GO PanoMaticLunar in neuer Farbe

Der Bereich für gewerbliche Beiträge
Antworten
Benutzeravatar
schlumpf
Beiträge: 11122
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Wohnort: Köln

GO PanoMaticLunar in neuer Farbe

Beitrag von schlumpf » 21 Okt 2019, 10:22

Glashütte Original schreibt:

"Ein Hauch von Magie
Die neue, limitierte PanoMaticLunar in samtig-weichem Farbton Rosé-Opalin

Erst im Mai 2019 stellte Glashütte Original eine neue Variante ihrer erfolgreichen PanoMaticLunar mit dunkelblauem Zifferblatt und rotgoldenem Gehäuse vor. Nun folgt ein weiteres facettenreiches Modell in der unter Uhrenkennern beliebten Pano-Kollektion. Bei der neuen, auf 50 Stück limitierten Edition besticht das aufwendig gefertigte Zifferblatt durch den außergewöhnlich sinnlichen Farbton Rosé-Opalin, der auf den Betrachter eine magische Anziehungskraft ausübt.

Kontrastreiches Farbenspiel

Die neue PanoMaticLunar überzeugt durch ein besonderes Spiel zwischen zwei anmutigen Farbtönen: Die applizierten Indexe, die exquisite Mondphasenanzeige und die schwertförmigen Zeiger setzen blaue Akzente und fügen sich geschmeidig in den warm-weichen Farbton des Zifferblattes ein. Auch das charakteristische Großdatum mit weißen Ziffern auf den in blau gehaltenen Anzeigenscheiben nimmt den satten Blauton auf und steht in harmonischem Kontrast zum rosé-opalin-farbenen Zifferblatt. Diese besondere Farbgebung entsteht durch ein spezielles galvanisches Verfahren, das in der hauseigenen Zifferblattmanufaktur in Pforzheim durchgeführt wird. Dabei wird das Zifferblatt für eine genau festgelegte Zeit in ein galvanisches Bad mit konstanter Spannung getaucht, um den gewünschten sanften Farbton zu erlangen.

Wie bei allen Modellen der Pano-Kollektion überzeugt auch die limitierte Edition der PanoMaticLunar mit einem unverwechselbaren Design. Eingerahmt in ein poliertes und satiniertes Edelstahlgehäuse präsentiert sich das Zifferblatt mit seinen typisch dezentral angeordneten Anzeigen. Die Hilfszifferblätter für Stunde/Minute und die kleine Sekunde liegen auf einer senkrechten Achse innerhalb der linken Zifferblatthälfte, während das Panoramadatum bei 4 Uhr angeordnet ist.

Als Herz der PanoMaticLunar dient das Automatikkaliber 90-02. Der Saphirglasboden gewährt einen ungehinderten Blick auf das hochfein vollendete Uhrwerk mit seinen traditionellen Elementen der Glashütter Uhrmacherkunst. Der neue Zeitmesser ist mit einem passenden dunkelblauen Louisiana-Alligator-Lederband mit Dorn- oder Faltschließe ausgestattet und in allen Glashütte Original Boutiquen weltweit erhältlich."

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Schöne Uhrengrüße, Gerhard

Benutzeravatar
mhanke
Beiträge: 9855
Registriert: 15 Feb 2006, 20:39
Wohnort: Salzburg

Re: GO PanoMaticLunar in neuer Farbe

Beitrag von mhanke » 22 Okt 2019, 11:51

Das schwarze Datumsfenster tut weh ...
"Auf Komplikationen fallen eigentlich nur einfache Gemüter herein" - CF

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 9380
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: GO PanoMaticLunar in neuer Farbe

Beitrag von stere » 22 Okt 2019, 12:24

schnell noch auf den lachsfarbenen Zug aufspringen, bevor es wieder out wird :whistling: :angry:

stere

ps: müsste man mal in echt sehen
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

watch-watcher
Beiträge: 1925
Registriert: 25 Feb 2006, 16:59
Wohnort: Großraum Dortmund

Re: GO PanoMaticLunar in neuer Farbe

Beitrag von watch-watcher » 22 Okt 2019, 13:37

mhanke hat geschrieben:
22 Okt 2019, 11:51
Das schwarze Datumsfenster tut weh ...
Ist das in schwarz?

Ich sehe einen blauen Hintergrund?!?!?
Viele Grüße
Wilhelm

Benutzeravatar
mhanke
Beiträge: 9855
Registriert: 15 Feb 2006, 20:39
Wohnort: Salzburg

Re: GO PanoMaticLunar in neuer Farbe

Beitrag von mhanke » 22 Okt 2019, 13:41

Auf meinem Schirm sieht die Farbe nders aus als auf der Mondphase. Aber wenn es tatsächlich blau ist, finde ich es okay.
"Auf Komplikationen fallen eigentlich nur einfache Gemüter herein" - CF

Antworten