Rolllex - Einen Traum erfüllt

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 8708
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Rolllex - Einen Traum erfüllt

Beitrag von Hertie » 30 Mär 2009, 10:42

Ich habe sie lange gejagt und endlich erlegt.

Eine tolle Uhr....aber irgendwie auch zu glänzend. Die polierten Flächen hätten sie sich sparen können. Vielleicht montiere ich ja mal ein Lederband, dann stört es nicht mehr so.

Hmm, und die Drücker erst aufschrauben, wenn man spontan stoppen will ? :roll:

Ich glaube, ich gebe sie trotzdem nie mehr ab. :mrgreen:

ps.die Zenith-Daytona ist trotzdem schöner.

Bild

Bild

Bild
...Grüße von leider einem der letzten Tauschwütigen mit Hans-im-Glück -Syndrom

Benutzeravatar
schlumpf
Beiträge: 10997
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Wohnort: Köln

Re: Rolllex - Einen Traum erfüllt

Beitrag von schlumpf » 30 Mär 2009, 11:04

Einen Traum erfüllt
zu glänzend.

hätten sie sich sparen können.

Hmm, und die Drücker erst aufschrauben,

Zenith-Daytona ist trotzdem schöner.
Jetzt nenn doch mal schnell die positiven Eigenschaften. :mrgreen: :whistling:
Schöne Uhrengrüße, Gerhard

Benutzeravatar
indiana
Beiträge: 16610
Registriert: 15 Feb 2006, 12:13

Re: Rolllex - Einen Traum erfüllt

Beitrag von indiana » 30 Mär 2009, 11:07

Endlich bist du im Olymp! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Benutzeravatar
alinghi74
Beiträge: 4248
Registriert: 16 Feb 2006, 08:20
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Re: Rolllex - Einen Traum erfüllt

Beitrag von alinghi74 » 30 Mär 2009, 11:09

Schöner Klassiker.

Schwirrt mir auch immer im Kopf herum... :roll:

Wenn dich die polierten Flächen stören, geh doch mal mit dem Dremmel drüber... :mrgreen:
Gruss alinghi74

VintageCERTINAs.ch

Join me on facebook and instagram!

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25631
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Rolllex - Einen Traum erfüllt

Beitrag von kochsmichel » 30 Mär 2009, 11:23

Glückwunsch!

Ist es wirklich die Erfüllung eines Traums oder nur ein kurzes Nickerchen??? :mrgreen:
Light side of the mood!

Benutzeravatar
Daydreamer
Beiträge: 2048
Registriert: 17 Feb 2006, 09:30
Wohnort: Bonn

Re: Rolllex - Einen Traum erfüllt

Beitrag von Daydreamer » 30 Mär 2009, 11:42

Hertie hat geschrieben: Eine tolle Uhr....aber irgendwie auch zu glänzend. Die polierten Flächen hätten sie sich sparen können.
Eben Bling, Bling. Das ist aber kein versteckter Mangel, konntest Du doch bestimmt beim Kauf schon sehen :mrgreen:

Trotzdem herzlichen Glückwunsch :D

Mich persönlich könnte die Daytona nur als Vintage reizen. In Versuchung komme ich wegen der horrenden Preise allerdings nicht :wink:
Dieter

"'Die Menschen schlafen solange sie leben. Erst in ihrer Todesstunde erwachen sie." (1001 Nacht)

Gem
Beiträge: 815
Registriert: 16 Nov 2006, 17:57
Wohnort: Île-de-France

Re: Rolllex - Einen Traum erfüllt

Beitrag von Gem » 30 Mär 2009, 12:08

Herzlichen Glueckwunsch!

Mir gefaellst sie zwar mit schwarzem ZB viel besser, aber die kommt dann ja wahrscheinlich auch nochmal irgendwann ...

Gruesse
Gem
Wer sich eine Rlx beschafft, besitzt oder benutzt wird mit Mißachtung und abfälligen Bemerkungen auf Lebensdauer bestraft

Benutzeravatar
TSID
Beiträge: 4456
Registriert: 16 Mär 2007, 08:47

Re: Rolllex - Einen Traum erfüllt

Beitrag von TSID » 30 Mär 2009, 12:19

Klasse, aber den Holgram Aufkleber machst Du schon noch ab, oder?

Glückwunsch.
- Kai -

- Das Ziel ist im Weg -

Benutzeravatar
andreaseck
Beiträge: 15780
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Interessen: Uhren - was sonst?

Re: Rolllex - Einen Traum erfüllt

Beitrag von andreaseck » 30 Mär 2009, 12:26

Hertie hat geschrieben: Ich glaube, ich gebe sie trotzdem nie mehr ab. :mrgreen:
:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Aber trotzdem Glückwunsch :D

Gruß
Andreas

Quadrilette172
Beiträge: 17591
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Rolllex - Einen Traum erfüllt

Beitrag von Quadrilette172 » 30 Mär 2009, 12:45

Hertie hat geschrieben: Ich glaube, ich gebe sie trotzdem nie mehr ab. :mrgreen:
[/quote]

Herzlichen Glückwunsch zur Uhr für die sehr kleine Ewigkeit (denn was ein Hertie-"nie" bedeutet, wissen wir ja :mrgreen: ).

Gruss

Stefan, :lol:

Benutzeravatar
tom_tombiken
Beiträge: 768
Registriert: 30 Okt 2008, 15:51
Wohnort: Berlin (D)
Interessen: Armbanduhren, Fotografie, Motorradfahren

Re: Rolllex - Einen Traum erfüllt

Beitrag von tom_tombiken » 30 Mär 2009, 12:56

Hertie hat geschrieben:die Zenith-Daytona ist trotzdem schöner.
Wir können ja tauschen :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Bild
Wenn das die Lösung ist gib' mir bitte mein Problem zurück!

Benutzeravatar
ducaticorse21
Beiträge: 13235
Registriert: 16 Feb 2006, 10:33
Wohnort: Rheinland
Interessen: Uhren, Motorräder (Ducati), Autos (Alfa Romeo Youngtimer)

Re: Rolllex - Einen Traum erfüllt

Beitrag von ducaticorse21 » 30 Mär 2009, 12:59

TSID hat geschrieben:Klasse, aber den Holgram Aufkleber machst Du schon noch ab, oder?
Nene, mit verkauft sie sich besser... 8) :mrgreen:
Gruß
Stefan
-------------
> Ich bin wie ich bin.
Die einen kennen mich, die anderen können mich <

Konrad Adenauer

Benutzeravatar
TSID
Beiträge: 4456
Registriert: 16 Mär 2007, 08:47

Re: Rolllex - Einen Traum erfüllt

Beitrag von TSID » 30 Mär 2009, 13:01

Okay, Punkt für Dich :mrgreen:
- Kai -

- Das Ziel ist im Weg -

Benutzeravatar
indiana
Beiträge: 16610
Registriert: 15 Feb 2006, 12:13

Re: Rolllex - Einen Traum erfüllt

Beitrag von indiana » 30 Mär 2009, 13:14

Nie Abmachen, was meinste was sich da Bakterien angesammelt haben
vom Vorgänger!

möhne
Beiträge: 3512
Registriert: 16 Feb 2006, 14:16

Re: Rolllex - Einen Traum erfüllt

Beitrag von möhne » 30 Mär 2009, 16:35

Hi Hertie,

die Daytona ist ganz schön, aber ich meine, doch eher überbewertet. Da gefällt mir Deine Neue aus dem
schönen Schaffhausen viiiiiiiiel besser.

Gruß!


Klaus

Antworten