Zodiac Super Sea Wolf 1000m GMT

Allgemeine Diskussionen rund um Vintage-Uhren (Oldtimer)
Antworten
Benutzeravatar
Roger Ruegger
Beiträge: 3151
Registriert: 15 Feb 2006, 18:18
Wohnort: Schweiz
Tätigkeit: Tippse
Kontaktdaten:

Zodiac Super Sea Wolf 1000m GMT

Beitrag von Roger Ruegger » 14 Aug 2020, 18:33

Gruss in die Runde. Ich hege folgenden Verdacht: diese Version gab's so nie zu kaufen:

Bild

Das Foto hatte ich an der Baselworld 2006 am Zodiac-Stand gemacht, also genau in der etwas orientierungslosen Zeit bei Fossil, als man noch eher auf Batterie-betriebene Uhren gesetzt hat. Ich vermute, die Uhr wurde mit der Konkursmasse übernommen, war aber nie für den Verkauf in den 90er-Jahren rausgekommen.

Frage: hat schon mal jemand diese GMT-Sea Wolf gesehen?
Dive (into) Watches
Site / Blog / Facebook

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19245
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Zodiac Super Sea Wolf 1000m GMT

Beitrag von cool runnings » 14 Aug 2020, 19:24

Roger Ruegger hat geschrieben:
14 Aug 2020, 18:33
Gruss in die Runde. Ich hege folgenden Verdacht: diese Version gab's so nie zu kaufen:

Bild
Ganz ehrlich: Das würde ich verstehen. :mrgreen:

Zu Deiner Frage: Habe ich noch nie gesehen.

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18128
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Zodiac Super Sea Wolf 1000m GMT

Beitrag von MCG » 14 Aug 2020, 20:28

dito :mrgreen:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 18100
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Zodiac Super Sea Wolf 1000m GMT

Beitrag von Quadrilette172 » 14 Aug 2020, 20:30

Ich kenne auch nur die normale Taucherversion:

Bild

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19245
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Zodiac Super Sea Wolf 1000m GMT

Beitrag von cool runnings » 14 Aug 2020, 22:44

Quadrilette172 hat geschrieben:
14 Aug 2020, 20:30
Ich kenne auch nur die normale Taucherversion:

Bild
Oh, gab es die Version tatsächlich mit dieser hässlichen Lünette ohne GMT? Kannte ich nicht.
Die GMT-Anzeige macht die in meinen Augen weder hässlicher noch schöner.

Benutzeravatar
Roger Ruegger
Beiträge: 3151
Registriert: 15 Feb 2006, 18:18
Wohnort: Schweiz
Tätigkeit: Tippse
Kontaktdaten:

Re: Zodiac Super Sea Wolf 1000m GMT

Beitrag von Roger Ruegger » 14 Aug 2020, 22:58

cool runnings hat geschrieben:
14 Aug 2020, 22:44
Oh, gab es die Version tatsächlich mit dieser hässlichen Lünette ohne GMT? Kannte ich nicht.
Die GMT-Anzeige macht die in meinen Augen weder hässlicher noch schöner.
Die normale gab‘s recht oft, die GMT habe ich sonst nie gesehen.
Dive (into) Watches
Site / Blog / Facebook

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 18100
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Zodiac Super Sea Wolf 1000m GMT

Beitrag von Quadrilette172 » 14 Aug 2020, 23:20

Hässlichkeit ist subjektiv - mir gefällt so manche hochgehypte massentaugiche Uhr auch nicht, finde sie hässlich und/oder grottenlangweilig - aber manchmal muss man Dieter Nuhr folgen, manchmal.

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18128
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Zodiac Super Sea Wolf 1000m GMT

Beitrag von MCG » 14 Aug 2020, 23:29

hässlich sein ist auch was... 🤷‍♂️ :mrgreen:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
C.95
Beiträge: 1217
Registriert: 07 Jul 2012, 10:36

Re: Zodiac Super Sea Wolf 1000m GMT

Beitrag von C.95 » 15 Aug 2020, 09:14

Zodiac finde ich interessant und Scanne die üblichen Plattformen sporadisch.
Dabei auch nur die Taucher-Version gelegentlich gesichtet.

Damals waren Uhren noch Gebrauchsgegenstände, robust sollte es sein, schön musste nicht sein.
Und diese Lünette ist bestimmt griffig, wie es sein soll.

Also nix falsch gemacht :whistling:

Benutzeravatar
Roger Ruegger
Beiträge: 3151
Registriert: 15 Feb 2006, 18:18
Wohnort: Schweiz
Tätigkeit: Tippse
Kontaktdaten:

Re: Zodiac Super Sea Wolf 1000m GMT

Beitrag von Roger Ruegger » 24 Aug 2020, 18:34

Danke fürs Feedback, damit erhärtet sich mein Verdacht. Übrigens: Lustigerweise empfinde ich die Lünette jetzt nicht einmal als überdurchschnittlich griffig :-)
Dive (into) Watches
Site / Blog / Facebook

Antworten