Tudor Black Bay Bronze

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 15884
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Tudor Black Bay Bronze

Beitrag von MCG » 20 Sep 2018, 09:21

:oops: :oops:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 8794
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Tudor Black Bay Bronze

Beitrag von Heinz-Jürgen » 20 Sep 2018, 10:26

MCG hat geschrieben:
20 Sep 2018, 09:21
:oops: :oops:
Schon gut...Schbass!

Ich frage mich allerdings, warum Du Deine immer noch nicht hast.
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 15884
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Tudor Black Bay Bronze

Beitrag von MCG » 20 Sep 2018, 11:00

Heinz-Jürgen hat geschrieben:
20 Sep 2018, 10:26
MCG hat geschrieben:
20 Sep 2018, 09:21
:oops: :oops:
Schon gut...Schbass!

Ich frage mich allerdings, warum Du Deine immer noch nicht hast.
Praktisch niemand hat sie! Wurden erst sehr wenige ausgeliefert …
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 11417
Registriert: 17 Feb 2007, 16:17
Interessen: TAU - Technik Auto Uhren

Re: Tudor Black Bay Bronze

Beitrag von mrdata » 20 Sep 2018, 11:19

MCG hat geschrieben:
20 Sep 2018, 11:00
Heinz-Jürgen hat geschrieben:
20 Sep 2018, 10:26
MCG hat geschrieben:
20 Sep 2018, 09:21
:oops: :oops:
Schon gut...Schbass!

Ich frage mich allerdings, warum Du Deine immer noch nicht hast.
Praktisch niemand hat sie! Wurden erst sehr wenige ausgeliefert …
Vorfreude ist doch was schönes... :mrgreen:
Gefällt mir echt super u. freue mich schon auf die ersten Bilder von Dir! :thumbsup:

Ansonsten bin ich ganz bei Michel:
kochsmichel hat geschrieben:Gilt auch für Poseidon Fans:

https://youtu.be/MNOdE390PxU

:mrgreen:
gilt auch für Tudor Fans :mrgreen:
Babybel wird nicht aus kleinen Hunden gemacht...

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 8794
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Tudor Black Bay Bronze

Beitrag von Heinz-Jürgen » 20 Sep 2018, 12:09

MCG hat geschrieben:
20 Sep 2018, 11:00
Heinz-Jürgen hat geschrieben:
20 Sep 2018, 10:26
MCG hat geschrieben:
20 Sep 2018, 09:21
:oops: :oops:
Schon gut...Schbass!

Ich frage mich allerdings, warum Du Deine immer noch nicht hast.
Praktisch niemand hat sie! Wurden erst sehr wenige ausgeliefert …
Aha. Danke! Ich hatte nur im UF schon einige Trage-Bilder gesehen.
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 15884
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Tudor Black Bay Bronze

Beitrag von MCG » 20 Sep 2018, 12:34

Ja bei den Purists auch. Dieselben Bilder verzerren aber das Bild... 😉
LG aus Mostindien - Markus

Pete
Beiträge: 1351
Registriert: 30 Nov 2010, 10:50
Wohnort: Mal Bern, mal Wallis

Re: Tudor Black Bay Bronze

Beitrag von Pete » 19 Mai 2019, 18:55

So, weil das Wetter hier allenfalls für eine Steuererklärung taugt, ich die Unterlagen aber nicht finde, mal ein kurzes Vergrünungs-Update. PTM und Bakteriophobiker seien bitte vorgewarnt, die Uhr kam spontan vom Handgelenk vor die Linse. Da wurde nix weggewischt, retuschiert oder auch nur weggepustet.

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 8794
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Tudor Black Bay Bronze

Beitrag von Heinz-Jürgen » 19 Mai 2019, 19:06

Bildet sich da schon Grünes in der Rose auf der Krone?
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Pete
Beiträge: 1351
Registriert: 30 Nov 2010, 10:50
Wohnort: Mal Bern, mal Wallis

Re: Tudor Black Bay Bronze

Beitrag von Pete » 19 Mai 2019, 19:27

Heinz-Jürgen hat geschrieben:
19 Mai 2019, 19:06
Bildet sich da schon Grünes in der Rose auf der Krone?
Ja, sieht so aus. Würde sich wahrscheinlich mit 'ner Bürste entfernen lassen, aber da's mich (noch) nicht stört bleibt sie erstmal so.

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 17803
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Tudor Black Bay Bronze

Beitrag von cool runnings » 19 Mai 2019, 19:50

Muss man mögen. :wink:

Aber Danke fürs zeigen. Bin auf die Fortsetzung gespannt.

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13145
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Tudor Black Bay Bronze

Beitrag von Andi » 19 Mai 2019, 19:59

Interessant wird es erst, wenn die Uhr mir morgens Kaffee kocht. :mrgreen:
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 15884
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Tudor Black Bay Bronze

Beitrag von MCG » 19 Mai 2019, 20:03

Pete hat geschrieben:
19 Mai 2019, 19:27
Heinz-Jürgen hat geschrieben:
19 Mai 2019, 19:06
Bildet sich da schon Grünes in der Rose auf der Krone?
Ja, sieht so aus. Würde sich wahrscheinlich mit 'ner Bürste entfernen lassen, aber da's mich (noch) nicht stört bleibt sie erstmal so.
Wie siehts mit der Haut aus? Klebt die noch am Fleisch oder beginnt sie sich schon zu lösen... :shock: :mrgreen:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 8794
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Tudor Black Bay Bronze

Beitrag von Heinz-Jürgen » 19 Mai 2019, 20:57

MCG hat geschrieben:
19 Mai 2019, 20:03
Pete hat geschrieben:
19 Mai 2019, 19:27
Heinz-Jürgen hat geschrieben:
19 Mai 2019, 19:06
Bildet sich da schon Grünes in der Rose auf der Krone?
Ja, sieht so aus. Würde sich wahrscheinlich mit 'ner Bürste entfernen lassen, aber da's mich (noch) nicht stört bleibt sie erstmal so.
Wie siehts mit der Haut aus? Klebt die noch am Fleisch oder beginnt sie sich schon zu lösen... :shock: :mrgreen:
:shock: Und riechen...riechen müsste sie ja auch schon bald. :whistling: :mrgreen:
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Pete
Beiträge: 1351
Registriert: 30 Nov 2010, 10:50
Wohnort: Mal Bern, mal Wallis

Re: Tudor Black Bay Bronze

Beitrag von Pete » 19 Mai 2019, 21:05

Nee Jungs, da riecht nix. Das Textilband wird ab und an in der Maschine gewaschen. Denke mal das ist sauberer als die meisten Leder- und Stahlbänder nach einiger Zeit des Vollgeschwitztwerdens.

Und Bronze ist ja auch irgendwo bakterizid :tongueout:

Quadrilette172
Beiträge: 17444
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Tudor Black Bay Bronze

Beitrag von Quadrilette172 » 19 Mai 2019, 21:32

Sieht trotzdem aus wie eine Mischung zwischen Popel und Rotz, das Uhrengehäuse :tongueout: :mrgreen:

Antworten