Apple Watch = Exit Watch

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 17675
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Apple Watch = Exit Watch

Beitrag von MCG » 15 Jun 2016, 12:04

Classic-Chrono hat geschrieben:Die Aussage des Artikels deckt sich sehr gut mit meiner Erfahrung.
Bei mir ist die Watch nach wie vor täglich am Arm, 2-3 Versuche zurück zur Mechanischen wurden jeweils nach einem Tag wieder abgebrochen.
Dennoch, für kommende Hard - und Software gibt es noch sehr viel Luft nach Oben...

Grüsse Jochen

Nun, "seine" liebsten Funktionen sind
- der Wecker (1. und wichtigste Nennung!) :roll:
- die Uhr als Fernbedienung
- die Uhr als Benachrichtigungsgerät für das iphone

Das ist wenig! :wink:

Alle anderen Funktionen sollen nach seiner Aussage überarbeitet / verbessert werden...

Die wichtigste Aussage aus meiner Sicht:
"Seit einem Jahr lese ich wieder fleissig Uhrenblogs, diskutiere in Fan-Foren mit und – das dürfte Nick Hayek besonders freuen – habe mir eine neue mechanische Uhr und mehrere Armbänder gekauft. Ausgerechnet die Apple Watch hat meine Freude an mechanischen Uhren neu entfacht..."
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
bauks
Beiträge: 5402
Registriert: 16 Feb 2006, 19:38
Wohnort: Huckingen

Re: Apple Watch = Exit Watch

Beitrag von bauks » 22 Jun 2016, 14:12

Classic-Chrono hat geschrieben:...

Bild

Bild

Grüsse Jochen
Wie zufrieden bist/warst du eigentlich mit diesem "Armband-Adapter"?
Beispiel: https://www.amazon.de/dp/B0130PC11C

Classic-Chrono
Beiträge: 3657
Registriert: 17 Feb 2006, 18:45

Re: Apple Watch = Exit Watch

Beitrag von Classic-Chrono » 24 Jun 2016, 11:42

Hallo Bauks,

ich habe das Band mit diesem Adapter nach wie vor an der Uhr.
Einmal hatte sich ein Schräubchen gelockert, aber wohl eher, weil ich es zu zaghaft angezogen hatte.
Also er tut was er soll :-)

Grüsse Jochen

Benutzeravatar
bauks
Beiträge: 5402
Registriert: 16 Feb 2006, 19:38
Wohnort: Huckingen

Re: Apple Watch = Exit Watch

Beitrag von bauks » 25 Jun 2016, 10:12

Danke für die Rückmeldung.
Meine Watch liegt nun seit 2 Tagen ungenutzt herum - die Deppen haben vergessen, ein Ladekabel beizulegen. :evil:

Benutzeravatar
Alex1974
Beiträge: 9820
Registriert: 08 Mai 2006, 14:02
Wohnort: Sweden

Re: Apple Watch = Exit Watch

Beitrag von Alex1974 » 22 Jul 2016, 09:52

Apple mit 55% Rückgang bei Apple Watch – Konkurrenz legt kräftig zu : http://finanzmarktwelt.de/apple-mit-55- ... -zu-38211/

Bild
Copyright : finanzmarktwelt.de
Gruss,
Alexander

Benutzeravatar
ocean2000
Beiträge: 3881
Registriert: 18 Feb 2006, 19:31
Wohnort: Heart of Europe, 3. Planet, Solar System, Milky Way, (known) Universe

Re: Apple Watch = Exit Watch

Beitrag von ocean2000 » 22 Jul 2016, 10:36

Alex1974 hat geschrieben:Apple mit 55% Rückgang bei Apple Watch – Konkurrenz legt kräftig zu : http://finanzmarktwelt.de/apple-mit-55- ... -zu-38211/

Bild
Copyright : finanzmarktwelt.de
Klingt auf den ersten Blick schlimm. Auf der anderen Seite verkauft Apple alleine fast so viele Uhren wie alle anderen Anbieter zusammen... :whistling:
Gruß aus Wien
Leon

Glauben heißt, etwas für wahr halten, das man als unwahr erkannt hat. (Arthur C. Clarke)

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 9692
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Apple Watch = Exit Watch

Beitrag von Heinz-Jürgen » 22 Jul 2016, 11:35

ocean2000 hat geschrieben:
Alex1974 hat geschrieben:Apple mit 55% Rückgang bei Apple Watch – Konkurrenz legt kräftig zu : http://finanzmarktwelt.de/apple-mit-55- ... -zu-38211/

Bild
Copyright : finanzmarktwelt.de
Klingt auf den ersten Blick schlimm. Auf der anderen Seite verkauft Apple alleine fast so viele Uhren wie alle anderen Anbieter zusammen... :whistling:
Ich habe das nicht mehr genau im Kopf; ab wann gab es die AW eigentlich zu kaufen? War das nicht Anfang 2015? Das ist doch das Vergleichsquartal in dem Bericht. Wenn das so ist: bei vollkommen neuen Apfelprodukten gibt es doch immer am Anfang den Mega-Hype, und dann ist es auch klar, dass da die höchsten Stückzahlen verkauft werden, oder mache ich einen Denkfehler?

H.-J.
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
Alex1974
Beiträge: 9820
Registriert: 08 Mai 2006, 14:02
Wohnort: Sweden

Re: Apple Watch = Exit Watch

Beitrag von Alex1974 » 22 Jul 2016, 11:39

ocean2000 hat geschrieben:
Alex1974 hat geschrieben:Apple mit 55% Rückgang bei Apple Watch – Konkurrenz legt kräftig zu : http://finanzmarktwelt.de/apple-mit-55- ... -zu-38211/

Bild
Copyright : finanzmarktwelt.de
Klingt auf den ersten Blick schlimm. Auf der anderen Seite verkauft Apple alleine fast so viele Uhren wie alle anderen Anbieter zusammen... :whistling:
Den Aktionären ist dies aber egal. Es gibt einen Rückgang bei den Verkaufszahlen - und dies bei APPLE !
Graue Wolken bilden sich.....
Gruss,
Alexander

Benutzeravatar
ocean2000
Beiträge: 3881
Registriert: 18 Feb 2006, 19:31
Wohnort: Heart of Europe, 3. Planet, Solar System, Milky Way, (known) Universe

Re: Apple Watch = Exit Watch

Beitrag von ocean2000 » 22 Jul 2016, 12:25

Alex1974 hat geschrieben:Den Aktionären ist dies aber egal.
Aktien sind wie brennende Streichhölzer. Wer sie als letzter hält, verbrennt sich die Finger. :mrgreen:
Gruß aus Wien
Leon

Glauben heißt, etwas für wahr halten, das man als unwahr erkannt hat. (Arthur C. Clarke)


Benutzeravatar
Sedi
Beiträge: 4502
Registriert: 05 Feb 2007, 17:34
Wohnort: Bischberg

Re: Apple Watch = Exit Watch

Beitrag von Sedi » 22 Jul 2016, 17:11

Soso. Vom Umsatz mag das ja stimmen, auch wenn die Zahlen geschätzt sind. Wenn man aber bedenkt, dass die Schweizer für knapp 3% aller weltweit verkauften Uhren verantwortlich sind, finde ich das weit weniger beeindruckend. Besonders, wenn man mal wieder die völlig überzogenen Apple-Preise bedenkt. Stückzahlen fände ich da wesentlich interessanter.
Und unter "größter Uhrenproduzent" verstehe ich nicht den umsatzstarksten sondern den mit der höchsten Stückzahl verkaufter Uhren. Da ist Apple immer noch unter "ferner liefen", wohl weil sich auch geschätzt 75% der Weltbevölkerung gar keine Apple Watch leisten können.
Das muß die Uhr abkönnen!

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 9692
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Apple Watch = Exit Watch

Beitrag von Heinz-Jürgen » 22 Jul 2016, 17:31

Ist ja auch eigentlich egal. Wer ist der größte, umsatzstärkste, beste, usw.?

Neues Produkt entwickelt. Gut 4 Milliarden Umsatz im ersten Jahr im Sack. Auf Anhieb Marktführer (auf welchem Markt auch immer).

Gibt/gab es jemals irgendetwas Vergleichbares, außer bei Apple selbst?

Ich denke, nach so kurzer Zeit etwas in all seinen Auswirkungen beurteilen zu können, was in der Industrie weltweit ziemlich einmalig ist, ist schlichtweg nicht möglich.

Es sollten noch ein paar Jahre ins Land ziehen, erst dann sind auch Quervergleiche zur traditionellen Uhrenindustrie aussagekräftig.


Heinz-Jürgen
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
Sedi
Beiträge: 4502
Registriert: 05 Feb 2007, 17:34
Wohnort: Bischberg

Re: Apple Watch = Exit Watch

Beitrag von Sedi » 22 Jul 2016, 18:44

Ich finde es ganz und gar nicht egal. Nach der Logik des verlinkten Artikels wäre ich der "größte Uhrenproduzent", wenn ich pro Jahr nur eine einzige Uhr verkaufe, solange die nur teuer genug ist.
Und Vergleiche zur traditionellen Uhrenindustrie halte ich für gewagt. Ein Handy zeigt auch die Zeit an. Ist jeder Handyhersteller deswegen "Uhrenproduzent"? Ist ein Fitnessarmband, das auch die Uhrzeit anzeigt eine Uhr?
Hat man ein Bohei drum gemacht, wieviel die schweizer Hersteller eingebüßt haben, weil viele nur am Handy die Zeit ablesen?
Das muß die Uhr abkönnen!

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 9692
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Apple Watch = Exit Watch

Beitrag von Heinz-Jürgen » 22 Jul 2016, 19:36

Danke, Sedi. Ich habe im Grunde nichts anderes gesagt...Der Artikel ist mir auch sch...egal.

Heinz-Jürgen
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
Sedi
Beiträge: 4502
Registriert: 05 Feb 2007, 17:34
Wohnort: Bischberg

Re: Apple Watch = Exit Watch

Beitrag von Sedi » 22 Jul 2016, 20:22

Na dann :prost: :).
Zum Glück bin ich Sammler und keine Uhr und habe sie auch noch so tolle Funktionen kann meine Sammelleidenschaft bremsen. Letztens hab ich mir zwei Protreks gekauft und direkt hinterher zwei Uhren mit Handaufzug. Im Moment überlege ich die Anschaffung einer GPS-Uhr zum joggen. Muss aber 'stand alone' sein, weil ich beim joggen kein Handy mitschleppen will. Werde vermutlich eine Garmin kaufen :). Nach dem joggen kommt die wieder ab und was anderes an den Arm.
Das muß die Uhr abkönnen!

Antworten