Moonwatch

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 11243
Registriert: 17 Feb 2007, 16:17
Interessen: TAU - Technik Auto Uhren

Re: Moonwatch

Beitrag von mrdata » 14 Okt 2018, 17:18

MCG hat geschrieben:
13 Okt 2018, 20:15
https://www.nytimes.com/2018/10/02/opin ... -nasa.html

Wunderschönes Zeitdokument als die Apollo 8 Crew das erste Mal die Erde aus dem Orbit sahen... 👍🏻🍀😮❤️
Ich liebe den Blick auf unseren blauen Planeten. Man bekommt immer wieder den richtigen Focus...
Was für eine abenteuerliche Zeit.
Danke, Markus!
Babybel wird nicht aus kleinen Hunden gemacht...

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 15031
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Moonwatch

Beitrag von MCG » 14 Okt 2018, 17:27

Geht mir genauso … :thumbsup: :wink:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 11243
Registriert: 17 Feb 2007, 16:17
Interessen: TAU - Technik Auto Uhren

Re: Moonwatch

Beitrag von mrdata » 14 Okt 2018, 18:05

Bild

Musste gleich die Kamera auspacken... :lol:

8)
Babybel wird nicht aus kleinen Hunden gemacht...

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 17356
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Moonwatch

Beitrag von cool runnings » 14 Okt 2018, 20:15

mrdata hat geschrieben:
14 Okt 2018, 18:05
Bild

Musste gleich die Kamera auspacken... :lol:

8)
Geiles Foto! :thumbsup:

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 15031
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Moonwatch

Beitrag von MCG » 10 Jan 2019, 13:25

LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 17249
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Moonwatch

Beitrag von Quadrilette172 » 10 Jan 2019, 15:51

mrdata hat geschrieben:
14 Okt 2018, 18:05
Bild

Musste gleich die Kamera auspacken... :lol:

8)
Schon älter die Bilder..... :whistling:

Bild

Bild

:mrgreen:

Berny081
Beiträge: 2
Registriert: 17 Jan 2019, 20:24

Re: Moonwatch

Beitrag von Berny081 » 17 Jan 2019, 20:27

Guten Abend!

Ich bin seit heute auch Besitzer einer Moonwatch.

Habe sie gebraucht gekauft- sieht alles sehr gut aus. Kaliber 1863.

Kurze Frage: wenn Die Uhrzeit rückwärts eingestellt wird und man nicht die Sekunde stoppt- ist es normal, dass sich die kleine Sekunde dann rückwärts dreht?

Sorry, wenn ich hier gleich mit einer Frage anfange- aber das lässt mir grad keine Ruhe 😉

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 15031
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Moonwatch

Beitrag von MCG » 17 Jan 2019, 22:21

Berny081 hat geschrieben:
17 Jan 2019, 20:27
Guten Abend!

Ich bin seit heute auch Besitzer einer Moonwatch.

Habe sie gebraucht gekauft- sieht alles sehr gut aus. Kaliber 1863.

Kurze Frage: wenn Die Uhrzeit rückwärts eingestellt wird und man nicht die Sekunde stoppt- ist es normal, dass sich die kleine Sekunde dann rückwärts dreht?

Sorry, wenn ich hier gleich mit einer Frage anfange- aber das lässt mir grad keine Ruhe 😉
Yep, ist absolut normal... :thumbsup:
Je nachdem kannst Du es mit drehen an der herausgezogenen Krone etwas beeinflussen…
Willkommen bei uns und Glückwunsch! ☀️🍀 :D
LG aus Mostindien - Markus

Berny081
Beiträge: 2
Registriert: 17 Jan 2019, 20:24

Re: Moonwatch

Beitrag von Berny081 » 18 Jan 2019, 00:51

Vielen Dank!

Hatte schon mehrere Diskussionen gelesen- und auch wie man die Sekunde stehen lässt- aber das rückwärts drehen sah schon etwas komisch aus...

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25403
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Moonwatch

Beitrag von kochsmichel » 03 Feb 2019, 20:19

Light side of the mood!

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 6869
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: Moonwatch

Beitrag von walter » 03 Feb 2019, 20:54

Berny081 hat geschrieben:
18 Jan 2019, 00:51
Vielen Dank!

Hatte schon mehrere Diskussionen gelesen- und auch wie man die Sekunde stehen lässt- aber das rückwärts drehen sah schon etwas komisch aus...
Das ist bei vielen Handaufzugsuhren möglich, insbes. wenn die Feder nicht voll aufgezogen ist.
Eine durchaus legitime Methode, wenn sie keinen Sekundenstopp hat, die Zeit durch Anhalten oder Rückdrehen genau einzustellen.
Schadet dem Werk übrigens nicht besonders.
Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 15031
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Moonwatch

Beitrag von MCG » 03 Feb 2019, 21:21

walter hat geschrieben:
03 Feb 2019, 20:54
Schadet dem Werk übrigens nicht besonders.
Walter
Wie meinst Du das❓
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 6869
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: Moonwatch

Beitrag von walter » 03 Feb 2019, 21:45

Ach da gibt es hier viele Diskussionen drüber, von verteiltem Schmiermittel bis macht nix.... :roll:
Ich mach das bei meinen alten Handaufzügen und der Carrera mit dem Cal. 1863 auch.
Mal abgesehen davon, dass Uhrwerke für eine Laufrichtung konstruiert wurden, kann wohl niemand definitiv sagen,
dass das schädlich ist.
Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 15031
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Moonwatch

Beitrag von MCG » 03 Feb 2019, 22:48

walter hat geschrieben:
03 Feb 2019, 21:45
Ach da gibt es hier viele Diskussionen drüber, von verteiltem Schmiermittel bis macht nix.... :roll:
Ich mach das bei meinen alten Handaufzügen und der Carrera mit dem Cal. 1863 auch.
Mal abgesehen davon, dass Uhrwerke für eine Laufrichtung konstruiert wurden, kann wohl niemand definitiv sagen,
dass das schädlich ist.
Walter
Wegen den paar Sekunden Rückwärtslaufen? Kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen dass dies schädlich sein kann…
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 17356
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Moonwatch

Beitrag von cool runnings » 03 Feb 2019, 22:58

MCG hat geschrieben:
03 Feb 2019, 22:48
walter hat geschrieben:
03 Feb 2019, 21:45
Ach da gibt es hier viele Diskussionen drüber, von verteiltem Schmiermittel bis macht nix.... :roll:
Ich mach das bei meinen alten Handaufzügen und der Carrera mit dem Cal. 1863 auch.
Mal abgesehen davon, dass Uhrwerke für eine Laufrichtung konstruiert wurden, kann wohl niemand definitiv sagen,
dass das schädlich ist.
Walter
Wegen den paar Sekunden Rückwärtslaufen? Kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen dass dies schädlich sein kann…
Die letzten Worte Worte von Usain Bolt, bevor er seinen Wettkampf verlor.

:mrgreen:

Antworten