EXIT-WATCH SAMMLUNG

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Benutzeravatar
andreaseck
Beiträge: 15780
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Interessen: Uhren - was sonst?

EXIT-WATCH SAMMLUNG

Beitrag von andreaseck » 20 Mär 2006, 17:38

Hallo Uhrenfreunde

Wahrscheinlich haltet Ihr mich für verrückt und übergeschnappt.

Das es keine Exit-Watch gibt, haben wir ja schon mehrfach
geklärt :D
Das ich mir aber eine Exit-Watch Sammlung vorstellen kann, habe ich
ja schon einmal geschrieben.

Ich habe gestern Abend ein paar Stunden hin und her gerechnet.
Geschlafen habe ich heute Nacht fast nicht.

Immer wieder schwirrte mir etwas im Kopf herum.
Soll ich, oder soll ich nicht.

Heute Morgen habe ich schon mit Christian Delfs telefoniert.
Besser gesagt, ich habe Ihn viermal angerufen. Christian wird sich
seinen Teil gedacht haben :wink:

Aber jetzt bin ich fest entschlossen.

Vor etwa genau einem Jahr, habe ich meine Sammlung aufgelöst,
um nur noch so 7-8 hochwertige Uhren zu haben.
Mittlerweile sind es schon wieder 16, und bis Ende des Jahres wahr-
scheinlich 20, und nächstes Jahr 25 Uhren.
So kann es eigentlich nicht weiter gehen.

Deshalb habe ich vor, meine Sammlung nochmals neu aufzubauen.
Der Grundstock sollen meine drei Lange-Uhren sein.
Und der Rest muß gegen...

Und für den Erlös kaufe ich mir noch ein paar Uhren von
Lange dazu.
Das soll dann meine Exit-Sammlung sein :wink:

Gruß
Andreas

PS: Jetzt hoffe ich darauf, dass Christian bis morgen weiß,
ob er alle Uhren nimmt.

Matthias Liebe
Beiträge: 2229
Registriert: 15 Feb 2006, 11:41

Beitrag von Matthias Liebe » 20 Mär 2006, 17:39

Sag, dass das nicht wahr ist

Benutzeravatar
mike_votec
Beiträge: 8786
Registriert: 15 Feb 2006, 12:29
Wohnort: Niederrhein
Interessen: Uhren, Laufen, Motorrad- und Radfahren, Reisen

Beitrag von mike_votec » 20 Mär 2006, 17:40

D-Day :lol: 8)
Grüße,

Michael

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25632
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Beitrag von kochsmichel » 20 Mär 2006, 17:41

Owei..... :shock: :shock: :shock:
Light side of the mood!

Benutzeravatar
schlumpf
Beiträge: 11000
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Wohnort: Köln

Beitrag von schlumpf » 20 Mär 2006, 17:43

Wie, nur noch Lange-Uhren. Wie lange glaubst du, dass das gut geht? :shock:

Harry
Beiträge: 7908
Registriert: 15 Feb 2006, 11:20
Wohnort: Berlin

Beitrag von Harry » 20 Mär 2006, 17:44

Jetzt hab ich's!
Jetzt weiß ich's!


Den Andreas Eck gibt es gar nicht!


Das ist nur eine Erfindung der Luxusuhrenindustrie, ein genialer Marketingtrick für Uhrenforen!

Weil so verrückt kann eine reale Person gar nicht sein!

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
:wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink:
Gruß
Harry
____

Benutzeravatar
TenTen
Beiträge: 4424
Registriert: 15 Feb 2006, 12:53

Beitrag von TenTen » 20 Mär 2006, 17:45

:roll:

ulrich
Beiträge: 384
Registriert: 15 Feb 2006, 13:03
Wohnort: an der Rems

Beitrag von ulrich » 20 Mär 2006, 17:45

Hallo Andreas,

find ich gut! :D

Das war eigentlich abzusehen.

Als Lange-Fan interessiert mich natürlich, welche Uhren Du ins Auge gefasst hast. Oder vielleicht nur eine?
Gerne auch per PN.

Viele Grüße
Ulrich

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25632
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Beitrag von kochsmichel » 20 Mär 2006, 17:49

Sein Name ist Andreas Eck,
Rotgold ist sein Daseinszweck.
Trotz gegenteiliger Benennung,
gibt´s nunmehr wieder mal ´ne Trennung.
Die VerkaufsECKe hier im Forum,
ist bald so groß wie Antiquorum!

:D :wink:
Light side of the mood!

Benutzeravatar
Grantler
Beiträge: 3227
Registriert: 15 Feb 2006, 19:26
Wohnort: LA (nicht L.A.!)

Re: EXIT-WATCH SAMMLUNG

Beitrag von Grantler » 20 Mär 2006, 17:54

Hi,
andreaseck hat geschrieben: Hallo Uhrenfreunde
...
ROTFLBTCLMAO

Dazu kann man gar nix mehr sagen...

...ausser, dass du die "Klasse statt Masse"-Theorie gerade widerlegt hast.


Andi

Benutzeravatar
Wikinger
Beiträge: 1354
Registriert: 01 Mär 2006, 11:21

Beitrag von Wikinger » 20 Mär 2006, 17:56

Hört sich äußert dekadent an. Bei einem Herr von 5 Mio Arbeitslosen sehr taktos. :evil:













































Geile Idee.(lechz)

:D :D :D :D :D :D :D :D :D :D
Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd.

Benutzeravatar
TenTen
Beiträge: 4424
Registriert: 15 Feb 2006, 12:53

Beitrag von TenTen » 20 Mär 2006, 17:56

Bild

:mrgreen:
Gruß
Torsten

möhne
Beiträge: 3515
Registriert: 16 Feb 2006, 14:16

Beitrag von möhne » 20 Mär 2006, 17:56

Hallo Andreas,

ich habe bereits mehrfach einen Anlauf genommen, um eine ähnliche
Bereinigung vorzunehmen. Bisher habe ich nicht den Mut gehabt, es durchzuziehen.

Daher weiß ich nur zu gut, wie schwer eine solche Entscheidung fällt und
wünsche Dir, daß nachher keine Katerstimmung aufkommt!

Gruß!


Klaus

Benutzeravatar
andreaseck
Beiträge: 15780
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Interessen: Uhren - was sonst?

Beitrag von andreaseck » 20 Mär 2006, 17:59

Hallo

Jetzt muß ich erst mal abwarten, was Christian bis
morgen sagt.
Es sollen aber schon ein paar schöne Ührchen von
Lange werden :wink:

Ich laufe den ganzen Tag schon ganz neben mir
her :D

Gruß
Andreas

Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 12071
Registriert: 15 Feb 2006, 12:07
Wohnort: Im Wiesental zwischen Basel und Feldberg
Tätigkeit: Dipl.-Ing. FWT
Kontaktdaten:

Beitrag von Ralf » 20 Mär 2006, 17:59


Die Nassrasur war nicht gut genug.
Dieses Mal geht's um >a close shave<
Man liest sich!

Ralf

Antworten