Moonwatch

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Benutzeravatar
Red hot chili
Beiträge: 1421
Registriert: 19 Aug 2010, 10:09

Re: Moonwatch

Beitrag von Red hot chili » 10 Okt 2014, 23:38

Raffe hat geschrieben:Was haltet ihr davon?

Abgesehen davon das ich derartige Bänder nicht so mag (Sorry, aber Du hast gefragt), finde ich das Band im Anstoß etwas zu schmal geraten.
Oder soll das etwa so sein?

Wie gesagt, ich habe davon keine Ahnung, da ich solche Bänder nicht trage.

Ansonsten aber steht einem Weltraumspaziergang jetzt nichts mehr im Wege.

Benutzeravatar
Raffe
Beiträge: 158
Registriert: 01 Apr 2013, 14:47

Re: Moonwatch

Beitrag von Raffe » 10 Okt 2014, 23:51

Das halte ich aus... :D

Die Frage mit der Breite an den Anstössen hab ich mir auch gestellt, besonders da Carl sie für 20 und 22mm Uhren anpreist. Ich hab ihm schon eine Mail mit der entsprechenden Frage geschickt.

Benutzeravatar
Kristian
Beiträge: 1877
Registriert: 16 Feb 2006, 15:16
Wohnort: Dahoam

Re: Moonwatch

Beitrag von Kristian » 11 Okt 2014, 08:46

Ich hätte ein Angebot für eine neuwertige Speedy mit
Saphirglas und Saphirglassichtboden.
Was war denn der LP von dieser Uhr ?

Ist dieses Modell empfehlenswert, also eine "echte" Speedy ?
Die Nachfrage scheint ja nicht sehr hoch gewesen zu sein, da Omega
diese Uhr aus dem Programm genommen hat.
Gruß, Jörg

Benutzeravatar
liqueur
Beiträge: 1687
Registriert: 15 Feb 2006, 20:15
Wohnort: Kurtrierer Raum
Interessen: etliche

Re: Moonwatch

Beitrag von liqueur » 12 Okt 2014, 22:33

Die Speedy mit Saphir oben und unten ist meines Wissens noch im Sortiment.
Aktueller Neupreis 4.100,- Euronen.

Absolut empfehlenswert ich zumindest bin mit meiner sehr zufrieden. Das Werk ist auch recht sehenswert.

Grüsse
Markus
Gebrauchtes Geschirr schimmelt nicht, wenn man es gleich nach Gebrauch einfriert!

Benutzeravatar
Red hot chili
Beiträge: 1421
Registriert: 19 Aug 2010, 10:09

Re: Moonwatch

Beitrag von Red hot chili » 13 Okt 2014, 00:53

Kristian hat geschrieben: Saphirglas und Saphirglassichtboden.

.....Ist dieses Modell empfehlenswert, also eine "echte" Speedy ?

Ich glaube bei den echten Hardcore Speedy Fans dürfte diese Uhr natürlich nur auf relativ wenig Gegenliebe stoßen.
Mir wäre das aber sch..... egal.

Benutzeravatar
Kristian
Beiträge: 1877
Registriert: 16 Feb 2006, 15:16
Wohnort: Dahoam

Re: Moonwatch

Beitrag von Kristian » 13 Okt 2014, 06:44

Danke :D
Auf der Omega-Webseite steht, dass die Uhr nicht mehr verfügbar ist.
Gruß, Jörg

Benutzeravatar
MPG
Beiträge: 4385
Registriert: 20 Dez 2006, 21:00
Wohnort: bei Hamburg
Interessen: Fotgrafie, Autos, Uhren, Musik
Tätigkeit: Geschäftsführer IT

Re: Moonwatch

Beitrag von MPG » 13 Okt 2014, 08:06

Raffe hat geschrieben:Habe heute mein neues GasGasBones Band für die Speedy erhalten. Was haltet ihr davon?
Ich mag solche Bänder nicht an der Uhr. Und die Sichtbarkeit des Federstegs geht gar nicht.
Viele Grüße
--Michael--

Wer nur Jux machen will, den kann man nicht ernst nehmen.

Online
Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 17755
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: Moonwatch

Beitrag von Thomas H. Ernst » 15 Okt 2014, 15:04

Kristian hat geschrieben:Danke :D
Auf der Omega-Webseite steht, dass die Uhr nicht mehr verfügbar ist.
Wo? :shock:

http://www.omegawatches.com/collection/ ... 0423001006
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin

Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 11207
Registriert: 17 Feb 2007, 16:17
Interessen: TAU - Technik Auto Uhren

Re: Moonwatch

Beitrag von mrdata » 15 Okt 2014, 16:24

Kristian hat geschrieben:Danke :D
Auf der Omega-Webseite steht, dass die Uhr nicht mehr verfügbar ist.
Meinst Du vielleicht die mit Plexi oben u. Glas unten? Gabs auch mal eine bestimmte Zeit lang...

Viele Grüße
Dirk

EDIT: Jetzt wird's klar -> oder die, die noch in der roten Box verpackt war.... (quasi ohne Schnickschnack) :mrgreen:
Babybel wird nicht aus kleinen Hunden gemacht...

Benutzeravatar
Kristian
Beiträge: 1877
Registriert: 16 Feb 2006, 15:16
Wohnort: Dahoam

Re: Moonwatch

Beitrag von Kristian » 15 Okt 2014, 19:45

Ich meinte die Version mit Saphirglas oben und unten
in der normalen Box, ohne ChiChi :wink:
Gruß, Jörg

Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 11207
Registriert: 17 Feb 2007, 16:17
Interessen: TAU - Technik Auto Uhren

Re: Moonwatch

Beitrag von mrdata » 15 Okt 2014, 20:22

Die in der "normalen" = roten Box wird so nicht mehr verkauft (außer Restbestände). Es gibt jetzt nur noch die Variante mit Mega-Box + Zubehör u. verschraubten Band. Kostet glaub ich 500€ mehr als die Speedmaster in der roten Box.
Ich hoffe diese Info hilft dir weiter.

Gruß Dirk

Nachtrag: die Uhr ist die Gleiche, bis aufs Band. Hat aber ne neue Referenz.
Babybel wird nicht aus kleinen Hunden gemacht...

Benutzeravatar
Raffe
Beiträge: 158
Registriert: 01 Apr 2013, 14:47

Re: Moonwatch

Beitrag von Raffe » 15 Okt 2014, 20:36

MPG hat geschrieben:
Raffe hat geschrieben:Habe heute mein neues GasGasBones Band für die Speedy erhalten. Was haltet ihr davon?
Ich mag solche Bänder nicht an der Uhr. Und die Sichtbarkeit des Federstegs geht gar nicht.
Hab das Band zum nachbessern zurück geschickt.

pasquale
Beiträge: 51
Registriert: 21 Jul 2014, 17:31

Re: Moonwatch

Beitrag von pasquale » 04 Nov 2014, 22:37

mrdata hat geschrieben:Die in der "normalen" = roten Box wird so nicht mehr verkauft (außer Restbestände). Es gibt jetzt nur noch die Variante mit Mega-Box + Zubehör u. verschraubten Band. Kostet glaub ich 500€ mehr als die Speedmaster in der roten Box.
Ich hoffe diese Info hilft dir weiter.

Gruß Dirk

Nachtrag: die Uhr ist die Gleiche, bis aufs Band. Hat aber ne neue Referenz.
Habe heute meine Speedmaster profesional gekauft.
Jedoch ohne die neue Box mit den Armbändern und dem Zusatzzeugs.
Der Konzi wusste von nichts, dass es eine andere Box geben soll. Naja mir spielt das ja auch keine Rolle.
Habe CHF 4'100 bezahlt.
Ist das jetzt zuviel? Anscheinend war das ja eine NOS, also ein Restbestand der alten Ref.

Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 11207
Registriert: 17 Feb 2007, 16:17
Interessen: TAU - Technik Auto Uhren

Re: Moonwatch

Beitrag von mrdata » 25 Jan 2015, 14:04

Was eine SPEEDY ausmacht:

- Gute Ablesbarkeit
- Tachymeterskala
- Chronographenfunktion
- Saphierglas + Saphierglasboden
- Automatikwerk
- Echtes Datum (nicht dieses Stopsekundenzeigerdingsbums)

Irgendwer, irgendwelche Einwände? :whistling: :mrgreen:

Eigentlich hat Hertie recht. Bilder kann's in Uhrenforen nicht genug geben.
Daher ein Foto von meiner SPEEDY!

Bild

P.s.: Im echten Leben bin ich nicht so mutig :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Viele Grüße, Dirk
Babybel wird nicht aus kleinen Hunden gemacht...

Exar Kun
Beiträge: 1486
Registriert: 27 Aug 2013, 14:34
Wohnort: LC 301

Re: Moonwatch

Beitrag von Exar Kun » 25 Jan 2015, 14:55

@Dirk

Was eine richtige Speedy braucht:

-Handaufzugswerk
-Hesalitglas
-Stahlboden

Antworten