Girard Perregaux Sea Hawk II, Ref 4990, 300m

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13452
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Girard Perregaux Sea Hawk II, Ref 4990, 300m

Beitrag von Andi » 15 Jun 2020, 09:09

Danke schön 👍
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13452
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Girard Perregaux Sea Hawk II, Ref 4990, 300m

Beitrag von Andi » 15 Jun 2020, 13:18

Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 8927
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was friedlich tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: Girard Perregaux Sea Hawk II, Ref 4990, 300m

Beitrag von Hertie » 15 Jun 2020, 18:28

Eigentlich interessant, dass sich die Preise von 2003 zwischen dem Heel-Katalog und dem GP-Katalog überhaupt nicht decken. Auch das ein Titanband mit einem Aufpreis von 2915.- zu Buche schlagen sollte, lässt einen schlucken. :mrgreen:
Ich mag diese Armbanduhrenkataloge zwar, aber so ganz genau nehmen sie es mit den Recherchen allgemein nicht . :whistling:
Liebe Grüsse........es hat sich leider ausgetauscht.

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13452
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Girard Perregaux Sea Hawk II, Ref 4990, 300m

Beitrag von Andi » 25 Jun 2020, 09:46

Gestern Nachricht von Wempe bekommen, die Sea Hawk geht nun von GP D weiter nach GP in die Schweiz.
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

Benutzeravatar
Roger Ruegger
Beiträge: 3147
Registriert: 15 Feb 2006, 18:18
Wohnort: Schweiz
Tätigkeit: Tippse
Kontaktdaten:

Re: Girard Perregaux Sea Hawk II, Ref 4990, 300m

Beitrag von Roger Ruegger » 25 Jun 2020, 10:07

Andi hat geschrieben:
15 Jun 2020, 13:18
Roger schreibt 2002
Ich habe bequemerweise ein Bildarchiv, das unter anderem nach Messen aufgeteilt ist. Insofern basiert diese Angabe drauf, dass ich die Uhr erstmals am SIHH 2002 gesehen/fotografiert haben dürfte. Kann also sein, dass die Uhr erst 2003 auf den Markt gekommen ist. Zudem gibt's von dem Modell ja relativ viele Referenzen (BMW Oracle, Stahl, Titan, 1000m, 3000m WaDi ab 2004 etc.), was bei der Chronologie auch nicht immer hilft (mit Blick auf die Jahrbücher, die meistens per nach Input durch die Marken gefüllt werden).
Dive (into) Watches
Site / Blog / Facebook

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13452
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Girard Perregaux Sea Hawk II, Ref 4990, 300m

Beitrag von Andi » 25 Jun 2020, 10:38

Hallo Roger,
vielen Dank!
So oder so, hast Du mir super geholfen.
:thumbsup:
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

Antworten