Eure Meinung ist gefragt...

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 11163
Registriert: 17 Feb 2007, 16:17
Interessen: TAU - Technik Auto Uhren

Eure Meinung ist gefragt...

Beitrag von mrdata » 24 Jul 2014, 11:25

Hallo :mrgreen:

Ich hätte da mal ne Frage... Eine innere Stimme spricht zu mir u. sagt, es ist mal wieder Zeit für ein neues Zeiteisen :mrgreen:
Eigentlich ja nicht. Der Plan war zum 40er (in drei Jahren) was schönes, vielleicht auch etwas exklusiveres (z.B. einen Panographen oder so was in die Richtung,...)

Aber drei Jahre sind doch noch irgendwie lang u. passieren kann viel :whistling:

Auf der Hitliste sind momentan 3 Uhren:
- Omega Planet Ocean 42mm (ich brauch doch noch unbedingt ein Ticker mit Glasboden)
- Tudor Heritage Chrono - schwarzes Blatt
- Omega Speedmaster, wenn dann aber mit Plexi -> leider ohne Glasboden (Plexi mit Glasboden gabs mal, da war mein Interesse aber noch nicht vorhanden)

Meine Uhrensammlung bis jetzt:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Wie man sieht, eher sportliche Uhren - inzwischen passen sie auch zu mir (vielleicht könnt Ihr euch noch an meinen
30kg Abnehm-Thread erinnern) :mrgreen:

Etwas in Richtung Dresswatch kommt eigentlich nicht in Frage. Denn selbst wenn es mal richtig Nobel zugehen soll, sieht man mich höchstens im Sakko...

So, warum habe ich also noch nicht eine der drei Uhren gekauft:
1.) Die Planet Ocean gefällt mir!! Glasboden!! Hui!! -> zu hoch :oops: ich hab schon hohe Uhren :whistling:
2.) Tudor Heritage Chrono: Hui schick, sportlich -> Modulchrono, kein Glasboden :oops:
3.) Omega Speedmaster:
Langweilig u. doch irgendwie schön - hmmmmmm muss man eigentlich haben, oder? Wie seht ihr das??
Muss gestehen, ich hatte sie bis jetzt nur mit Saphir am Arm. Hier wirkte sie auf mich eindeutig zu kühl.
Werde sie auf jeden Fall noch mal mit Plexi an den Arm legen...

So, was meint Ihr?

1.) Eine der DREI kaufen, wenn ja -> warum???
2.) So lange sind die drei Jahre nun auch nicht mehr, Geld stecken lassen :whistling:
3.) Ich hätte da eine andere Idee!!!! :mrgreen:

Ich freue mich auf Eure Antworten!!
Dirk
Babybel wird nicht aus kleinen Hunden gemacht...

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 17137
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Eure Meinung ist gefragt...

Beitrag von Quadrilette172 » 24 Jul 2014, 11:36

Wenn a), dann Speedy, die MUSS einfach.

B) Wäre auch nicht sooooo schlecht, wenn ich schaue, wie schnell drei Jahre vergehen und ein bisschen Spielgeld für ein neues Zeitdingens ist ja nicht soooo schlecht.

C) Vintagevintagevintagevintagevintage :!: :whistling:

Gruss

Stefan, :mrgreen:

Benutzeravatar
BSBV
Beiträge: 1406
Registriert: 07 Mai 2010, 12:21

Re: Eure Meinung ist gefragt...

Beitrag von BSBV » 24 Jul 2014, 12:25

Auch wenn es schwer fällt....das Geld stecken lassen und zum 40zigsten eine Boah-Uhr kaufen.
Gruß

Bernd

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 9225
Registriert: 18 Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: Eure Meinung ist gefragt...

Beitrag von 3fe » 24 Jul 2014, 12:53

+ 1
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Benutzeravatar
alinghi74
Beiträge: 4136
Registriert: 16 Feb 2006, 08:20
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Re: Eure Meinung ist gefragt...

Beitrag von alinghi74 » 24 Jul 2014, 13:56

+2 :idea:
Gruss alinghi74

VintageCERTINAs.ch

Join me on facebook and instagram!

Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 16924
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Eure Meinung ist gefragt...

Beitrag von jeannie » 24 Jul 2014, 14:07

Sparen.

Zwei Uhren verkaufen.

Goldene Rolex kaufen.
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.

Benutzeravatar
retroman
Beiträge: 2824
Registriert: 04 Apr 2007, 09:07
Wohnort: O W L Deutschland
Interessen: Uhren, Billard, trockener Rotwein
Tätigkeit: Fachmann
Kontaktdaten:

Re: Eure Meinung ist gefragt...

Beitrag von retroman » 24 Jul 2014, 15:00

Das ist bisher ja alles recht sportlich, wie wäre es mal mit was äääähhhh.....zurückhaltendem oder "ungewöhnlichem" ?
So ein Regulator würde da noch fehlen :whistling: :whistling: :whistling:

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 17137
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Eure Meinung ist gefragt...

Beitrag von Quadrilette172 » 24 Jul 2014, 15:31

jeannie hat geschrieben:............Goldene Rolex .......
Da gäbs aber durchaus Alternativen........ :whistling: :mrgreen:

Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 16924
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Eure Meinung ist gefragt...

Beitrag von jeannie » 24 Jul 2014, 15:48

Quadrilette172 hat geschrieben:
jeannie hat geschrieben:............Goldene Rolex .......
Da gäbs aber durchaus Alternativen........ :whistling: :mrgreen:
Eine vollgoldene Yachtmaster passt genau ins Beutschema.
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.

Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 11163
Registriert: 17 Feb 2007, 16:17
Interessen: TAU - Technik Auto Uhren

Re: Eure Meinung ist gefragt...

Beitrag von mrdata » 24 Jul 2014, 19:29

Hallo Jungs,

schon einmal herzlichen Dank für Euren Feedback! Das mit dem Geld aufheben u. in drei Jahren zuschlagen wird ja erschreckend oft von Euch gewählt :mrgreen: Bringt aber auch einen gewissen Reiz mit sich... Mehr ist nicht immer mehr u. Vorfreude ist ja bekanntlich..... Mal schauen, vielleicht kommt ja hier noch genau mein Ding. Bin gespannt auf weitere Meinungen!!!!

@Stefan: Im Vintagebereich habe ich auch nach 7 Jahren noch erschreckend wenig Ahnung. Ein paar deiner Enicar könnten mir schon gefallen u. dir würde es nicht weht tun :mrgreen:

@Rainer: An was hast du da gedacht, Chronoswiss??? :wink:

Um noch eins klar zu stellen: ein Verkauf bzw. eine goldene Rolex stehen nicht zur Debatte!! :mrgreen: :mrgreen:

Viele Grüße,
Dirk
Babybel wird nicht aus kleinen Hunden gemacht...


Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 11163
Registriert: 17 Feb 2007, 16:17
Interessen: TAU - Technik Auto Uhren

Re: Eure Meinung ist gefragt...

Beitrag von mrdata » 25 Jul 2014, 19:56

unruh(ig) hat geschrieben:Mit Glasboden :wink: :
...und 7750. Das habe ich bereits 2x in meiner kleinen Sammlung. Trotzdem Danke :D
Gruß, Dirk
Babybel wird nicht aus kleinen Hunden gemacht...

Benutzeravatar
shit__happens
Beiträge: 111
Registriert: 24 Okt 2013, 00:00
Wohnort: Carcosa

Re: Eure Meinung ist gefragt...

Beitrag von shit__happens » 25 Jul 2014, 21:08

Hallo Dirk,

da Du ja meinen Faden verfolgt hast, verstehe ich Dich ganz gut - BTW...geile Quarzer :yahoo:

Die Moonwatch habe ich sehr oft in meinen Fingern und mit der Bandwahl wuchs das "will haben Gefühl"...am Stahlband zu "Bling-Bling", am schwarzen Miro Nato störten mich die "Beschläge", jedoch das schwarze Split-Nato von Miro hat mich FAST überzeugt - sieht wirklich toll an einer zeitlosen Uhr (MoonWatch BlaBla hin oder her :whistling: ) aus und trägt sich als Gesamtpaket einfach wunderbar :thumbsup:

Der Dealbreaker für mich ist und bleibt der fummelige Handaufzug - liegt vielleicht auch daran, daß Handaufzug nicht meine erste Wahl ist :roll: - sonst wäre die kleine Hübsche auch bei mir gelandet...

Die Moral von dieser Gschicht...helfen kann ich Dir auch nicht :mrgreen:
beste Grüße

Markus


Hier ignoriert, jedoch dennoch wahr genommen zu werden ist ein besonderes Kompliment!

Riptide
Beiträge: 149
Registriert: 14 Mai 2013, 08:06

Re: Eure Meinung ist gefragt...

Beitrag von Riptide » 26 Jul 2014, 07:07

Treiben die Glasböden die Uhren in die höhe oder sind die in etwa gleich hoch mit Stahlboden ? Ich finde schön gearbeitete Boden auch ansehnlich, z.b. mit Schildkröte oder Seepferd.
Diese Aussage kann nicht negiert werden !

Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 16924
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Eure Meinung ist gefragt...

Beitrag von jeannie » 26 Jul 2014, 08:57

Riptide hat geschrieben:Treiben die Glasböden die Uhren in die höhe oder sind die in etwa gleich hoch mit Stahlboden ? Ich finde schön gearbeitete Boden auch ansehnlich, z.b. mit Schildkröte oder Seepferd.
Wenn man die verschiedenen Werke sieht so sind diese aufwändigen Böden sogar einiges schöner. :mrgreen:
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.

Antworten