XXL uhren

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Online
Benutzeravatar
Don Tomaso
Beiträge: 9417
Registriert: 16 Feb 2006, 16:01
Wohnort: Wie Sie Baden
Tätigkeit: Physiker

Re: XXL uhren

Beitrag von Don Tomaso » 30 Dez 2009, 13:30

royfocke hat geschrieben:...
P.S.: Ich kann Dir einen Blick auf die von den anderen Mitgliedern dieses Forums empfohlenen Uhren nahelegen. Mit denen hast Du allemal mehr Freude als mit den von Dir gezeigten!
Er will aber, was IHM gefällt, so what?
Gruss

Thomas

Regional Engineer for Destructive Operations

royfocke
Beiträge: 3216
Registriert: 17 Feb 2006, 10:56

Re: XXL uhren

Beitrag von royfocke » 30 Dez 2009, 13:40

Kein Problem. Aber er wollte ja auch unseren Rat...
Meine Traumuhr:
Damasko-Chrono mit eigenemUhrwerk;Tricompax;Tag/Datum;schwarzesZifferblatt;kratzfester60 min-Drehring...

b-eggi
Beiträge: 2
Registriert: 29 Dez 2009, 15:55

Re: XXL uhren

Beitrag von b-eggi » 30 Dez 2009, 15:19

Ich hätte nicht gedacht das mein Forums Beitrag gleich so auseinander genommen wird :). Also möchte ich mich für meine Schreibfehler, noch mal entschuldigen :).
So nun zu den Kommentaren und zwar find ich es schick an Uhren, wenn sie ein großes Ziffernblatt haben und der Rand/Kante möglichst schmarl und/oder abgerundet ist, wie halt bei der Uhr-Kraft.
Sicher weiss ich, das Uhr-Kraft keine 1A Marke ist, es China Böller sind und über Geschmäcker lässt sich ja auch streiten, aber ich wollte einfach mal ausprobieren, wie mir etwas größere Uhren (vom Durchmesser) stehen.
Da ich in letzter Zeit einige Personen gesehen haben mit großen Uhren und diese Uhren sehr schlicht aussahen, genauso wie die Träger und nicht protzig oder prollig, bin ich erst auf diese Uhren aufmerksam geworden.
Welche Uhr mir am besten gefallen hat, von euren Kommentaren, bei der ich auch finde, das sie classische schlichte Note hat, ist dieses Exemplar http://www.glycine-watch.ch/e/collectio ... oup=100005 .
Ein Chronograph muss es übrigens nicht zwingend sein.
Ich möchte mich noch mal für Antworten bedanken und das man über die Schreibfehler hinweg sieht, die bei diesen auf Schreibfehler( von mir Korektur gelesen) Text angefallen sind :-)

MFG

Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 18233
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: XXL uhren

Beitrag von jeannie » 30 Dez 2009, 16:41

Wenn du auf grosse Uhren stehst dann wäre UBoat vielleicht was für dich?


http://www.watchtime.ch/forum/viewtopic ... ilit=UBOAT



:mrgreen: :mrgreen:
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.

fashionwatches
Beiträge: 1
Registriert: 16 Sep 2010, 16:11

Re: XXL uhren

Beitrag von fashionwatches » 16 Sep 2010, 18:33

Hallo

Ich persönlich finde die Uhr-Kraft Modelle - vor allem natürlich die AirCop und die HeliCop - megastark. Sieht echt klasse aus und trägt sich ausgezeichnet am Handgelenk. Trotz der Grösse überhaupt kein Problem, wirkt nicht wie ein Klumpen an Handgelenk. Und das tolle an der Uhr-Kraft finde ich die tollen günstigen Preise. Habe selber nun bereits 3 Uhren von Uhr-Kraft und würde mir echt überlegen, sogar eine vierte Uhr-Kraft zu besorgen bevor ich eine komplett überteuerte Uhr anderer bekannten Luxusmarken anschaffen würde. Praktisch die ganze Kollektion gibt es auch online zu kaufen bei uhrenonlineshop.ch. :D

Online
Benutzeravatar
Don Tomaso
Beiträge: 9417
Registriert: 16 Feb 2006, 16:01
Wohnort: Wie Sie Baden
Tätigkeit: Physiker

Re: XXL uhren

Beitrag von Don Tomaso » 18 Sep 2010, 14:06

fashionwatches hat geschrieben:... und würde mir echt überlegen, sogar eine vierte Uhr-Kraft zu besorgen bevor ich eine komplett überteuerte Uhr anderer bekannten Luxusmarken anschaffen würde...
Ahhh ja. :mrgreen: Gutes Guerilla-Marketing geht anders. :mrgreen:
Gruss

Thomas

Regional Engineer for Destructive Operations

Benutzeravatar
UVox
Beiträge: 2623
Registriert: 15 Feb 2006, 11:39
Wohnort: an Rhein und Neckar
Interessen: Uhren, Frau, Auto und Musik
Tätigkeit: Gruppenleiter Logistik Dienstleistungen

Re: XXL uhren

Beitrag von UVox » 18 Sep 2010, 14:14

fashionwatches hat geschrieben: Und das tolle an der Uhr-Kraft finde ich die tollen günstigen Preise
Und wo bitte soll das günstig sein bei dem gebotenen, das ist ja wohl ein Witz. :lol:
Gruss

Andreas

Benutzeravatar
Beatlesfan
Beiträge: 3458
Registriert: 24 Sep 2008, 21:24

Re: XXL uhren

Beitrag von Beatlesfan » 19 Sep 2010, 13:29

Und immer nachdem ich mir eine UHRKRAFT Uhr gekauft habe, bekomme ich tierischen Hunger! Und dann gehe ich zu McDonalds, denn wo sonst bekomme ich so klassische Burger und so eine tolle Atmosphäre wie dort!
Auf www.mcdonalds.de kann man sich die gesamte Speisekarte anschauen und sich schonmal richtig Lust machen auf die saftigen Burger! Dazu gibt es natürlich eine eiskalte Coke, denn Coke ist das einzig wahre Getränk!
Wenn ich dann mit meinem jungdynamischen Peugeot 308 CC nach Hause fahre und genüsslich im Ed Hardy Katalog blättere...dann ist der Tag für mich perfekt! :twisted:
Ich weiß nicht, zu wem ich bete. Mein Gebet ist ans Universum gerichtet. An das Leben! An die Liebe! (Klaus Kinski)

Benutzeravatar
Mania
Beiträge: 529
Registriert: 22 Sep 2009, 13:24
Wohnort: Im Badische
Interessen: Schiesssport, Motorsport
Tätigkeit: Selbstständiger Softwarestricker und Inhaber eines Webshops für Schiesssport
Kontaktdaten:

Re: XXL uhren

Beitrag von Mania » 19 Sep 2010, 15:16

Beatlesfan hat geschrieben:Und immer nachdem ich mir eine UHRKRAFT Uhr gekauft habe, bekomme ich tierischen Hunger! Und dann gehe ich zu McDonalds, denn wo sonst bekomme ich so klassische Burger und so eine tolle Atmosphäre wie dort!
Auf http://www.mcdonalds.de kann man sich die gesamte Speisekarte anschauen und sich schonmal richtig Lust machen auf die saftigen Burger! Dazu gibt es natürlich eine eiskalte Coke, denn Coke ist das einzig wahre Getränk!
Wenn ich dann mit meinem jungdynamischen Peugeot 308 CC nach Hause fahre und genüsslich im Ed Hardy Katalog blättere...dann ist der Tag für mich perfekt! :twisted:
:lol: :lol: :lol: :lol:

Ju mäid mai däi. :mrgreen:
Gruß,
Michael

Benutzeravatar
taktix
Beiträge: 3605
Registriert: 10 Mär 2006, 15:46
Wohnort: NRW

Re: XXL uhren

Beitrag von taktix » 19 Sep 2010, 17:23

Beatlesfan hat geschrieben:dann gehe ich zu McDonalds, denn wo sonst bekomme ich so klassische Burger und so eine tolle Atmosphäre wie dort!
Du hast noch die tollen günstigen Preise vergessen, im Vergleich zu den komplett überteuerten Burgern anderer bekannter Luxus-Burgermarken. :mrgreen:
Gruß
Andreas
--
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.

Antworten