gutes Essen - gute Uhren: Kerners Köche

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Antworten
vinyllebt
Beiträge: 646
Registriert: 16 Feb 2006, 20:16

gutes Essen - gute Uhren: Kerners Köche

Beitrag von vinyllebt » 17 Feb 2006, 23:57

Hi Freaks,
zum wiederholten male sah ich heute Kerners Köche. Leider fehlt mir ein Aufnahmemedium fürs TV, so dass ich weder anhalten noch vergrößern kann, aber ich meine zumindest eine Breitling Navitimer, eine Reverso, vielleicht auch eine Lange identifiziert zu haben. In jedem Fall scheint die kochende Zunft Geschmack, auch in dieser Hinsicht zu haben ...
Was sind eure Erfahrungen bzw. was habt ihr ggf . bei Kerner erkannt ?
Gruß, Jürgen (der auch gerne kocht & ißt !!! ähm, und trinkt - Salute !)

Benutzeravatar
der_z
Beiträge: 628
Registriert: 16 Feb 2006, 00:32
Wohnort: New York City
Tätigkeit: Automotive

Beitrag von der_z » 18 Feb 2006, 00:07

Ich hasse Kerner, deswegen schau' ich's nicht. Was man allerdings bedenken sollte: Diese Jungs haben nicht nur guten Geschmack (zumindest was das Essen angeht), sondern auch viel Geld - und damit auch genug Spielgeld für die eine oder andere "gute Uhr"...

Und über den Geschmack wollen wir ja nicht streiten, gelle? :wink:

Mein Einduck (erinnert Euch mal an den Promi-Uhren-Thread) ist jedoch, dass eine "gute Uhr" schon irgendwie dazugehört, sobald man es irgendwo und irgendwie "geschafft" hat. Und in halbwegs kultivierten Kreisen ist das eben keine Bling-Bling-Diamonds-Gold-Designwatch, sondern klassisch mechanisch...
I hate signatures. That's why I don't have one.

bodiez
Beiträge: 2203
Registriert: 15 Feb 2006, 12:36
Interessen: Uhren,Bonsai, fotografieren

Beitrag von bodiez » 18 Feb 2006, 01:55

Möchte nur wissen, ob von den Köchen einer
seine Uhr selbst bezahlen muss oder zu
Werbezwecke geschenkt bekommt. :wink:

Meine bei Johann Lafer eine Lange in Rotgold
und bei Horst Lichter eine Breitling gesehen
zu haben.

Mehr habe ich allerdings beim Kochen zu-
geschaut, besonders der gepfefferte Lachs
und der Nachtisch haben es mir angetan. :wink:

vinyllebt
Beiträge: 646
Registriert: 16 Feb 2006, 20:16

Beitrag von vinyllebt » 18 Feb 2006, 11:51

... den Lachs fand ich auch Klasse !
tja, ich habe mich auch schon gefragt, ob die was fürs Tragen der Uhren als product placement bekommen ..
Gruß, Jürgen

Benutzeravatar
PeBe
Beiträge: 354
Registriert: 16 Feb 2006, 15:27

Beitrag von PeBe » 19 Feb 2006, 18:35

Kerner trägt wohl Panerai.

Gruß, PeBe

Benutzeravatar
indiana
Beiträge: 16615
Registriert: 15 Feb 2006, 12:13

Beitrag von indiana » 19 Feb 2006, 18:40

PeBe hat geschrieben:Kerner trägt wohl Panerai.

Gruß, PeBe
Passt auch zu Ihm! :roll:

Benutzeravatar
Axel66
Beiträge: 14951
Registriert: 15 Feb 2006, 12:46
Wohnort: Luxemburg
Interessen: Meine Frau, Uhren, Internet
Tätigkeit: Ingenieur

Beitrag von Axel66 » 19 Feb 2006, 18:48

Bin ich also nicht der einzige, der den Typ micht mag.

Danke,

Axel

Harry
Beiträge: 7914
Registriert: 15 Feb 2006, 11:20
Wohnort: Berlin

Beitrag von Harry » 19 Feb 2006, 19:14

Nicht mögen wäre zuviel gesagt.
Ich finde ihn langweilig und farblos.
Gruß
Harry
____

Benutzeravatar
Kristian
Beiträge: 1888
Registriert: 16 Feb 2006, 15:16
Wohnort: Dahoam

Beitrag von Kristian » 19 Feb 2006, 19:16

Ich finde Kerner nett und Panerai saugut :wink:
Gruß, Jörg

Benutzeravatar
andreaseck
Beiträge: 15781
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Interessen: Uhren - was sonst?

Beitrag von andreaseck » 19 Feb 2006, 19:19

Hallo

Ich finde Panerai gut, und Kerner geht so.
Es gibt bessere, aber auch schlechtere :wink:

Gruß
Andreas

Benutzeravatar
indiana
Beiträge: 16615
Registriert: 15 Feb 2006, 12:13

Beitrag von indiana » 19 Feb 2006, 19:24

Axel66 hat geschrieben:Bin ich also nicht der einzige, der den Typ micht mag.

Danke,

Axel
Ein Langweiler ohne Profil, everybodys Darling! Nur imho!!!! :wink:

Benutzeravatar
Phoebus
Beiträge: 28
Registriert: 16 Feb 2006, 23:33
Wohnort: Region Nürnberg

Beitrag von Phoebus » 19 Feb 2006, 19:34

Einfach der perfekte Schwiegersohn :lol:

Benutzeravatar
schlumpf
Beiträge: 11006
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Wohnort: Köln

Beitrag von schlumpf » 19 Feb 2006, 20:28

Kerner? Geht so. Jedenfalls lässt er sich beim Kochen gerne von den Köchinnen füttern - wie hieß noch mal die aus Berlin, die in einer der letzten Sendungen dabei war?

Lafer hat mehrere hochwertige Uhren. Unter anderem glaube ich auch eine Rolex Sub in Stahl/Gold.

vinyllebt
Beiträge: 646
Registriert: 16 Feb 2006, 20:16

Beitrag von vinyllebt » 19 Feb 2006, 22:58

... "der perfekte Schwiegersohn " passt !!! :lol: :lol: :lol:
Aber seine Harmonie bestrebte Art passt ja zur Kochsendung
:lol: würd trotzdem gerne wissen, ob die kochende Zunft die Uhren gesponsort bekommt, jürgen

Benutzeravatar
andreaseck
Beiträge: 15781
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Interessen: Uhren - was sonst?

Beitrag von andreaseck » 19 Feb 2006, 23:07

vinyllebt hat geschrieben:würd trotzdem gerne wissen, ob die kochende Zunft die Uhren gesponsort bekommt, jürgen
Manchmal vielleicht.
Obwohl die meisten Köche sich die Uhren wohl locker
leisten können :wink:

Gruß
Andreas

Antworten