Apple Watch = Exit Watch

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 11414
Registriert: 17 Feb 2007, 16:17
Interessen: TAU - Technik Auto Uhren

Re: Apple Watch = Exit Watch

Beitrag von mrdata » 23 Jun 2015, 12:03

andreaseck hat geschrieben:Und es werden immer mehr...
Zeig's doch bitte wieder her :wink:
Babybel wird nicht aus kleinen Hunden gemacht...

Benutzeravatar
andreaseck
Beiträge: 15780
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Interessen: Uhren - was sonst?

Re: Apple Watch = Exit Watch

Beitrag von andreaseck » 23 Jun 2015, 12:45

Hallo

Ich tue mir damit sehr schwer...
Da ich hier unter meinem richtigen Namen angemeldet bin!

Seit meiner letzten Doppelvorstellung sind wieder drei neue Uhren dazu gekommen.
Und wahrscheinlich gibt es dieses Jahr noch mal zwei Uhren.

Gruß
Andreas

Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 11414
Registriert: 17 Feb 2007, 16:17
Interessen: TAU - Technik Auto Uhren

Re: Apple Watch = Exit Watch

Beitrag von mrdata » 23 Jun 2015, 14:09

Das kann ich gut verstehen!

Viele Grüße, Dirk
Babybel wird nicht aus kleinen Hunden gemacht...

Benutzeravatar
bauks
Beiträge: 5321
Registriert: 16 Feb 2006, 19:38
Wohnort: Huckingen

Re: Apple Watch = Exit Watch

Beitrag von bauks » 23 Jun 2015, 14:17

Ich muss zugeben, dass mir die SmartWatch einige Dinge erleichtert.
Bspw. kann ich mein iPhone am Arbeitsplatz lassen (ist dort ohnehin i.d.R. am Ladekabel) und bekomme 1-2 Büros weiter immer noch Anrufe usw. mit (still).
Gleiches für Nachrichten, die mich während des Autofahrens erreichen. Das iPhone darf ich ja nicht in die Hand nehmen - ein Blick auf's Handgelenk ist aber m.W. noch nicht verboten. :mrgreen:
Die Musiksteuerung ist auch ganz nett ohne das Handy mitschleppen zu müssen - wird aber wohl nur selten bei einer Gartenparty zum Einsatz kommen.

Online
Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 8783
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Apple Watch = Exit Watch

Beitrag von Heinz-Jürgen » 23 Jun 2015, 15:00

bauks hat geschrieben: Das iPhone darf ich ja nicht in die Hand nehmen - ein Blick auf's Handgelenk ist aber m.W. noch nicht verboten. :mrgreen:
Da wäre ich mir nicht so sicher. Ich wette, dass dann auch 60,- € fällig werden.

H.-J.
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
bauks
Beiträge: 5321
Registriert: 16 Feb 2006, 19:38
Wohnort: Huckingen

Re: Apple Watch = Exit Watch

Beitrag von bauks » 23 Jun 2015, 15:42

Denke ich nicht - es heißt "Als Kraftfahrer das Handy am Steuer genutzt".
Wenn ich auf die SmartWatch schaue, "benutze" ich sie nicht (sonst dürfte man auch nicht auf's Smartphone schauen wenn es in einer Halterung ist) und ein "Handy" ist es schon mal gar nicht. Vielleicht kommt's jetzt noch drauf an, ob ich die Hand vom Steuer nehme. 8)
Beim Smartphone besteht ja primär das Problem, dass ich es bedienen muss, um die Sperre zu lösen um die Nachricht lesen zu können. Das entfällt ja bei der SmartWatch.

Online
Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 8783
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Apple Watch = Exit Watch

Beitrag von Heinz-Jürgen » 23 Jun 2015, 16:04

Warten wir es ab. Es wird bald die ersten Urteile geben.

Ich bleibe bei meinem Wettangebot.


H.-J.
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
Alex1974
Beiträge: 9820
Registriert: 08 Mai 2006, 14:02
Wohnort: Sweden

Re: Apple Watch = Exit Watch

Beitrag von Alex1974 » 23 Jun 2015, 16:32

Eventuell nicht ganz uninteressant : http://uhrforum.de/apple-watch-sport-42 ... hr-t214755
Gruss,
Alexander

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13140
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Apple Watch = Exit Watch

Beitrag von Andi » 25 Jun 2015, 18:23

Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

Classic-Chrono
Beiträge: 3634
Registriert: 17 Feb 2006, 18:45

Re: Apple Watch = Exit Watch

Beitrag von Classic-Chrono » 25 Jun 2015, 19:52

Das ist der selbe China-Müll wie es ihn auch bei Ebay und Arktis gibt.

Grüsse Jochen

Benutzeravatar
Dan321
Beiträge: 2417
Registriert: 02 Dez 2006, 00:11

Re: Apple Watch = Exit Watch

Beitrag von Dan321 » 25 Jun 2015, 23:11

Ich habe zwar auch ein iPhone. Neben whatsapp und der Datengratistelefonie ist der gesellschaftliche Abschottungseffekt zwar ganz praktisch. Doch alles andere brauche ich nicht wirklich. Was kümmert mich der Intradaykurs meiner Aktien, die permanete Wetterprognose der nächsten Stunden, die Nachricht, dass Griechenland doch nicht tun will, was verlangt worden ist, während meiner Arbeit. Schon die unzähigen, in der Regel nur mässig wichtigen whatsapp-Nachrichten lenken oft mehr ab, als sie informieren. Von daher sehe ich den Zusatznutzen, diese Informationen auf einem weiteren Gerät abrufen zu können nicht.

Vielleicht bin ich aber auch gleichzeitig zu alt bzw. zu jung um auf jung und dynamsich machen zu müssen.

Gruss Daniel

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 17791
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Apple Watch = Exit Watch

Beitrag von cool runnings » 26 Jun 2015, 00:18

andreaseck hat geschrieben:Hallo

Ich tue mir damit sehr schwer...
Da ich hier unter meinem richtigen Namen angemeldet bin!

Seit meiner letzten Doppelvorstellung sind wieder drei neue Uhren dazu gekommen.
Und wahrscheinlich gibt es dieses Jahr noch mal zwei Uhren.
1. Ohne Bilder glauben wir nix.
2. Lege Dir einen neuen Account an ....

:wink:

Benutzeravatar
Sedi
Beiträge: 4456
Registriert: 05 Feb 2007, 17:34
Wohnort: Bischberg

Re: Apple Watch = Exit Watch

Beitrag von Sedi » 29 Jun 2015, 11:29

Da hab ich gerade erst jenen lustigen Artikel gelesen:
http://app.wiwo.de/technologie/gadgets/ ... 56890.html
Prinzipiell hab ich ja gar nichts gegen multifunktionale Quarzuhren, aber die Akku Laufzeit wäre für mich auch dann ein no-go, wenn er zwei Wochen hielte. Bei meiner BT-G-Shock hält die Batterie zwei Jahre, wenn man das Bluetooth 8 Stunden am Tag an hat. Und ich trage sie eher aus der Not heraus, weil ich auf Arbeit das Handy auf stumm lassen muss - aber wenn die Uhr vibriert merkt das keiner.
Mal sehen wie sich die Akkutechnologie noch so entwickelt, aber wenn da nicht ein Quantensprung stattfindet, werde ich auch in Zukunft auf eine Smartwatch verzichten.
Trotzdem Gratulation zum Exit.
Das muß die Uhr abkönnen!

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 9029
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: Apple Watch = Exit Watch

Beitrag von stere » 30 Jun 2015, 09:00

Inzwischen sieht man ja schon häufiger Leute mit dem Ding am Arm und was mir dabei auffällt: Da sie (fast) immer aus ist, sieht es so aus, als haben sich die Leute ein kleines schwarzes Stück Kohle mit einem Silikonarmband an den Arm geschnallt.

Leute, ich weiss nicht, das sieht ziemlich Kacke aus .... :whistling:

stere
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

Benutzeravatar
bauks
Beiträge: 5321
Registriert: 16 Feb 2006, 19:38
Wohnort: Huckingen

Re: Apple Watch = Exit Watch

Beitrag von bauks » 30 Jun 2015, 09:23

stere hat geschrieben:Inzwischen sieht man ja schon häufiger Leute mit dem Ding am Arm und was mir dabei auffällt: Da sie (fast) immer aus ist, sieht es so aus, als haben sich die Leute ein kleines schwarzes Stück Kohle mit einem Silikonarmband an den Arm geschnallt.
Leute, ich weiss nicht, das sieht ziemlich Kacke aus .... :whistling:
Nicht so bei Uhren mit E-Paper-Display. ;)

Antworten