Exit-Strategie

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25702
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Beitrag von kochsmichel » 16 Aug 2007, 11:27

Karsten Brand hat geschrieben:Lieber Michel, zwar ist es kein schlechter Gedanke, wenn Du Dich nur auf zwei Marken beschränkst. Auf diese Weise hast Du allerdings keine Möglichkeit, Dir eine Uhr der schönen Marke IWC zuzulegen. Und das ist doch schade, oder?
Es ist ebenso schade, sich dann keine schöne Uhr der Marke JLC zulegen zu können, aber im Verzicht liegt die Weisheit. Jedenfalls im Moment. Time will tell, ob die derzeitige Strategie nicht möglicherweise auch mal einer Anpassung bedarf. 8)
Light side of the mood!

Benutzeravatar
PinkFloyd
Beiträge: 11065
Registriert: 15 Feb 2006, 11:29

Beitrag von PinkFloyd » 16 Aug 2007, 15:28

Grantler hat geschrieben:Hi,
Hertie hat geschrieben:Die Markenbeschränkung finde ich gut.
das funktioniert nicht. BTDTNT
Irgendwann kommt nämlich der Zeitpunkt, wo einem ausserhalb der präferierten Marke(n) irgendwas so gut gefällt, dass man damit die Sammlung verunreinigt. Bei mir wars die Dorni, die sich zwischen 11 Sinns gemischt hat. Es folgte die GMT, dann der Verkauf der meisten Sinns und jetzt habe ich eine passable Exit-(An)Sammlung. Von der allerdings die Gesamtlast der Wristtime auf der GMT liegt. Also könnte ich eigentlich den Rest verkaufen.


Andi,
hurra 1000!
Wenn man die Namen austauscht - kommt mir das doch sehr bekannt vor. :wink:

@ kochsmichel

Viel Erfolg alter Junge :!: :wink:
Das würde das (Uhrenjunkie-)Leben auf jeden Fall etwas leichter und einfacher gestalten.

Ich schaff es nicht :cry:
Beste Grüße
... FAILURE IS NOT AN OPTION

WohnhafterHesse
Beiträge: 1982
Registriert: 08 Jun 2006, 00:49
Interessen: Keine Zeit dafür. ;-)
Tätigkeit: Wer braucht so etwas?
Kontaktdaten:

Beitrag von WohnhafterHesse » 16 Aug 2007, 21:26

kochsmichel hat geschrieben: ob die derzeitige Strategie nicht möglicherweise auch mal einer Anpassung bedarf. 8)
Diese Fähigkeit zeichnet alle großen Strategen aus! ;-)


Grüße,
Martin

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25702
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Beitrag von kochsmichel » 17 Aug 2007, 08:38

Muss noch mal ein wenig in Sun Tzu blättern 8)
Light side of the mood!

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25702
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Beitrag von kochsmichel » 23 Nov 2007, 10:31

Update

Noch vorhanden:

3 Vintage Seamaster
1 Speedy
1 De Ville Chronoscope
1 Seiko Monster

(1 PO die in der Warteschleife ist..... 8) )

Da haben wir dann wieder Platz für 5 Uhren :lol:

Aktuell noch im Rennen:

Seiko MM
Seiko GS
Omega Kaliber 8500 in einer noch Abzuwarten-was-da-kommt-Uhr

Fehlen noch 2....aber ich habe ja keine Planungseile 8)
Light side of the mood!

MSA
Beiträge: 837
Registriert: 07 Nov 2006, 11:22

Beitrag von MSA » 23 Nov 2007, 10:55

Frohlex hat geschrieben: Ich habe mit knapp 50 nochmal einen Bausparvertrag abgeschlossen zum Zweck, mir nach dessen Ablauf wirklich den ultimativen End-Exit-mit-ins-Grab-Nehm-Uhrenwunsch zu erfüllen.
Ich bin gespannt.
Sehr charmante Idee, gefällt mir :)
Viele Grüße!
Roland "MSA"

musicbabe
Beiträge: 150
Registriert: 01 Jul 2007, 17:47
Wohnort: Hannover Region
Interessen: Uhren, Hifi/High-End, Skifahren
Tätigkeit: Dipl- Kaufmann

Beitrag von musicbabe » 23 Nov 2007, 11:16

Seiko GS ist natürlich Pflicht!!!!!!!!!!!!!! :lol: :lol: :lol:

Viele Grüße

Jörg

Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 8777
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was friedlich tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Beitrag von Hertie » 23 Nov 2007, 12:02

Einschränkung.Sammlungsbereinigung. Nur mehr eine oder zwei Marken. Ich habe das jetzt auch alles versucht. Geht nicht.

Ach was, wurscht. 8) :lol:
Liebe Grüsse........es hat sich leider ausgetauscht.

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25702
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Beitrag von kochsmichel » 23 Nov 2007, 12:08

Hertie hat geschrieben:Einschränkung.Sammlungsbereinigung. Nur mehr eine oder zwei Marken. Ich habe das jetzt auch alles versucht. Geht nicht.

Ach was, wurscht. 8) :lol:
Great Minds think alike, fools seldom differ! :lol:

Wir sind halt bekloppt...Unser Wahnsinn hat keine Methode..... 8)
Light side of the mood!

Benutzeravatar
ChronoCop
Beiträge: 2357
Registriert: 21 Feb 2006, 08:28

Beitrag von ChronoCop » 23 Nov 2007, 12:42

Tja, deshalb kehren bei mir offenbar statt der drei großen: Adler, Freud und Jung nur Spatz, Leid und Alt ein.

Wie komme ich sonst darauf, die 356 zum VIERTENmal, die Ti_Samurai zum DRITTENmal und eine Type 48 zum ZWEITENmal zu besitzen???

Nicht zu reden von den Verblichenen: ZWEIMAL Blue Spark (Spirit SCVS013) besessen, ZWEIMAL Citizen Ti-Promaster 054 Auto, und DREI verschiedene IWC besessen. Besessen .... bin ich wohl.

Herr Doktor Koch, kann ich bitte eine Flieger 356 satiniert bekommen????

Brane

Quadrilette172
Beiträge: 17722
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Beitrag von Quadrilette172 » 23 Nov 2007, 12:43

Hertie am 15.08.2007 hat geschrieben:Die Markenbeschränkung finde ich gut.
Damit ist auch gewährleistet, dass man sich nicht querfeldein durchs Gemüsebeet alles mögliche an Marken und Modellen zulegt. :wink:

So könnte es funktionieren. :wink:
Hertie am 23.11.2007 hat geschrieben:Einschränkung.Sammlungsbereinigung. Nur mehr eine oder zwei Marken. Ich habe das jetzt auch alles versucht. Geht nicht.

Ach was, wurscht. 8) :lol:
Kurzer Schnauf…………………..Bild


Schön bin ich mit diesen Problemen nicht alleinBild

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25702
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Beitrag von kochsmichel » 23 Nov 2007, 12:45

Alle bekloppt hier.... 8)
Light side of the mood!

Frohlex
Beiträge: 1517
Registriert: 15 Feb 2006, 13:31

Beitrag von Frohlex » 23 Nov 2007, 13:46

Hertie hat geschrieben:Einschränkung.Sammlungsbereinigung. Nur mehr eine oder zwei Marken. Ich habe das jetzt auch alles versucht. Geht nicht.

Ach was, wurscht. 8) :lol:
Bei mir ist es umgekehrt :cry: ... kaum nehme ich meine Rolex-Brille ab, fühle ich mich uhrenmässig - nicht mehr wohl. Also kranker kann ich nicht mehr werden :twisted:

Wobei ich gerade an der neu aufgelegten BP Fifty Fathoms (Dreizeiger in Rotgold) Gefallen finde und beim Bummel durch die Züricher Bahnhofstrasse (nächste Woche wieder sehr quälend :cry: ) oder hier im Forum eigentlich genug Blicke über den Tellerrand und tausend Gründe für neue Inspiration bekäme.
Gruss Rainer. Und: Das Gute missfällt uns, wenn wir ihm nicht gewachsen sind.

Classic-Chrono
Beiträge: 3642
Registriert: 17 Feb 2006, 18:45

Beitrag von Classic-Chrono » 23 Nov 2007, 14:30

Interessanter thread und irgendwie erkenne ich mich in vielen posts wieder :)

Auch ich war mal bei 50 Uhren angelangt kaufte mir dann vor etwa einem Jahr 3 10er Uhrenboxen und reduzierte auf eine Exitsammlung von 30.
Einige Monate später ist klar, dass viele der Uhren kein einziges mal am Arm waren, andere dagegen andauernd.
Also beschloss ich eine weitere Reduzierung oder genauer Halbierung und nach meiner gerade laufenden Verkaufsorgie werde ich bei 15 Uhren angelangt sein. Allerdings sind auch darunter noch bestimmt 5 Uhren, die ich auch kaum tragen werde, aus sentimentalen Gründen aber dennoch (erstmal) behalten mag.
Aber eine 12er Box ist auch mein deklariertes Fernziel.

Auch zur Beschränkung auf eine Marke kann ich etwas beisteuern, diese Taktik verfolge ich nämlich bei einer anderen Sammelleidenschaft - den historischen Mikroskopen.
Hier habe ich mich auf Leitz (und dessen Vorläufer) spezialisiert und wenn ich bei einem Sammerkollegen hin und wieder mal ein total frühes, seltenes, wunderschönes und natürlich auch schweineteures Instrument eines anderen Herstellers sehe kann ich das geniessen und mich neidlos mit dem Besitzer freuen.
Deshalb hatte ich auch beim Thema Uhren einmal über eine solche Markenbeschränkung nachgedacht (wenn, dann wäre es Angelus geworden), das aber recht schnell wieder verworfen. Es gibt einfach zu viele schöne "must have" Uhren, die nicht von einem Hersteller stammen, und mir zB. auch nur eine Dornie verweigern zu müssen würde nicht gehen...

Grüsse Jochen

Fred
Beiträge: 3252
Registriert: 15 Feb 2006, 11:32
Wohnort: Köln-Bonn

Beitrag von Fred » 23 Nov 2007, 15:40

Hertie hat geschrieben:Einschränkung.Sammlungsbereinigung. Nur mehr eine oder zwei Marken. Ich habe das jetzt auch alles versucht. Geht nicht.

Ach was, wurscht. 8) :lol:
:roll: :roll: :roll:
Ach neeee, sieh mal an. :twisted: :wink:
Gruß Fred

Antworten