GO SeaQ Panoramadatum

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Benutzeravatar
stere
Beiträge: 9380
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: GO SeaQ Panoramadatum

Beitrag von stere » 13 Jan 2020, 10:25

archimagirus hat geschrieben:
13 Jan 2020, 09:55
Nach der Geschichte um die Code 11.59 von AP wird der Mut was neues zu wagen in der Branche nicht gestiegen sein :wink:
naja... ein Amerikaner würde aufstehen, den Staub aus der Hose klopfen und einen neuen Versuch wagen... Das Problem bei der Code 11:59 ist doch, dass man hier in totaler Selbstüberschätzung eine beliebig aussehende Uhr mit grossem Getöse auf den Markt geworfen hat und nicht mal im Traum in Erwägung gezogen hat, dass der geneigte Konsument hier nicht gleich die Brieftasche öffnet. Nun gut, man wird mit besonders kleinen Stückzahlen schon dafür sorgen, dass man ein "Jahresproduktion ausverkauft" rufen kann aber ich glaube nicht, dass diese Nummer die Anderen nachhaltig abgeschreckt hat. Der Lederjackenträger ist ja noch immer sehr selbstbewusst unterwegs, wie man zB. hier nachlesen kann: https://watchesbysjx.com/2019/12/interv ... iguet.html

:whistling: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

stere
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

Online
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 17630
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: GO SeaQ Panoramadatum

Beitrag von MCG » 13 Jan 2020, 10:40

stere hat geschrieben:
13 Jan 2020, 10:25
archimagirus hat geschrieben:
13 Jan 2020, 09:55
Nach der Geschichte um die Code 11.59 von AP wird der Mut was neues zu wagen in der Branche nicht gestiegen sein :wink:
naja... ein Amerikaner würde aufstehen, den Staub aus der Hose klopfen und einen neuen Versuch wagen... Das Problem bei der Code 11:59 ist doch, dass man hier in totaler Selbstüberschätzung eine beliebig aussehende Uhr mit grossem Getöse auf den Markt geworfen hat und nicht mal im Traum in Erwägung gezogen hat, dass der geneigte Konsument hier nicht gleich die Brieftasche öffnet. Nun gut, man wird mit besonders kleinen Stückzahlen schon dafür sorgen, dass man ein "Jahresproduktion ausverkauft" rufen kann aber ich glaube nicht, dass diese Nummer die Anderen nachhaltig abgeschreckt hat. Der Lederjackenträger ist ja noch immer sehr selbstbewusst unterwegs, wie man zB. hier nachlesen kann: https://watchesbysjx.com/2019/12/interv ... iguet.html

:whistling: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

stere
Bez. innovativem Design: Hoffen wir mal, dass andere - wie Moser - nicht ebenfalls abgestraft werden... :wink:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
safesurfer
Beiträge: 4456
Registriert: 15 Feb 2006, 16:41
Wohnort: bei CCAA
Interessen: Uhren, Fotografie, lecker Essen, lecker Getränk...

Re: GO SeaQ Panoramadatum

Beitrag von safesurfer » 13 Jan 2020, 21:37

Heute mal am Arm probiert - leider geile Uhr.... :roll: :wink:

Bild
Gruß Michael

Bälle flach halten, hoch gewinnen....

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 9683
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: GO SeaQ Panoramadatum

Beitrag von Heinz-Jürgen » 14 Jan 2020, 06:14

safesurfer hat geschrieben:
13 Jan 2020, 21:37
Heute mal am Arm probiert - leider geile Uhr.... :roll: :wink:

Bild
Wirkt - zumindest auf diesem Foto - etwas groß an Deinem Arm, aber das täuscht ja häufig. Aber schön ist sie schon...
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Online
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 17630
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: GO SeaQ Panoramadatum

Beitrag von MCG » 14 Jan 2020, 08:18

:oops: 😇
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
safesurfer
Beiträge: 4456
Registriert: 15 Feb 2006, 16:41
Wohnort: bei CCAA
Interessen: Uhren, Fotografie, lecker Essen, lecker Getränk...

Re: GO SeaQ Panoramadatum

Beitrag von safesurfer » 14 Jan 2020, 10:34

Heinz-Jürgen hat geschrieben:
14 Jan 2020, 06:14
safesurfer hat geschrieben:
13 Jan 2020, 21:37
Heute mal am Arm probiert - leider geile Uhr.... :roll: :wink:

Bild
Wirkt - zumindest auf diesem Foto - etwas groß an Deinem Arm, aber das täuscht ja häufig. Aber schön ist sie schon...
Liegt wahrscheinlich daran, dass das Band nicht richtig zu war - optisch wirkt sie sogar kleiner als die BP Bathyscaphe.
Gruß Michael

Bälle flach halten, hoch gewinnen....

Online
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 17630
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: GO SeaQ Panoramadatum

Beitrag von MCG » 14 Jan 2020, 11:25

safesurfer hat geschrieben:
14 Jan 2020, 10:34
Heinz-Jürgen hat geschrieben:
14 Jan 2020, 06:14
safesurfer hat geschrieben:
13 Jan 2020, 21:37
Heute mal am Arm probiert - leider geile Uhr.... :roll: :wink:

Bild
Wirkt - zumindest auf diesem Foto - etwas groß an Deinem Arm, aber das täuscht ja häufig. Aber schön ist sie schon...
Liegt wahrscheinlich daran, dass das Band nicht richtig zu war - optisch wirkt sie sogar kleiner als die BP Bathyscaphe.
... was nicht viel heisst... :oops:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13386
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: GO SeaQ Panoramadatum

Beitrag von Andi » 14 Jan 2020, 17:15

Heinz-Jürgen hat geschrieben:
14 Jan 2020, 06:14
safesurfer hat geschrieben:
13 Jan 2020, 21:37
Heute mal am Arm probiert - leider geile Uhr.... :roll: :wink:

Bild
Wirkt - zumindest auf diesem Foto - etwas groß an Deinem Arm, aber das täuscht ja häufig. Aber schön ist sie schon...
Es gibt ja auch die Variante ohne Panoramadatum mit knapp 39-40mm
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

Online
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 17630
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: GO SeaQ Panoramadatum

Beitrag von MCG » 14 Jan 2020, 17:27

Andi hat geschrieben:
14 Jan 2020, 17:15
Heinz-Jürgen hat geschrieben:
14 Jan 2020, 06:14
safesurfer hat geschrieben:
13 Jan 2020, 21:37
Heute mal am Arm probiert - leider geile Uhr.... :roll: :wink:

Bild
Wirkt - zumindest auf diesem Foto - etwas groß an Deinem Arm, aber das täuscht ja häufig. Aber schön ist sie schon...
Es gibt ja auch die Variante ohne Panoramadatum mit knapp 39-40mm

… die ist aber nicht halb so schön... :oops: :mrgreen:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13386
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: GO SeaQ Panoramadatum

Beitrag von Andi » 14 Jan 2020, 17:29

MCG hat geschrieben:
14 Jan 2020, 17:27
Andi hat geschrieben:
14 Jan 2020, 17:15
Heinz-Jürgen hat geschrieben:
14 Jan 2020, 06:14


Wirkt - zumindest auf diesem Foto - etwas groß an Deinem Arm, aber das täuscht ja häufig. Aber schön ist sie schon...
Es gibt ja auch die Variante ohne Panoramadatum mit knapp 39-40mm

… die ist aber nicht halb so schön... :oops: :mrgreen:
Irgendwas ist ja immer, Uhr zu groß, Arm zu klein :mrgreen:

Nachtrag; obwohl ich die SeaQ auf den Bildern stimmiger finde.
Hatte am letzten WE mal einen der bekannten Onlinehändler gefragt, was ich noch auf meine PanoReserve für die kleine SeaQ drauf legen müsste. Die Antwort war eine reine Beleidigung, die Händler brauchen nicht mehr jammern (die Grauen wie die Regulären).
Das was ich bisher wollte, habe ich bisher immer zu meinen Preisen bekommen. Da zahlt sich Geduld aus.
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

Benutzeravatar
Red hot chili
Beiträge: 1759
Registriert: 19 Aug 2010, 10:09

Re: GO SeaQ Panoramadatum

Beitrag von Red hot chili » 15 Jan 2020, 21:26

Ich konnte sie mir nun vor zwei Tagen selber einmal live anschauen (quasi gezwungenermaßen), und mal ganz abgesehen vom Preis, welchen ich für jene Uhr nie und nimmer bereit wäre auf den Tisch zu legen (obwohl sich die so genannten "Straßenpreise" wohl schon nach unten zu bewegen scheinen), würde sie auch sonst garantiert nicht die Meine werden.
Irgendwie passt das für mich alles nicht so richtig zusammen.

Das Gehäuse sehr, sehr einfach gehalten, der Minutenzeiger schaut in echt sogar noch viel schlimmer aus als auf den Bildern, und das Großdatum geht mal gar nicht in meinen Augen.

Sie wird allerdings bestimmt ihre Käufer finden......

Online
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 17630
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: GO SeaQ Panoramadatum

Beitrag von MCG » 15 Jan 2020, 22:49

Red hot chili hat geschrieben:
15 Jan 2020, 21:26
Ich konnte sie mir nun vor zwei Tagen selber einmal live anschauen (quasi gezwungenermaßen), und mal ganz abgesehen vom Preis, welchen ich für jene Uhr nie und nimmer bereit wäre auf den Tisch zu legen (obwohl sich die so genannten "Straßenpreise" wohl schon nach unten zu bewegen scheinen), würde sie auch sonst garantiert nicht die Meine werden.
Irgendwie passt das für mich alles nicht so richtig zusammen.

Das Gehäuse sehr, sehr einfach gehalten, der Minutenzeiger schaut in echt sogar noch viel schlimmer aus als auf den Bildern, und das Großdatum geht mal gar nicht in meinen Augen.

Sie wird allerdings bestimmt ihre Käufer finden......
Was gefällt Dir am Grossdatum nicht? Ich frage weil dieses für mich das schönste Grossdatum auf dem verfügbaren Markt überhaupt darstellt... :idea: :whistling:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
PinkFloyd
Beiträge: 11071
Registriert: 15 Feb 2006, 11:29

Re: GO SeaQ Panoramadatum

Beitrag von PinkFloyd » 16 Jan 2020, 09:58

(Bekanntlich) auch meine Meinung: GO hat das schönste Großdatum. Eine GO ohne Großdatum geht eigentlich nicht, ist halb verschenkt.

Wobei die Sixties ohne GD auch sehr hübsch sind.

Die SeaQ sehe ich mir bald mal an. Die Zeiger sind auch nicht so meins.
Beste Grüße
... FAILURE IS NOT AN OPTION

Benutzeravatar
mike_votec
Beiträge: 9040
Registriert: 15 Feb 2006, 12:29
Wohnort: Niederrhein
Interessen: Uhren, Laufen, Motorrad- und Radfahren, Reisen

Re: GO SeaQ Panoramadatum

Beitrag von mike_votec » 18 Jan 2020, 19:38

Heute beim Konzi mal alle drei Versionen in Augenschein genommen. Die kleine Version mit normalem Datum ist raus. Ist mir zu klein und wirkt irgendwie nicht. Die blaue mit Großdatum und Textilband ist schön, hat aber nicht Klick gemacht bei mir. Ganz anders die schwarze Version mit Stahlband. Liegt perfekt am Arm, tolles, angenehmes Stahlband mit Feinverstellung an der Schließe. Klasse Uhr, ich glaube ich bin verliebt...... :whistling:
Grüße,

Michael

Benutzeravatar
mike_votec
Beiträge: 9040
Registriert: 15 Feb 2006, 12:29
Wohnort: Niederrhein
Interessen: Uhren, Laufen, Motorrad- und Radfahren, Reisen

Re: GO SeaQ Panoramadatum

Beitrag von mike_votec » 18 Jan 2020, 20:12

Noch ein schneller Wristshot beim Konzi:

Bild
Grüße,

Michael

Antworten