ALARM !!! DER VINTAGE WECKERUHREN THREAD

Allgemeine Diskussionen rund um Vintage-Uhren (Oldtimer)
holler
Beiträge: 12
Registriert: Di 26. Jan 2010, 23:21

Re: ALARM !!! DER VINTAGE WECKERUHREN THREAD

Beitrag von holler » Mo 19. Nov 2012, 22:47

Hallo zusammen

Eine Memostar von Enicar.

Bild

Grüße Martin

Benutzeravatar
Lunatic
Beiträge: 419
Registriert: Di 21. Aug 2007, 22:23

Enicar Memostar

Beitrag von Lunatic » Mo 19. Nov 2012, 23:40

Hallo Martin,

wie schön - ein Schwesterchen :D

Sind eigentlich noch mehr davon hier unterwegs...?

Ich kenne noch einen weiteren Memostar-Träger persönlich... :mrgreen:
Viele Grüße
Lunatic

Benutzeravatar
o.v.e
Beiträge: 4279
Registriert: Di 8. Apr 2008, 11:36
Wohnort: Högboträsk

Re: ALARM !!! DER VINTAGE WECKERUHREN THREAD

Beitrag von o.v.e » Di 20. Nov 2012, 08:25

Sehr schön!
Mir fallen auf Anhieb zwei ein, die betimmt eine haben... :wink:
Ardnut since 1988!

Je suis Charlie et je suis Ahmed.

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 5806
Registriert: Mi 15. Feb 2006, 20:45

Re: ALARM !!! DER VINTAGE WECKERUHREN THREAD

Beitrag von walter » Di 20. Nov 2012, 10:16

holler hat geschrieben:Hallo zusammen
Eine Memostar von Enicar.
Grüße Martin
Klasse ! Was ist denn da für ein Werk drin ? Ein AS oder hat Enicar das selber gebaut ?
Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 16443
Registriert: Do 25. Jan 2007, 23:46

Re: ALARM !!! DER VINTAGE WECKERUHREN THREAD

Beitrag von Quadrilette172 » Di 20. Nov 2012, 10:53

Da steckt weder ein Enicar, noch ein AS sondern das (abgespeckte) Lemanian 980 - ohne die geniale minutengenau Einstellmöglichkeit. Diese war damals für Omega reserviert.

Gruss

Stefan

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 15815
Registriert: Do 16. Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: ALARM !!! DER VINTAGE WECKERUHREN THREAD

Beitrag von cool runnings » Mi 21. Nov 2012, 06:41

holler hat geschrieben:
Eine Memostar von Enicar.

Bild
Gefällt mir. :D

Benutzeravatar
Philipp
Beiträge: 791
Registriert: Mo 20. Feb 2006, 09:52
Wohnort: Berlin Schöneberg
Interessen: Automatic-Uhren aus den 60ern und 70ern
Tätigkeit: Fachautor für Richtlinien der Verkehrstechnik (urspr. Industriemechaniker)

Titoni Ring Star AS1568

Beitrag von Philipp » Mo 25. Feb 2013, 10:40

Yes ! :yahoo: Diese Suche hat nach fast vier Jahren ein Ende gefunden.

Nach einer kleinen Schönheitkur rasselt es nun endlich auch an meinem Handgelenk.
Diesen gut erhaltenen Titoni Ring Star im Originalzustand (Schließe, Band, Glas, Kronen) mit dem bekannten AS1568 konnte ich aus den USA erwerben.

Bild
Bild
Gruß aus Berlin
Philipp (User-Nr. 339)

Benutzeravatar
mike184
Beiträge: 408
Registriert: Sa 1. Mär 2008, 16:41
Wohnort: Kurhessen/D
Kontaktdaten:

Re: ALARM !!! DER VINTAGE WECKERUHREN THREAD

Beitrag von mike184 » Mo 25. Feb 2013, 16:47

Glückwunsch, wunderschöner Titoni-Wecker!
Dieses Modell sehe ich zum ersten Mal, scheint auch in ausgesprochen gutem Zustand zu sein.
Und ein originales BoR ist immer eine schöne Zugabe.
Gruß Mike
vintage-RADO.de

Benutzeravatar
o.v.e
Beiträge: 4279
Registriert: Di 8. Apr 2008, 11:36
Wohnort: Högboträsk

Re: ALARM !!! DER VINTAGE WECKERUHREN THREAD

Beitrag von o.v.e » Mo 25. Feb 2013, 17:50

Vier Jahre, mein Gott... :D
Ardnut since 1988!

Je suis Charlie et je suis Ahmed.

Benutzeravatar
benaja8
Beiträge: 2649
Registriert: Di 30. Okt 2007, 11:50

Re: Enicar Memostar

Beitrag von benaja8 » Di 26. Feb 2013, 14:41

Lunatic hat geschrieben:Hallo Martin,

wie schön - ein Schwesterchen :D

Sind eigentlich noch mehr davon hier unterwegs...?

... :mrgreen:
ich, hier, ...streck!
Gruß
Fred

Benutzeravatar
Niklaus
Beiträge: 409
Registriert: Mi 11. Apr 2012, 18:36
Wohnort: Zürich

Re: ALARM !!! DER VINTAGE WECKERUHREN THREAD

Beitrag von Niklaus » Mi 27. Feb 2013, 21:07

Sehr schön, gratuliere – wäre jetzt nicht in den oberen Rängen *meiner* Wunschliste, aber Charakter hat die Uhr auf jeden Fall …

Onkel Lou
Beiträge: 412
Registriert: Do 18. Dez 2014, 23:46
Wohnort: Stolberg bei Aachen

Re: ALARM !!! DER VINTAGE WECKERUHREN THREAD

Beitrag von Onkel Lou » Sa 20. Dez 2014, 19:35

Ein paar Armbandwecker hab ich auch :oops:

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Tomcat1960
Beiträge: 348
Registriert: Sa 2. Jul 2011, 07:33
Wohnort: Nürnberg
Interessen: Uhren, Seefahrt, Eisenbahnen, Fliegerei
Tätigkeit: Berater
Kontaktdaten:

Re: ALARM !!! DER VINTAGE WECKERUHREN THREAD

Beitrag von Tomcat1960 » Sa 20. Dez 2014, 20:10

Ooooh - die Cricket ist ja wunderschön!

Hier mal ein paar aus meinem Fundus:

Bild
Poljot Armbandwecker, cal. 2612

Bild
Citizen Alarm Date, cal. 3102

Bild
Consul Alertic, cal. AS 1568

Bild
Fortis brain matic, cal AS 5008

Bild
Seiko Bell-Matic, ref. 4006-6021, cal. A4006

Grüße
Tomcat

Onkel Lou
Beiträge: 412
Registriert: Do 18. Dez 2014, 23:46
Wohnort: Stolberg bei Aachen

Re: ALARM !!! DER VINTAGE WECKERUHREN THREAD

Beitrag von Onkel Lou » Sa 20. Dez 2014, 20:46

Tomcat1960 hat geschrieben:Ooooh - die Cricket ist ja wunderschön!
Grüße
Tomcat
Die ist auch am lautesten in der Weckfunktion.

Die Einstellung der Weckfunktion ist zwar etwas umständlich...aber wenn man es einmal kapert hat geht es doch ganz einfach. :mrgreen:

Benutzeravatar
Tomcat1960
Beiträge: 348
Registriert: Sa 2. Jul 2011, 07:33
Wohnort: Nürnberg
Interessen: Uhren, Seefahrt, Eisenbahnen, Fliegerei
Tätigkeit: Berater
Kontaktdaten:

Re: ALARM !!! DER VINTAGE WECKERUHREN THREAD

Beitrag von Tomcat1960 » So 21. Dez 2014, 08:43

Ja, eine Cricket steht auf meiner Wunschliste für 2015 ganz oben. Leider werden die Dinger immer so sauteuer... :(

Wie auch immer - meinen allerersten Armbandwecker hätte ich jetzt beinahe vergessen:

Bild
Cordura 'Signal', cal. Ronda 1243-21

Das ist die Steinanker-Version des öfter gebauten, heute aber weitgehend verschwundenen Stiftankerkalibers 1223, und die "-21" weist nicht etwa auf die Steinanzahl hin, sondern darauf, dass die Unruh mit 21.600 A/h schwingt.

Grüße
Andreas

Antworten