PanoLunarTourbillon - Limitierte Edition

Der Bereich für gewerbliche Beiträge
Antworten
Benutzeravatar
Matthias S.
Beiträge: 1223
Registriert: 15 Feb 2006, 12:02
Wohnort: Sachsen
Interessen: Steffi, Uhren, Motorrad

PanoLunarTourbillon - Limitierte Edition

Beitrag von Matthias S. » 15 Jul 2020, 10:38

Ikone der Handwerkskunst

Bild

Glashütte Original wartet mit einem neuen Meisterwerk der Haute Horlogerie auf: dem neuen PanoLunarTourbillon. Der auf 25 Stück limitierte Zeitmesser vereint höchste Handwerkskunst und technische Raffinesse in unverwechselbarem Design. Mit handgraviertem Zifferblatt, Fliegendem Tourbillon und skelettierten Zeigern setzt das neue Modell besonders edle Akzente.

Das PanoLunarTourbillion – Limitierte Edition ist ab Ende August in allen Glashütte Original Boutiquen und bei ausgewählten Händlern weltweit erhältlich.

Bild

PanoLunarTourbillon – Limitierte Edition (25 Stück)
Platin-Gehäuse (40 mm)
Preis: ab 126.720 Euro (PP16)

Bild

Markantes, asymmetrisches Pano-Design
Zifferblattrohling aus Massivgold mit anschließender Versilberung
Zifferblattoberfläche reich verziert und aufwendig von Hand graviert
Blaue Akzente durch Zeiger und Indexe

Bild

Das Hilfszifferblatt für Stunde/Minute sowie das Fliegende Tourbillon
mit kleiner Sekunde befinden sich auf der linken Seite des Zifferblattes.

Bild

Eine exquisite Mondphasenanzeige mit blauem Nachthimmel sowie
das typische Panoramadatum schmücken die rechte Hälfte.

Bild

Manufakturwerk 93-12 (Automatik)
Werk hochfein vollendet, von Hand graviert, Kanten angliert/ poliert, polierte Stahlteile, polierte/gebläute Schrauben, Rotor skelettiert mit 21-Karat-Gold-Schwungmasse, Feinregulierung über Regulierschrauben.

https://www.glashuette-original.com/de/ ... werkskunst

Veröffentlichung von Text und Bildern mit freundlicher Genehmigung durch GO
Nichts hält länger als ein Provisorium.
Viele Grüße

Matthias

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 17911
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: PanoLunarTourbillon - Limitierte Edition

Beitrag von MCG » 15 Jul 2020, 11:15

Etwas barock... :whistling:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 17991
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: PanoLunarTourbillon - Limitierte Edition

Beitrag von Quadrilette172 » 15 Jul 2020, 11:15

Etwas sehr barock............. :whistling:

Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 17761
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: PanoLunarTourbillon - Limitierte Edition

Beitrag von jeannie » 15 Jul 2020, 12:06

Egal. Besser das liegt wird in so einer Uhr versenkt als auf den Bahamas. :wink:
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.

Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 11008
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: PanoLunarTourbillon - Limitierte Edition

Beitrag von Paulchen » 15 Jul 2020, 13:12

Barock?
Scheißegal, würde ich auch zur Jeans und Turnschuhen tragen. :thumbsup: :mrgreen:

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 17991
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: PanoLunarTourbillon - Limitierte Edition

Beitrag von Quadrilette172 » 15 Jul 2020, 16:13

jeannie hat geschrieben:
15 Jul 2020, 12:06
Egal. Besser das liegt wird in so einer Uhr versenkt als auf den Bahamas. :wink:
Da gäbs für mich aber weit interessantere Kandidaten. :whistling:

Pete
Beiträge: 1480
Registriert: 30 Nov 2010, 10:50
Wohnort: Mal Bern, mal Wallis

Re: PanoLunarTourbillon - Limitierte Edition

Beitrag von Pete » 15 Jul 2020, 17:19

Paulchen hat geschrieben:
15 Jul 2020, 13:12
Barock?
Scheißegal, würde ich auch zur Jeans und Turnschuhen tragen. :thumbsup: :mrgreen:
40x13.10 mm. Natürlich muss man die zu Jeans und Turnschuhen tragen. Für alles andere doch viel zu gross :mrgreen:

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19101
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: PanoLunarTourbillon - Limitierte Edition

Beitrag von cool runnings » 15 Jul 2020, 21:27

MCG hat geschrieben:
15 Jul 2020, 11:15
Etwas barock... :whistling:
Mag sein, wäre jetzt auch nicht mein Stil. Aber die Verarbeitung finde ich klasse.

Antworten