Gummi für Rolex

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 12733
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Gummi für Rolex

Beitrag von Andi » 04 Mai 2012, 19:52

Gefällt mir sehr gut

http://www.rubberb.com/frontpage/
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

Barfly
Beiträge: 8856
Registriert: 16 Feb 2006, 19:27

Re: Gummi für Rolex

Beitrag von Barfly » 04 Mai 2012, 20:20

Oh man Andi ...... :roll:






Ob das mal gut aussieht?!?




Ne ich weiß nicht .....




Bild

Ohne gefällts mir besser ..... :whistling: :mrgreen:

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 12733
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Gummi für Rolex

Beitrag von Andi » 04 Mai 2012, 20:21

Ist das eins deiner Gummis mit Verfallsdatum :rofl: :rofl:
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

Barfly
Beiträge: 8856
Registriert: 16 Feb 2006, 19:27

Re: Gummi für Rolex

Beitrag von Barfly » 04 Mai 2012, 20:25

Andi hat geschrieben:Ist das eins deiner Gummis mit Verfallsdatum :rofl: :rofl:
:angry: :angry:
Das ist ein Fingerhütchen meiner Boxhand .... 8) :mrgreen:

Benutzeravatar
Pro One
Beiträge: 1022
Registriert: 04 Jul 2006, 19:44

Re: Gummi für Rolex

Beitrag von Pro One » 04 Mai 2012, 20:27

Passt schon ...

GV + Gummi gehören irgendwie zusammen :mrgreen:
_____________________________
Liebe Grüße aus dem wilden Süden
- Günter -

Ich bin nicht alt, ich bin retro.

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 12733
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Gummi für Rolex

Beitrag von Andi » 04 Mai 2012, 20:30

:rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 17142
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Gummi für Rolex

Beitrag von cool runnings » 04 Mai 2012, 23:53

Gefällt Dir Deine Rolex jetzt schon nicht mehr? :shock:

Da hilft auch kein Gummi. :mrgreen:

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 12733
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Gummi für Rolex

Beitrag von Andi » 05 Mai 2012, 07:06

Doch gefällt mir bestens. Das neue Band ist eine Wohltat und wertet Rolex endlich auf.
Ich hatte in einem anderen Forum den Bericht über eine DeepSea gesehen, welche nun an Kautschuk ist und fand es einfach nur interessant. :wink:
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 17142
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Gummi für Rolex

Beitrag von cool runnings » 05 Mai 2012, 10:42

Andi hat geschrieben:Doch gefällt mir bestens. Das neue Band ist eine Wohltat und wertet Rolex endlich auf.
Ich hatte in einem anderen Forum den Bericht über eine DeepSea gesehen, welche nun an Kautschuk ist und fand es einfach nur interessant. :wink:
War ein Späßle. :wink:

Mir gefällt die Kombination mit dem Kautschukband auch gut. Bin ja eh nicht der Metallbandfan. Außerdem ist es mal was anderes und nicht jeder erkennt gleich, welche Uhr man trägt.

Benutzeravatar
mike_votec
Beiträge: 8491
Registriert: 15 Feb 2006, 12:29
Wohnort: Niederrhein
Interessen: Uhren, Laufen, Motorrad- und Radfahren, Reisen

Re: Gummi für Rolex

Beitrag von mike_votec » 05 Mai 2012, 10:50

Finde ich gut, danke für den Link, Andi! :wink:
Grüße,

Michael

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 14607
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Gummi für Rolex

Beitrag von MCG » 05 Mai 2012, 10:54

Rolex an Stahl hat mir noch nie gefallen- DAS hingegen ist genial!! :o :P
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Beatlesfan
Beiträge: 3458
Registriert: 24 Sep 2008, 21:24

Re: Gummi für Rolex

Beitrag von Beatlesfan » 05 Mai 2012, 11:05

OK, wir sind ja hier auch kein Rolexpuristenforum...gerade die Sub sieht an vielen Bändern gut aus. Leder (aber besser unstrukturiert) geht, Gummi geht, Nato geht sowieso...wobei einige der Gummifarben grenzwertig sind! :wink:

Hertie hat doch mal so ein herrliches Lederband an seine Sub montiert...zeigs doch nochmal her! 8)
Ich weiß nicht, zu wem ich bete. Mein Gebet ist ans Universum gerichtet. An das Leben! An die Liebe! (Klaus Kinski)

Benutzeravatar
Prem Amido
Beiträge: 1004
Registriert: 15 Feb 2006, 18:42
Wohnort: München
Interessen: Uhren + Frauen

Re: Gummi für Rolex

Beitrag von Prem Amido » 05 Mai 2012, 11:28

Warum nicht...!? :D

Ich habe mich auf die Email-Warteliste für ein Verhüterli für die größere Ex II "gesetzt".
Für mich muss das Band dann natürlich orange sein.. :yahoo:
Liebe Grüße + eine gute Zeit
Prem Amido

Benutzeravatar
PinkFloyd
Beiträge: 10736
Registriert: 15 Feb 2006, 11:29

Re: Gummi für Rolex

Beitrag von PinkFloyd » 05 Mai 2012, 12:51

Das Kautschukband sieht tatsächlich richtig gut aus, richtig gut. :wink:

Und das, obwohl ich meine, dass an Rolex Sporties eigentlich nur die original Stahlbänder gehen. Kein Leder, und erst recht kein Nato-Gedriss (übrigens auch nicht an anderen Uhren). Das ist, als wenn man auf einen Sportwagen Reifen einer Ente stecken wollte. :shock:

just my 2 cents - aber musste mal sein - ich muss mir das ja auch immer wieder hier ansehen. :mrgreen: 8) :wink:
Beste Grüße
... FAILURE IS NOT AN OPTION

Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 8258
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: Gummi für Rolex

Beitrag von Hertie » 05 Mai 2012, 13:40

Beatlesfan hat geschrieben:OK, wir sind ja hier auch kein Rolexpuristenforum...gerade die Sub sieht an vielen Bändern gut aus. Leder (aber besser unstrukturiert) geht, Gummi geht, Nato geht sowieso...wobei einige der Gummifarben grenzwertig sind! :wink:

Hertie hat doch mal so ein herrliches Lederband an seine Sub montiert...zeigs doch nochmal her! 8)
Also ich freue mich auf so einen Gummi, denn zumindest durch die Fotos bin ich bereits angefixt. Überdies gelte ich nicht als Purist und gehe nicht stur mit der Masse. :mrgreen: :wink:

Fremde Bänder an den Blechteilen haben mich immer schon bregleitet. Irgendwo hatte ich auch mal ein Kautschukband dran, aber das Foto finde ich nicht mehr.:wink:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
...Grüße von leider einem der letzten Tauschwütigen mit Hans-im-Glück -Syndrom

Antworten