Die Air-King ist eine tolle Uhr!

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Benutzeravatar
HarryErr
Beiträge: 211
Registriert: 26 Feb 2006, 17:51
Wohnort: Hannover, Deutschland

Re: Die Air-King ist eine tolle Uhr!

Beitrag von HarryErr » 14 Aug 2008, 22:36

RalligerFlo hat geschrieben: Bild
Die Uhr macht einfach Spaß!!! Ein großes Lob an Rolex!!!
Hallo ihr da draussen.
Es gibt wirklich Modelle von Rolex, die ich vom Design akzeptabel finde ( die "Alte-weitsichtige-Herren-hast-du-noch-Sex-oder-trägst-du-schon-ROLEX-mit-Vergrösserungspickel Modelle sind es nicht)

Jetzt wäre diese Uhr mal in der engeren Auswahl, aber sagt mal: bin ich der einzige, der die Zeiger für viel zu kurz hält? Gab es nicht mal eine ästhetische Daumenregel, wonach der Minutenzeiger an das Ende der Indexstriche heranreichen soll? Ausserdem finde ich diese rechteckigen Dinger einfach nur plump.
Diese Form einfach nur als "klassisch" darzustellen, fände ich intellektuell unredlich. Nicht jeder trockene Wein ist per se "gut".
Ist das nun "Majestätsbeleidigung"? Wirklich: ein klein wenig längere und etwas schickere Zeiger (eine zarte Spitze würde genügen) und das Ding wäre für mich einigermassen erstrebenswert, wirklich...

Gruß, Harald

arno_nym
Beiträge: 126
Registriert: 10 Feb 2007, 16:35
Wohnort: Neuss
Interessen: Uhren, Literatur, Sprachen
Tätigkeit: Übersetzer

Re: Die Air-King ist eine tolle Uhr!

Beitrag von arno_nym » 15 Aug 2008, 22:45

Hallo Uhrenforum,

@Harald: Ganz offensichtlich sind die Zeiger zu kurz! Beim Vorgängermodell haben sie noch die richtige Länge. Die haben wohl den Zifferblattdurchmesser erhöht, aber wohl noch alte Zeiger auf Lager. Nennt man dann wohl halbe Arbeit.

Mfg
arnonym
ZWEIKAMPF: heute habe ich mich selbst besiegt und dabei nicht verloren.

Benutzeravatar
taktix
Beiträge: 3605
Registriert: 10 Mär 2006, 15:46
Wohnort: NRW

Re: Die Air-King ist eine tolle Uhr!

Beitrag von taktix » 15 Aug 2008, 23:17

arno_nym hat geschrieben:Die haben wohl den Zifferblattdurchmesser erhöht, aber wohl noch alte Zeiger auf Lager. Nennt man dann wohl halbe Arbeit.
Wir wollen es mal nicht übertreiben, Innovationen brauchen halt ihre Zeit. Nach 20 Jahren wurde der Zifferblattdurchmesser erhöht, in 10 Jahren gibt es dann die passenden Zeiger. :wink:
Gruß
Andreas
--
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.

poussoir
Beiträge: 10
Registriert: 23 Aug 2008, 01:13

Re: Die Air-King ist eine tolle Uhr!

Beitrag von poussoir » 24 Aug 2008, 22:29

Rolex ist Evolution statt Revolution.

Bas

Benutzeravatar
Fuji
Beiträge: 33
Registriert: 10 Aug 2008, 17:43
Wohnort: Linz / Österreich

Re: Die Air-King ist eine tolle Uhr!

Beitrag von Fuji » 24 Aug 2008, 22:43

Die Air-King ist vollkommen.

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 19140
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Die Air-King ist eine tolle Uhr!

Beitrag von Quadrilette172 » 24 Aug 2008, 22:44

Fuji hat geschrieben:Die Air-King ist vollkommen daneben.
:mrgreen:

Benutzeravatar
Fuji
Beiträge: 33
Registriert: 10 Aug 2008, 17:43
Wohnort: Linz / Österreich

Re: Die Air-King ist eine tolle Uhr!

Beitrag von Fuji » 24 Aug 2008, 22:47

Quadrilette172 hat geschrieben:
Fuji hat geschrieben:Die Air-King ist daneben vollkommen.
:mrgreen:
:mrgreen: :wink:

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 19140
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Die Air-King ist eine tolle Uhr!

Beitrag von Quadrilette172 » 24 Aug 2008, 23:07

Fuji hat geschrieben:
Quadrilette172 hat geschrieben:
Fuji hat geschrieben:Die Air-King ist daneben vollkommen: Bild
:mrgreen:
:mrgreen: :wink:
:whistling:

Benutzeravatar
RalligerFlo
Beiträge: 1761
Registriert: 21 Apr 2007, 15:56

Re: Die Air-King ist eine tolle Uhr!

Beitrag von RalligerFlo » 14 Sep 2008, 14:10

Konnte nicht anders und musste mal wieder ein Bild machen. :D

Bild

Benutzeravatar
SINNlich
Beiträge: 311
Registriert: 05 Jan 2007, 12:31
Wohnort: Ostfriesland

Re: Die Air-King ist eine tolle Uhr!

Beitrag von SINNlich » 16 Sep 2008, 11:55

Niemand soll sagen, ich hätte es nicht versucht... . Also, mein Konzi um die Ecke hat ja auch Rolex. Und da hab ich mir Dein Modell mal im Schaufenster angesehen. Gleich vorweg, ich trage gerne Uhren aus den 50er und 60er Jahren. Ich bin also Uhren mit kleinen Durchmessern gewohnt. Aber für dieses Modell bräuchte ich eine Lupe. Zeigerlängen passen nicht, Leuchtmasse ist wohl mit dem Elektronenrastermikroskop erkennbar. Alles klein verspielt, winzig. :wink:
Die Faszination dieser Uhr erschließt sich mir nicht. Aber ich mag die Day/Dates, Dates und No-Dates auch nicht... . Die kommen mir alle wie Gelsenkirchener Barock vor, mit Riffellünette und Zeigerspiel aus den 60ies... .
Aber sag niemals nie: früher konnte ich den Subs auch nix abgewinnen, heute finde ich sie klassisch schön.

Grüße

Axel
Nichts Schöneres unter der Sonne, als unter der Sonne zu sein. (Ingeborg Bachmann)

karkestra
Beiträge: 586
Registriert: 05 Jan 2007, 11:39
Wohnort: Schweiz

Re: Die Air-King ist eine tolle Uhr!

Beitrag von karkestra » 16 Sep 2008, 12:56

Die AK ist eine tolle Uhr, das kann ich bestätigen.
Dem neuen Modell kann ich leider aber auch nicht allzuviel abgewinnen - ausser dem neuen Band, welches schon recht attraktiv ist. Was mich aber irritiert, ist dass das wunderbar klassische ZB der alten Version nicht mehr verfügbar ist, auf die Bandenwerbung könnt ich ebenfalls verzichten, und v.a. sind wie schon angesprochen die Zeiger wirklich einfach zu kurz, meines Erachtens nach.
Ändert nix daran dass es eine tolle Uhr ist mit einem Topwerk drin.
Ich mag einfach meine "Alte" vieel lieber...

Bild

Bild

Klassisch, schlicht, elegant, zeitlos schön.
Grüsse vom Zürichsee,
Lorenz

Benutzeravatar
rainers
Beiträge: 875
Registriert: 17 Feb 2006, 00:08
Wohnort: Raum HH
Interessen: Mein Hund und Uhren
Tätigkeit: Versicherungskaufmann

Re: Die Air-King ist eine tolle Uhr!

Beitrag von rainers » 17 Sep 2008, 19:13

Ich war heute in der Hamburger Innenstadt und habe mir bei Wempe mal eine Airking genauer angesehen.Eigentlich finde ich die Uhr wunderschön.Am Arm hat sie mir aber überhaupt nicht gefallen,weil zu klein.Der Verkäufer hat dann eine "neue"Airking mit 36mm mit dunklen Blatt auf den Tisch gelegt.Auch diese empfand ich am Arm als zu klein. Schade!!!
Für mich muß die Uhr schon 40mm haben,obwohl ich keine dicken Arme habe.

Rainer

Antworten