Jubilee mit Stretch reparieren

Allgemeine Diskussionen rund um Vintage-Uhren (Oldtimer)
Antworten
Pete
Beiträge: 1088
Registriert: 30 Nov 2010, 10:50
Wohnort: Mal Bern, mal Wallis

Jubilee mit Stretch reparieren

Beitrag von Pete » 27 Dez 2018, 23:24

War ja ab und an mal Thema und ich bin gerade über diese Norweger hier gestolpert:

https://www.klokkeland.no/rolex-band-repair/

Im Klokkeland, da geht wohl allerhand. Und das zu einem durchaus vernünftigen Preis. Vielleicht ist's ja für den ein oder anderen interessant.

P.S.: Gerade aus Langeweile durch die Tiefen des Forums gestolpert und ich muss sagen, es ist fast schade dass der Spacken-Faktor momentan so niedrig ist. Was gab's früher™ für "tolle Diskussionen", z.B. über den Wert einer Rolex. Herrlisch :yahoo:

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 14808
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Jubilee mit Stretch reparieren

Beitrag von MCG » 27 Dez 2018, 23:46

Pete hat geschrieben:
27 Dez 2018, 23:24
War ja ab und an mal Thema und ich bin gerade über diese Norweger hier gestolpert:

https://www.klokkeland.no/rolex-band-repair/

Im Klokkeland, da geht wohl allerhand. Und das zu einem durchaus vernünftigen Preis. Vielleicht ist's ja für den ein oder anderen interessant.

P.S.: Gerade aus Langeweile durch die Tiefen des Forums gestolpert und ich muss sagen, es ist fast schade dass der Spacken-Faktor momentan so niedrig ist. Was gab's früher™ für "tolle Diskussionen", z.B. über den Wert einer Rolex. Herrlisch :yahoo:
Sehr vernünftige Preise! 👍🏻

Will your Rolex soon fall off your arm? Have no worries, we can help you.
:rofl:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 17242
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Jubilee mit Stretch reparieren

Beitrag von Quadrilette172 » 28 Dez 2018, 00:08

Ja, CF war eine "Bereicherung" für das Forum :whistling: :rofl:

Benutzeravatar
Mechanik-Fan
Beiträge: 6
Registriert: 25 Jan 2018, 23:13
Wohnort: Im Bergischen, Deutschland
Interessen: Uhren, Angelsport, Räuchern
Tätigkeit: Diplom-Ökonom

Re: Jubilee mit Stretch reparieren

Beitrag von Mechanik-Fan » 28 Dez 2018, 21:51

Wo ist der eigentlich abgeblieben (falls das jemanden hier interessieren sollte)?
Grüße, Mechanik-Fan

Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 17759
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: Jubilee mit Stretch reparieren

Beitrag von Thomas H. Ernst » 28 Dez 2018, 22:41

Mechanik-Fan hat geschrieben:
28 Dez 2018, 21:51
Wo ist der eigentlich abgeblieben (falls das jemanden hier interessieren sollte)?
Nach meinen Informationen arbeitet er jetzt bei Rolex. Er hat Frau Hürlimann als Head of QM abgelöst als diese in Pension gegangen ist.
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin

Benutzeravatar
Mechanik-Fan
Beiträge: 6
Registriert: 25 Jan 2018, 23:13
Wohnort: Im Bergischen, Deutschland
Interessen: Uhren, Angelsport, Räuchern
Tätigkeit: Diplom-Ökonom

Re: Jubilee mit Stretch reparieren

Beitrag von Mechanik-Fan » 28 Dez 2018, 22:44

:rofl: :rofl: :rofl:
Grüße, Mechanik-Fan

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 17259
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Jubilee mit Stretch reparieren

Beitrag von cool runnings » 29 Dez 2018, 00:10

Thomas H. Ernst hat geschrieben:
28 Dez 2018, 22:41
Mechanik-Fan hat geschrieben:
28 Dez 2018, 21:51
Wo ist der eigentlich abgeblieben (falls das jemanden hier interessieren sollte)?
Nach meinen Informationen arbeitet er jetzt bei Rolex. Er hat Frau Hürlimann als Head of QM abgelöst als diese in Pension gegangen ist.
:mrgreen:

Antworten