLC-Pärchen nach meinem Geschmack. Da dann nur noch Jörgs Chrono dazu .... :wink:

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 7807
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: Pärchennachmittag

Beitrag von walter » 04 Jun 2020, 20:35

cool runnings hat geschrieben:
04 Jun 2020, 11:26
walter hat geschrieben:
26 Dez 2018, 21:14
Nach den wunderschönen Taschenuhren trau ich mich kaum :wink:
Bild

meine Rasselbande
Bild

Bild

Bild
Walter
Habe mir gerade den ganzen Thread nochmals angeschaut und festgestellt, dass ich dieses Paar übersehen habe. Grandios! Das wäre eine JLC-Pärchen nach meinem Geschmack. Da dann nur noch Jörgs Chrono dazu .... :wink:
Danke !
Ich würde weiter Ergänzen
Bild
Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 11018
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Pärchennachmittag

Beitrag von Paulchen » 04 Jun 2020, 20:45

Habe auch was gefunden

Bild

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19109
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Pärchennachmittag

Beitrag von cool runnings » 04 Jun 2020, 21:05

walter hat geschrieben:
04 Jun 2020, 20:35
cool runnings hat geschrieben:
04 Jun 2020, 11:26
walter hat geschrieben:
26 Dez 2018, 21:14
Nach den wunderschönen Taschenuhren trau ich mich kaum :wink:
Bild

meine Rasselbande
Bild

Bild

Bild
Walter
Habe mir gerade den ganzen Thread nochmals angeschaut und festgestellt, dass ich dieses Paar übersehen habe. Grandios! Das wäre eine JLC-Pärchen nach meinem Geschmack. Da dann nur noch Jörgs Chrono dazu .... :wink:
Danke !
Ich würde weiter Ergänzen
Bild
Walter
Ok. Überredet. :D

Online
haspe1
Beiträge: 429
Registriert: 24 Feb 2006, 18:21

Re: Pärchennachmittag

Beitrag von haspe1 » 05 Jun 2020, 12:35

cool runnings hat geschrieben:
04 Jun 2020, 21:05
walter hat geschrieben:
04 Jun 2020, 20:35
cool runnings hat geschrieben:
04 Jun 2020, 11:26


Habe mir gerade den ganzen Thread nochmals angeschaut und festgestellt, dass ich dieses Paar übersehen habe. Grandios! Das wäre eine JLC-Pärchen nach meinem Geschmack. Da dann nur noch Jörgs Chrono dazu .... :wink:
Danke !
Ich würde weiter Ergänzen
Bild
Walter
Ok. Überredet. :D
Mit diesen beiden oder dreien wäre man uhrenmäßig eigentlich für alle Lebenslagen perfekt gerüstet.

Es ist eines der großen psychologischen Geheimnisse der (meist männlichen) Menschheit, warum der eine oder andere noch 20, 30, viele zusätzliche Uhren haben will und auch erwirbt.

Hier im Forum sind ja einige solcher (schweren) Fälle präsent.

😀

Mir gefallen sie jedenfalls sehr, diese JLC-Klassiker. Ich habe leider gar keine Uhren dieser Marke, aber in meiner Mark XII und meinen kleinen Portugiesern von IWC schlagen zumindest Herzen dieser Manufaktur (fein veredelt).

Hannes

Benutzeravatar
o.v.e
Beiträge: 4822
Registriert: 08 Apr 2008, 11:36
Wohnort: Högboträsk

Re: Pärchennachmittag

Beitrag von o.v.e » 05 Jun 2020, 13:04

Ja, sehr schön, aber drei Uhren sind ein paar, nicht ein Paar. :mrgreen:
Ardnut since 1988!

Je suis Charlie et je suis Ahmed.

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19109
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Pärchennachmittag

Beitrag von cool runnings » 05 Jun 2020, 13:08

o.v.e hat geschrieben:
05 Jun 2020, 13:04
Ja, sehr schön, aber drei Uhren sind ein paar, nicht ein Paar. :mrgreen:
Das sehen wir hier nicht so eng. :mrgreen:

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 7807
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: Pärchennachmittag

Beitrag von walter » 05 Jun 2020, 18:13

o.v.e hat geschrieben:
05 Jun 2020, 13:04
Ja, sehr schön, aber drei Uhren sind ein paar, nicht ein Paar. :mrgreen:
Ein 3-beiniger Tisch kann ja auch nicht wackeln. :mrgreen:

Oder ich erhöhe die Reverso um die hier, dann sinds 2 Pärchen....besser so ? :whistling:
Bild
Walter
...ich hätte auch noch ein 3tes :whistling: :whistling:

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 11018
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Pärchennachmittag

Beitrag von Paulchen » 05 Jun 2020, 19:35

Bild

Antworten