GO: Symphonie in Grün: Die neuen Sixties-Modelle

Der Bereich für gewerbliche Beiträge
Stiefkind
Beiträge: 2021
Registriert: 06 Mai 2013, 11:53
Wohnort: Deutschland

Re: GO: Symphonie in Grün: Die neuen Sixties-Modelle

Beitrag von Stiefkind » 25 Mai 2018, 17:06

schlumpf hat geschrieben:
25 Mai 2018, 11:06
Beim zweiten Bild ist die Position des Models ziemlich ungünstig gewählt, es sieht aus, als müsse der junge Mann mit dem Kopf den Deckel des Flügels offenhalten.

Ich finde das Zifferblatt sehr schön und interessant gemacht, aber im Ganzen gefällt die Uhr mir nicht. Vielleicht liegt's auch an der verspielten Typographie, und grün ist für mich bei Uhren auch nichts. Die Datumsanzeige finde ich gut und schön groß, wobei sie bei dieser Uhr vielleicht schon fast störend wirkt. Dennoch würde ich gerne noch mal unter die Motorhabe gucken, wie das Datum da angeordnet ist.

Immerhin haben die ein Musikmöbel aus Seifhennersdorf genommen und keines aus der Absteiger-Hansestadt oder den "Edel-Yamaha" aus Wien.

Antworten