Glashütte WOW !!!!

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
royfocke
Beiträge: 3216
Registriert: 17 Feb 2006, 10:56

Re: Glashütte WOW !!!!

Beitrag von royfocke » 09 Jan 2010, 17:40

Ich erinnere mich an eine Diskussion hier im Forum, wo ein Mitglied ein Ersatzteil für ein wenige Jahre alte Metallarmband bei Glashütte bestellen wollte. Dies war aber nicht mehr lieferbar! Ein Teil für ein Metallarmband!

Was ist dann mit Teilen für die Werke von GO?


Roy
Meine Traumuhr:
Damasko-Chrono mit eigenemUhrwerk;Tricompax;Tag/Datum;schwarzesZifferblatt;kratzfester60 min-Drehring...

Benutzeravatar
PinkFloyd
Beiträge: 11095
Registriert: 15 Feb 2006, 11:29

Re: Glashütte WOW !!!!

Beitrag von PinkFloyd » 09 Jan 2010, 17:51

Du erinnerst Dich - ??

Vielleicht erinnerst Du Dich ja auch falsch - den Thread könntest Du wenigstens mal raussuchen.

Geh mal davon aus, dass eine Marke wie GO bei einem Kaliber, das seit Jahrzehnten auf dem Markt ist, noch eine Weile Ersastzteile liefern wird. :wink:



Bleib beim 7750 - da bist Du auf der sicheren Seite. :mrgreen:
Beste Grüße
... FAILURE IS NOT AN OPTION

royfocke
Beiträge: 3216
Registriert: 17 Feb 2006, 10:56

Re: Glashütte WOW !!!!

Beitrag von royfocke » 09 Jan 2010, 18:09

Die Suche sollte ja wohl auch für Dich einfach genug zu bedienen sein! Ich bin gerade unterwegs und hab keinen Computer da...
Meine Traumuhr:
Damasko-Chrono mit eigenemUhrwerk;Tricompax;Tag/Datum;schwarzesZifferblatt;kratzfester60 min-Drehring...

Benutzeravatar
PinkFloyd
Beiträge: 11095
Registriert: 15 Feb 2006, 11:29

Re: Glashütte WOW !!!!

Beitrag von PinkFloyd » 09 Jan 2010, 18:21

royfocke hat geschrieben:Die Suche sollte ja wohl auch für Dich einfach genug zu bedienen sein! Ich bin gerade unterwegs und hab keinen Computer da...
Message nicht angekommen.

Wozu? Ich sehe mich hier nicht in der Beweis- oder Nachweispflicht. Du hast das behauptet.

Zumal ich nicht so negativ denke und mich die vermeintliche Erinnerung an irgendein Bandglied ziemlich kalt lässt.

8)
Beste Grüße
... FAILURE IS NOT AN OPTION

Benutzeravatar
Siebengebirgler
Beiträge: 2061
Registriert: 11 Nov 2006, 07:31
Wohnort: bei Bonn

Re: Glashütte WOW !!!!

Beitrag von Siebengebirgler » 09 Jan 2010, 19:49

...........also über die Ersatzteilversorgung würde ich mir auch keine Gedanken machen.

Für das 39er Kaliber werden die in 50 Jahren noch Teile haben. Wollen ja auch an den Revis verdienen.

Bin aber ebenfalls der Meinung, dass das Angebot inzwischen für eine feine Adresse wie GO etwas zu groß ist.

Aber selbst Porsche baut ja inzwischen nicht mehr nur nen 911er :roll:
Siebengebirgler

..das perlt aber auch wieder..

Benutzeravatar
mhanke
Beiträge: 9924
Registriert: 15 Feb 2006, 20:39
Wohnort: Salzburg

Re: Glashütte WOW !!!!

Beitrag von mhanke » 10 Jan 2010, 00:07

Die Uhr finde ich hübsch, aber zu seinem klassischen Layout passt für meinen Geschmack nur ein Handaufszugswerk, und dann sollte zumindest der name "Vacheron" drauf stehen ... Ehrlich, das Dubois-Dépraz-Modul war schon vor zehn Jahren technisch veraltet, und ich kann einfach nicht akzeptieren, dass es bei GO immer noch aufgebrüht wird. Dass sie auch am Chronographensektor anders können, haben die Leute dort vielfach bewiesen, aber auch hier wird wieder mal der Buchhalter Regie geführt haben.

Marcus
"Auf Komplikationen fallen eigentlich nur einfache Gemüter herein" - CF

Peter1070
Beiträge: 2774
Registriert: 17 Feb 2006, 09:24
Wohnort: München

Re: Glashütte WOW !!!!

Beitrag von Peter1070 » 10 Jan 2010, 19:11

Schön gezeichnet, wäre mir aber zu groß.

Peter

Benutzeravatar
mike_votec
Beiträge: 9176
Registriert: 15 Feb 2006, 12:29
Wohnort: Niederrhein
Interessen: Uhren, Laufen, Motorrad- und Radfahren, Reisen

Re: Glashütte WOW !!!!

Beitrag von mike_votec » 10 Jan 2010, 20:13

bowmore hat geschrieben:Ja Mike, ich weiss was Du meinst...die Uhr besitzt einen Glasboden durch den man das Werk, vor allem aber auch den Haltering :whistling: sehr gut sehen kann. Sieht man allerdings über diese, nun sagen wir mal "Individuelle Note" hinweg, offenbart sich meiner Meinung nach schon ein nettes, schön dekoriertes aber auch einfaches Manufakturwerk. Die Schwungmasse mit dem goldenen GO Logo sieht schon nett aus. ICh muss für mich aber sagen: ich kann über den Umstand eines zu kleinen Werkes im Gehäuse recht gut hinwegsehen. Glasböden strahlen für mich einen gewissen Reiz aus, ich mag es.
Hallo Michael,

ja, so hat halt jeder seine Präferenzen. Ich tue mich da mitunter schwerer. So fand ich z.B. den Sixties Chrono
superschön am Arm.......

Bild

...als ich mir dann aber die Rückseite angesehen habe, legte sich meine kurz aufwallende Euphorie abrupt wieder......


Bild


Es sieh nett aus - wie Du schon sagtest - aber dennoch irgendwie verloren in seiner Behausung.


Oder hier, der supersportliche Evolution Chrono......

Bild


....und dann der darin kümmerlich und verloren wirkende Antrieb........


Bild
Grüße,

Michael

Benutzeravatar
Siebengebirgler
Beiträge: 2061
Registriert: 11 Nov 2006, 07:31
Wohnort: bei Bonn

Re: Glashütte WOW !!!!

Beitrag von Siebengebirgler » 10 Jan 2010, 21:44

...........Recht hat er das geht gar nicht :!:

Soll ja Firmen geben welche ein Werk auch nur in einem Gehäuse verbauen :)
Siebengebirgler

..das perlt aber auch wieder..

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 9664
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: Glashütte WOW !!!!

Beitrag von stere » 11 Jan 2010, 00:00

Mir gefällt die Uhr sehr gut....nur die Rückseite sieht ziemlich billig aus. Hier hätte man mehr tun können,
der Boden ist zu einfach und macht das mit dem kleinen Werk einfach zu offensichtlich (aber das
hatte ich in der WL schonmal zum Thread dieser Uhr geschrieben :whistling: )

Mich würde mal interessieren, ob man den Look etwas sportlicher hinkriegt, wenn man
ein Trieste- oder ein Kautschukband drum macht. Für ne Dresswatch leider etwas zu
gross und für eine Sportuhr eine zu elegante Erscheinung.......

stere
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 18195
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Glashütte WOW !!!!

Beitrag von jeannie » 11 Jan 2010, 16:39

Im Automobilsektor heisst das glaub ich "Volumenmodell". :mrgreen:
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.

Manni
Beiträge: 317
Registriert: 13 Mär 2009, 12:53

Re: Glashütte WOW !!!!

Beitrag von Manni » 11 Jan 2010, 21:39

mike_votec hat geschrieben:So fand ich z.B. den Sixties Chrono
superschön am Arm.......

Hallo,

ich auch :!:
Ich hatte sie leider bislang nur wenige Minuten am Arm, und der Verkäufer musste mich mit Nachdruck auffordern sie wieder abzulegen :whistling:
Bild

Wahrhaft ein Traum.
Das wäre meine Exitwatch, lol, und bei mir stimmt das sogar. (ich darf darüber Witze machen :wink: )


...als ich mir dann aber die Rückseite angesehen habe, legte sich meine kurz aufwallende Euphorie abrupt wieder......


Bild


Es sieh nett aus - wie Du schon sagtest - aber dennoch irgendwie verloren in seiner Behausung.


Mir gefällt auch die Rückseite, egal ob das Werk das Gehäuse nun ausfüllt oder nicht.

Außerdem, siehe hier:

Thomas H. Ernst hat geschrieben:
Was die Robustheit angeht gilt auch hier die Physik: Je geringer die Masse um so geringer die Schäden und was nicht da ist kann nicht kaputt gehen.

Gruss

Benutzeravatar
mike_votec
Beiträge: 9176
Registriert: 15 Feb 2006, 12:29
Wohnort: Niederrhein
Interessen: Uhren, Laufen, Motorrad- und Radfahren, Reisen

Re: Glashütte WOW !!!!

Beitrag von mike_votec » 12 Jan 2010, 08:18

Manni hat geschrieben:
Thomas H. Ernst hat geschrieben:
Was die Robustheit angeht gilt auch hier die Physik: Je geringer die Masse um so geringer die Schäden und was nicht da ist kann nicht kaputt gehen.
Aus welchem Zusammenhang stammt denn dieses Zitat? :wink:
Grüße,

Michael

Benutzeravatar
indiana
Beiträge: 16737
Registriert: 15 Feb 2006, 12:13

Re: Glashütte WOW !!!!

Beitrag von indiana » 12 Jan 2010, 08:50

royfocke hat geschrieben:Ich erinnere mich an eine Diskussion hier im Forum, wo ein Mitglied ein Ersatzteil für ein wenige Jahre alte Metallarmband bei Glashütte bestellen wollte. Dies war aber nicht mehr lieferbar! Ein Teil für ein Metallarmband!

Was ist dann mit Teilen für die Werke von GO?


Roy

Manche Firmen haben wenigstens ein Metallband! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

gustl1971
Beiträge: 25
Registriert: 08 Jan 2010, 11:37

Re: Glashütte WOW !!!!

Beitrag von gustl1971 » 12 Jan 2010, 09:04

Schöne Uhr, obwohl sie mir ein wenig zu groß ist....

Antworten