ALARM !!! DER VINTAGE WECKERUHREN THREAD

Allgemeine Diskussionen rund um Vintage-Uhren (Oldtimer)
Benutzeravatar
Arindal
Beiträge: 61
Registriert: 30 Okt 2008, 11:08
Wohnort: München
Interessen: Armbandwecker, Funkuhren, Design der 1930/40er und 1970er Jahre

Re: ALARM !!! DER VINTAGE WECKERUHREN THREAD

Beitrag von Arindal » 26 Jan 2010, 14:18

Servus,

so, jetzt hab ich auch endlich meinen wertvollsten und liebsten Wecker mal fotografiert. Auch, wenn viele es nicht glauben wollen, aber es handelt sich hier quasi um meine "Exit-Vintage". Seit ich die hab, hab ich noch nicht ernsthaft drüber nachgedacht, mir nochmal eine andere Uhr zu kaufen. War eigentlich nur als Dresswatch für besondere Anlässe gedacht, aber irgendwie trage ich sie auch öfter im Office:

Bild

Jaeger-Lecoultre Memovox Automatic, vermutlich frühe 1960er Jahre, Vollgold-Gehäuse (sehr blasse Farbe, sieht nicht aus wie sonst Gelbgold), recht großes Gehäuse

Grüße

A.

PS: Sorry fürs blasse Foto, es war noch nicht so richtig hell. Farbrichtige Bilder folgen bei Gelegenheit...

Benutzeravatar
Lunatic
Beiträge: 422
Registriert: 21 Aug 2007, 22:23

Re: ALARM !!! DER VINTAGE WECKERUHREN THREAD

Beitrag von Lunatic » 26 Jan 2010, 23:25

Arindal hat geschrieben: Jaeger-Lecoultre Memovox Automatic, vermutlich frühe 1960er Jahre, Vollgold-Gehäuse (sehr blasse Farbe, sieht nicht aus wie sonst Gelbgold), recht großes Gehäuse
Ist es vielleicht ein 14K Gehäuse (585er)? Auf jeden Fall sehr lecker, vermutlich mit Kaliber 825, oder?

Bitte PN, falls Du wider Erwarten doch noch eine andere Exit-Vintage findest... :whistling: :mrgreen:
Viele Grüße
Lunatic

Benutzeravatar
Arindal
Beiträge: 61
Registriert: 30 Okt 2008, 11:08
Wohnort: München
Interessen: Armbandwecker, Funkuhren, Design der 1930/40er und 1970er Jahre

Re: ALARM !!! DER VINTAGE WECKERUHREN THREAD

Beitrag von Arindal » 01 Feb 2010, 17:23

Danke Lunatic,

Lt. Experten soll es 750er sein. Die Farbe des Goldes hängt auch weniger am Goldgehalt, als mehr an der restlichen Mischung der Legierung, es gibt z.B. auch 750er Weißgold, was "von weitem" völlig silbern aussieht.

Bild

Ist in der Tat das Kaliber 825 (Hammerautomatik). Die Gehäuseform gab es wohl auch mit kaliber 916 (Rotorautomatik), aber ich habe nie ein Exemplar gesehen, dass mir vom klassischen Zifferblatt her so gut gefiel wie dieses. Ist wohl auch ein Problem des Zeitgeschmacks, die 1960er brachten eben doch tendenziell filigranere und dezentere Gestaltung etwa der Indizes mit, in den 1970er war eher etwas breiter und "klobig" angesagt, selbst bei einer Dresswatch.

Mit "Exit vom Exit" sieht es schwierig aus ;-) Obwohl man bei der neuen Memovox International Jahrgang 2010 ja schon schwach werden könnte... :whistling:

Grüße

A.

Benutzeravatar
Lunatic
Beiträge: 422
Registriert: 21 Aug 2007, 22:23

Re: ALARM !!! DER VINTAGE WECKERUHREN THREAD

Beitrag von Lunatic » 01 Feb 2010, 20:56

Arindal hat geschrieben: Mit "Exit vom Exit" sieht es schwierig aus ;-) Obwohl man bei der neuen Memovox International Jahrgang 2010 ja schon schwach werden könnte... :whistling:
Weißt Du was? Werd' einfach mal schwach, ich kümmere mich dann um den alten Wecker :mrgreen:
Viele Grüße
Lunatic

leilei
Beiträge: 4
Registriert: 20 Feb 2010, 20:30

Re: Re:

Beitrag von leilei » 20 Feb 2010, 23:00

SUP_com hat geschrieben:So ein toller Vintage-Armbandwecker Thread im Ruhezustand, das kann doch gar nicht sein :lol:
Da fehlen doch noch ein paar schöne Stücke 8)

Bild


Meylan im originalen Omega-Gehäuse + Glas, Anfang der 70er Jahre, Kaliber Lemania 2980 auch als die kleine Schwester des Omega SL 980 bezeichnet.

Gruß
CK
Ja und genau dieser Wecker fand bei mir freudige Aufnahme.
Wer kann mir mehr über Meylan sagen, außer den obig angegebenen Daten?

Danke, freundliche Grüsse
Hans (leilei)

bitbit1
Beiträge: 56
Registriert: 10 Mär 2010, 22:22

Re: ALARM !!! DER VINTAGE WECKERUHREN THREAD

Beitrag von bitbit1 » 26 Mär 2010, 14:29

habt ihr schöne Uhren...! habe gestern für 50 Mäuse in der Bucht abgeschossen, hoffe ich bekomme sie auch :)

Bild

Benutzeravatar
Axel66
Beiträge: 14951
Registriert: 15 Feb 2006, 12:46
Wohnort: Luxemburg
Interessen: Meine Frau, Uhren, Internet
Tätigkeit: Ingenieur

Re: ALARM !!! DER VINTAGE WECKERUHREN THREAD

Beitrag von Axel66 » 26 Mär 2010, 22:12

bitbit1 hat geschrieben:...hoffe ich bekomme sie auch :)...
Das hoffen wir dann mal auch - kommt ja dann in die Forumsfamiliensammlung! :wink:

Gruß,

Axel

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 17915
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: ALARM !!! DER VINTAGE WECKERUHREN THREAD

Beitrag von cool runnings » 26 Mär 2010, 23:27

Arindal hat geschrieben:
Bild
Ein Traum !

Benutzeravatar
Lunatic
Beiträge: 422
Registriert: 21 Aug 2007, 22:23

Re: ALARM !!! DER VINTAGE WECKERUHREN THREAD

Beitrag von Lunatic » 28 Apr 2010, 21:02

Lecker Wecker (heute mal von unten und innen):

Bild

Bild

Bild

Mehr lecker Wecker gibt's hier:

http://www.watchtime.ch/forum/viewtopic ... &start=110
Viele Grüße
Lunatic

Benutzeravatar
benaja8
Beiträge: 2656
Registriert: 30 Okt 2007, 11:50

Re: ALARM !!! DER VINTAGE WECKERUHREN THREAD

Beitrag von benaja8 » 03 Sep 2010, 08:56

schönes Teil, kenn ich den nicht irgendwoher? :D
Gruß
Fred

Benutzeravatar
Lunatic
Beiträge: 422
Registriert: 21 Aug 2007, 22:23

Re: ALARM !!! DER VINTAGE WECKERUHREN THREAD

Beitrag von Lunatic » 03 Sep 2010, 21:41

benaja8 hat geschrieben:schönes Teil, kenn ich den nicht irgendwoher? :D
Klar kennst Du den... :mrgreen:
Viele Grüße
Lunatic

Benutzeravatar
Daydreamer
Beiträge: 2048
Registriert: 17 Feb 2006, 09:30
Wohnort: Bonn

Re: ALARM !!! DER VINTAGE WECKERUHREN THREAD

Beitrag von Daydreamer » 03 Sep 2010, 23:27

Arindal hat geschrieben:Danke Lunatic,

Lt. Experten soll es 750er sein. Die Farbe des Goldes hängt auch weniger am Goldgehalt, als mehr an der restlichen Mischung der Legierung, es gibt z.B. auch 750er Weißgold, was "von weitem" völlig silbern aussieht.

Bild
...

Grüße
A.

Sehr hübsch :!: Sowas ähnliches habe ich auch, allerdings "nur" in Stahl:

Bild
Dieter

"'Die Menschen schlafen solange sie leben. Erst in ihrer Todesstunde erwachen sie." (1001 Nacht)

Benutzeravatar
o.v.e
Beiträge: 4576
Registriert: 08 Apr 2008, 11:36
Wohnort: Högboträsk

Re: ALARM !!! DER VINTAGE WECKERUHREN THREAD

Beitrag von o.v.e » 03 Sep 2010, 23:56

Stahl rulez...
Bild
Ardnut since 1988!

Je suis Charlie et je suis Ahmed.

holli
Beiträge: 77
Registriert: 04 Jan 2010, 18:44
Wohnort: München

Re: ALARM !!! DER VINTAGE WECKERUHREN THREAD

Beitrag von holli » 26 Sep 2010, 12:55

Dugena Alarm Handaufzug 17 Jewels aus Anfang der 1970er Jahre
Bild
Bild
Gruß
Günther
Gruß
Günther

Benutzeravatar
Lunatic
Beiträge: 422
Registriert: 21 Aug 2007, 22:23

Re: ALARM !!! DER VINTAGE WECKERUHREN THREAD

Beitrag von Lunatic » 26 Sep 2010, 19:56

holli hat geschrieben:Dugena Alarm Handaufzug 17 Jewels aus Anfang der 1970er Jahre
Bild
Cool, kommt mir irgendwie bekannt vor :wink:

Bild

Aufgrund der Produktionszeit (lt. Ranfft: 1954-1970) sowie von Größe und Design würde ich die Uhr eher Mitte der 60er verorten... oder hast Du da genauere Erkenntnisse?
Viele Grüße
Lunatic

Antworten