3me Rallye Aerien International de la Montre Suisse Bienne 1957

Allgemeine Diskussionen rund um Vintage-Uhren (Oldtimer)
Antworten
Benutzeravatar
lottemann
Beiträge: 6614
Registriert: 15 Feb 2006, 11:52
Wohnort: BaWü

3me Rallye Aerien International de la Montre Suisse Bienne 1957

Beitrag von lottemann » 10 Mär 2019, 19:48

Hallo da draussen

Mir ist eine Uhr mit der Bodengravur "3me Rallye Aerien International de la Montre
Suisse Bienne 1957" in dem Weg gesprungen. "Markenname" "Rallye Bienne". :mrgreen:
Weiss jeand was über die Veranstaltung? Ich konnte dem Netz der Inder bisher nur
mickrigste Schnipsel entreissen 8)

Gruß

Michael

Benutzeravatar
montilier
Beiträge: 80
Registriert: 20 Jul 2008, 12:30

Re: 3me Rallye Aerien International de la Montre Suisse Bienne 1957

Beitrag von montilier » 12 Mär 2019, 11:58

Hallo Michael
In den 50er und 60er Jahren, einer der zyklischen Hochblüten der Uhrenindustrie in der Region Biel - Grenchen, wurden verschiedenste Sportveranstaltungen mit einer gewissen Bedeutung und einem Link zu Uhren durchgeführt. Z.B. der Uhrencup (Fussball) in Grenchen oder eben das internationale Uhrenrally auf dem Flugplatz Biel auf dem Bözingenfeld (franz. Boujean).

Hier etwas zur Geschichte des Flugplatzes Biel aus dem Bieler Tagblatt vom 7. November 2009:
"Biel bemühte sich einst, die Fliegerei anzusiedeln. 1927 kaufte die Stadt Land im Bözingenfeld zwecks Bau eines Flugplatzes. Am 9. November 1927 wurde der Aero-Club Biel gegründet. 1928 verpflichteten sich Balair und Ad Astra, vom Mai bis September auf der Linie Lausanne-Zürich eine Zwischenlandung in Biel-Bözingen einzuschalten. Wegen ungenügender Frequenz verlegten die beiden Fluggesellschaften den Zwischenhalt nach Bern-Belp. Nach dem Krieg betrieb die Segel- und Motorfluggruppe des Aero-Clubs den Flugplatz. 1951 wurde eine Flug-Rallye mit grossem Erfolg durchgeführt, aber 1963 wurde der Flugplatz im Bözingenfeld aufgehoben."

Das Flug-Rally wurde jährlich bis ca 1958 durchgeführt.
Es grüsst Monti

Benutzeravatar
lottemann
Beiträge: 6614
Registriert: 15 Feb 2006, 11:52
Wohnort: BaWü

Re: 3me Rallye Aerien International de la Montre Suisse Bienne 1957

Beitrag von lottemann » 12 Mär 2019, 12:15

Hallo Monti

Vielen Dank für die Info. Den Text hatte ich noch nicht gefunden :wink:
Die Rallye fand allerdings nur alle drei Jahre statt. Für 1951, 1954 und
1957 habe ich Belege gefunden, danach noch keine.

Gruss

Michael

Benutzeravatar
montilier
Beiträge: 80
Registriert: 20 Jul 2008, 12:30

Re: 3me Rallye Aerien International de la Montre Suisse Bienne 1957

Beitrag von montilier » 12 Mär 2019, 12:34

... über die Jährlichkeit kann man streiten - ist aber wahrscheinlich nicht so wichtig. Habe meine Infos teilweise aus dem Jahrbuch der Stadt Biel sowie aus der städtischen Rechnung. Für eine abschliessende Aussage müsste man mal diese Dokumente systematsch durchforsten ...
Es grüsst Monti, der in den 50ern mit seinem Trotti durch Biel gekurvt ist

Benutzeravatar
lottemann
Beiträge: 6614
Registriert: 15 Feb 2006, 11:52
Wohnort: BaWü

Re: 3me Rallye Aerien International de la Montre Suisse Bienne 1957

Beitrag von lottemann » 12 Mär 2019, 13:13

Möglicherweise gab es jährlich ähnliche Veranstaltungen. Für den
Dreijahresrythmus der "Rallye Aerien International de la Montre
Suisse Bienne" spricht auf jeden Fall, dass auch Deine Quelle von
1951 als erster Austragung spricht und meine Uhr für 1957 die
Dritte reklamiert ;-)
Aber wer weiss, vielleicht findet ja mal ein Flieger zu uns, der
es ganz genau weiss.

Gruss

Michael

Antworten