Sturmanskie - Weiterführende Infos

Allgemeine Diskussionen rund um Vintage-Uhren (Oldtimer)
Antworten
Benutzeravatar
_Alex_
Beiträge: 11
Registriert: 24 Nov 2019, 13:55
Wohnort: Wien
Interessen: Uhren :)

Sturmanskie - Weiterführende Infos

Beitrag von _Alex_ » 04 Dez 2019, 12:35

Hallo,
habe vor kurzem diese Sturmanskie erworben. Kann mir ev. jemand mehr Infos zu diesem Modell geben?
Welches Uhrenband würdet ihr dieser Uhr verpassen?

Bild
Bild
LG aus Wien
Alex

Benutzeravatar
o.v.e
Beiträge: 4822
Registriert: 08 Apr 2008, 11:36
Wohnort: Högboträsk

Re: Sturmanskie - Weiterführende Infos

Beitrag von o.v.e » 04 Dez 2019, 19:14

Schöne Uhr! War aber nun nicht sooo schwierig zu googlen (Stichwort Poljot Chronograph) :wink: :

https://www.poljot24.de/en/chronograph- ... -r039.html

Das Werk, ein Poljot 3133 basiert auf dem Valjoux 7734:
https://www.uhrwerksarchiv.de/movements ... ljot-3133/

Sehr robust, aber auch nicht gerade ein Wunderwerk des Uhrenbaus (und das gilt auch schon für das Schweizer original).
Ardnut since 1988!

Je suis Charlie et je suis Ahmed.

Benutzeravatar
o.v.e
Beiträge: 4822
Registriert: 08 Apr 2008, 11:36
Wohnort: Högboträsk

Re: Sturmanskie - Weiterführende Infos

Beitrag von o.v.e » 04 Dez 2019, 19:18

P.S. ich finde NATO-Bänder an russischen Militäruhren immer besonders gut. Auch noch 30 Jahre nach Perestroika. :mrgreen:
Ardnut since 1988!

Je suis Charlie et je suis Ahmed.

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 17931
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Sturmanskie - Weiterführende Infos

Beitrag von MCG » 04 Dez 2019, 23:03

o.v.e hat geschrieben:
04 Dez 2019, 19:18
P.S. ich finde NATO-Bänder an russischen Militäruhren immer besonders gut. Auch noch 30 Jahre nach Perestroika. :mrgreen:
:thumbsup:
LG aus Mostindien - Markus

peter_der_baier
Beiträge: 457
Registriert: 17 Aug 2010, 14:51

Re: Sturmanskie - Weiterführende Infos

Beitrag von peter_der_baier » 04 Dez 2019, 23:12

Glückwunsch!
Meine Sturmanski überlebte schon den Untergang des Riesenreiches Sowjetunion.
Trage die Uhr an einem einfachen Lederband mit Faltschließe.

:-)

Peter
Selfies habn bei uns früher Polaroid gheissn ;-)

Benutzeravatar
_Alex_
Beiträge: 11
Registriert: 24 Nov 2019, 13:55
Wohnort: Wien
Interessen: Uhren :)

Re: Sturmanskie - Weiterführende Infos

Beitrag von _Alex_ » 05 Dez 2019, 07:06

Guten Morgen,
danke einmal für die Rückmeldungen!
Ich gebe schon recht, dass es nicht grundsätzlich soooo schwierig ist das zu googlen, ABER :D ....
Schöne Uhr! War aber nun nicht sooo schwierig zu googlen (Stichwort Poljot Chronograph) :wink: :

https://www.poljot24.de/en/chronograph- ... -r039.html
....wenn man sich das Ziffernblatt genauer anschaut, dann ist das anders als die, die ich bis jetzt googlen konnte, hier nochmal ein detaillierteres Foto...
Kann es sein, dass meine Sturmanskie ein älteres oder ursprünglicheres Modell ist, da das Ziffernblatt auch nicht so detaillreich ausgeführt ist? Oder war der Genosse einfach manchmal nur faul? :lol:
Bild
Das Werk, ein Poljot 3133 basiert auf dem Valjoux 7734:
https://www.uhrwerksarchiv.de/movements ... ljot-3133/

Sehr robust, aber auch nicht gerade ein Wunderwerk des Uhrenbaus (und das gilt auch schon für das Schweizer original).
--->> Hier stimme ich dir zu, hat sich auch nach öffnen so gezeigt. (Leider kein Foto gemacht.)

An ein NATO Band habe ich auch schon gedacht, da die Sturmanskie ja ursprügnlich eine Militäruhr war hätt ich nach ein bißchen Überlegen jetzt auch schon an ein Leinen oder Canvas Band in olivgrün gedacht...
LG aus Wien
Alex

Benutzeravatar
_Alex_
Beiträge: 11
Registriert: 24 Nov 2019, 13:55
Wohnort: Wien
Interessen: Uhren :)

Re: Sturmanskie - Weiterführende Infos

Beitrag von _Alex_ » 05 Dez 2019, 13:25

Nach langer Suche doch fündig geworden.

http://polmax3133.com/gallery9205S.html

Die Uhr scheint aus 1992 zu sein, somit eigentlich keine Vintage ;)
LG aus Wien
Alex

Antworten