Vorstellung: Fliegeruhr Original Leipzig Blaue Stunde von Laco

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 17115
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Vorstellung: Fliegeruhr Original Leipzig Blaue Stunde von Laco

Beitrag von Quadrilette172 » 04 Dez 2018, 15:42

lottemann hat geschrieben:
04 Dez 2018, 15:29
Geht doch 8)

Hoffentlich doch, sonst wör die Uhr kaputt :!: :whistling:

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 8033
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Vorstellung: Fliegeruhr Original Leipzig Blaue Stunde von Laco

Beitrag von Heinz-Jürgen » 04 Dez 2018, 18:46

Schöne Laco, kannte ich noch nicht. Aber ein 7750 gehört in jeden Uhrenhaushalt. 8)
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼All you need is laugh...

gatewnrw
Beiträge: 2952
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: Vorstellung: Fliegeruhr Original Leipzig Blaue Stunde von Laco

Beitrag von gatewnrw » 04 Dez 2018, 19:46

ja, schöne Uhr und schöne Bildgestaltung, danke, und es freut mich, das Du weiter schreiben und Bilder einstellen willst (nicht war hier positiv!).

LG Peter
- einen Jux will er sich machen ...

Nestroy

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 17125
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Vorstellung: Fliegeruhr Original Leipzig Blaue Stunde von Laco

Beitrag von cool runnings » 04 Dez 2018, 21:48

Manfred_K hat geschrieben:
04 Dez 2018, 15:13
Ich meinte natürlich: Das wird nicht mein letzter Post gewesen sein!
:lol:

Erinnert mich an die Rubrik Satzzeichen können Leben retten: Komm wir essen Opa — Komm wir essen, Opa. :mrgreen:

Willkommen im watchtime-Forum, Manfred.

Benutzeravatar
ChronoCop
Beiträge: 2138
Registriert: 21 Feb 2006, 08:28

Re: Vorstellung: Fliegeruhr Original Leipzig Blaue Stunde von Laco

Beitrag von ChronoCop » 05 Dez 2018, 09:05

*Handrücken-Stirn-abwisch*-Smiley.

Benutzeravatar
rank
Beiträge: 3774
Registriert: 05 Nov 2010, 19:10

Re: Vorstellung: Fliegeruhr Original Leipzig Blaue Stunde von Laco

Beitrag von rank » 05 Dez 2018, 09:44

gatewnrw hat geschrieben:
04 Dez 2018, 15:05
Manfred_K hat geschrieben:
04 Dez 2018, 10:15
Vielen Dank für die herzliche Begrüßung. Das wird sicherlich mein letzter Post gewesen sein. :tongueout:
kommt aus der IT, wahrscheinlich den "Umgang mit Menschen" nicht gewohnt.

Die Anmerkung von Rank könnte ihn tief getroffen haben: So könnte ein Unternehmen auch glatt seine Werbung in sozialen Medien gestalten. 8)

LG Peter
Könnte man auch positiv sehen.. 8) Nichts für ungut, Manfred :wink: und nochmal: Herzlich willkommen :D
Gruß, Frank

gatewnrw
Beiträge: 2952
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: Vorstellung: Fliegeruhr Original Leipzig Blaue Stunde von Laco

Beitrag von gatewnrw » 05 Dez 2018, 15:55

rank hat geschrieben:
05 Dez 2018, 09:44
gatewnrw hat geschrieben:
04 Dez 2018, 15:05
Manfred_K hat geschrieben:
04 Dez 2018, 10:15
Vielen Dank für die herzliche Begrüßung. Das wird sicherlich mein letzter Post gewesen sein. :tongueout:
kommt aus der IT, wahrscheinlich den "Umgang mit Menschen" nicht gewohnt.

Die Anmerkung von Rank könnte ihn tief getroffen haben: So könnte ein Unternehmen auch glatt seine Werbung in sozialen Medien gestalten. 8)

LG Peter
Könnte man auch positiv sehen.. 8) Nichts für ungut, Manfred :wink: und nochmal: Herzlich willkommen :D
Du könntest recht haben, aber Du weißt auch: ich bin der Geist, der stets verneint und Kritikaster.

LG Peter

alte kölsche Weisheit: Lieber einen guten Freund verloren, als eine dreckige Bemerkung runtergeschluckt!
- einen Jux will er sich machen ...

Nestroy

Benutzeravatar
lottemann
Beiträge: 6501
Registriert: 15 Feb 2006, 11:52
Wohnort: BaWü

Re: Vorstellung: Fliegeruhr Original Leipzig Blaue Stunde von Laco

Beitrag von lottemann » 07 Dez 2018, 09:19

:rofl:

Antworten