Genauer betrachtet: Blancpain Villeret Complete Calendar 40mm

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Antworten
Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 23767
Registriert: Mi 15. Feb 2006, 11:08

Genauer betrachtet: Blancpain Villeret Complete Calendar 40mm

Beitrag von kochsmichel » Fr 17. Feb 2017, 10:29

http://watchesbysjx.com/2017/02/up-clos ... -40mm.html

(c) von ebenda

Bild

Bild

Ich mag keine durchbrochenen Zeiger. Ich mag keine römischen Ziffern.

Gleichwohl ist diese Uhr als Gesamtpaket gefällig, wie ich finde... :thumbsup:
Light side of the mood!

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 12161
Registriert: Mo 21. Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Genauer betrachtet: Blancpain Villeret Complete Calendar 40mm

Beitrag von MCG » Fr 17. Feb 2017, 11:17

Hat mir immer gut gefallen. Schon 1984 als sie in Zermatt vorgestellt wurde... :tongueout:
In der Zwischenzeit wurde sie immer sanft dem Zeitgeist angepasst. :thumbsup: :D
Das Einzige mit dem ich mich nie richtig anfreunden konnte, war der Gesichtsausdruck des Mondes... :whistling:
"Find ich scheisse, weils scheisse is die scheisse..." 😉
(C) Fabian

LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 23767
Registriert: Mi 15. Feb 2006, 11:08

Re: Genauer betrachtet: Blancpain Villeret Complete Calendar 40mm

Beitrag von kochsmichel » Fr 17. Feb 2017, 11:21

MCG hat geschrieben:
Fr 17. Feb 2017, 11:17
Hat mir immer gut gefallen. Schon 1984 als sie in Zermatt vorgestellt wurde... :tongueout:
In der Zwischenzeit wurde sie immer sanft dem Zeitgeist angepasst. :thumbsup: :D
Das Einzige mit dem ich mich nie richtig anfreunden konnte, war der Gesichtsausdruck des Mondes... :whistling:

Dann nimm die: http://www.chrono24.com/augustereymond/ ... 906395.htm 8)
Light side of the mood!

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 12161
Registriert: Mo 21. Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Genauer betrachtet: Blancpain Villeret Complete Calendar 40mm

Beitrag von MCG » Fr 17. Feb 2017, 11:57

kochsmichel hat geschrieben:
Fr 17. Feb 2017, 11:21
MCG hat geschrieben:
Fr 17. Feb 2017, 11:17
Hat mir immer gut gefallen. Schon 1984 als sie in Zermatt vorgestellt wurde... :tongueout:
In der Zwischenzeit wurde sie immer sanft dem Zeitgeist angepasst. :thumbsup: :D
Das Einzige mit dem ich mich nie richtig anfreunden konnte, war der Gesichtsausdruck des Mondes... :whistling:

Dann nimm die: http://www.chrono24.com/augustereymond/ ... 906395.htm 8)
Nein 8)
"Find ich scheisse, weils scheisse is die scheisse..." 😉
(C) Fabian

LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
alinghi74
Beiträge: 3931
Registriert: Do 16. Feb 2006, 08:20
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Re: Genauer betrachtet: Blancpain Villeret Complete Calendar 40mm

Beitrag von alinghi74 » Fr 17. Feb 2017, 13:47

Wer hat denn da den Datumszeiger so verbogen!?!?!?! :shock:
Gruss alinghi74

VintageCERTINAs.ch

Join me on facebook!

Benutzeravatar
Don Tomaso
Beiträge: 8354
Registriert: Do 16. Feb 2006, 16:01
Wohnort: Wie Sie Baden
Tätigkeit: Physiker

Re: Genauer betrachtet: Blancpain Villeret Complete Calendar 40mm

Beitrag von Don Tomaso » Fr 17. Feb 2017, 14:29

Datt is Kunst und soll so! :mrgreen:

Ich finde ja, der Datumszeiger sieht aus, wie der Arm eines Kellners, der ein Tablett auf der flachen Hand über dem Kopf trägt. Findet ihr nicht? Der Zeiger trägt natürlich das Datum, kein Tablett. :shock:
Gruss

Thomas

Regional Engineer for Destructive Operations

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 12161
Registriert: Mo 21. Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Genauer betrachtet: Blancpain Villeret Complete Calendar 40mm

Beitrag von MCG » Fr 17. Feb 2017, 14:45

Don Tomaso hat geschrieben:
Fr 17. Feb 2017, 14:29
Datt is Kunst und soll so! :mrgreen:

Ich finde ja, der Datumszeiger sieht aus, wie der Arm eines Kellners, der ein Tablett auf der flachen Hand über dem Kopf trägt. Findet ihr nicht? Der Zeiger trägt natürlich das Datum, kein Tablett. :shock:
:thumbsup: :D
"Find ich scheisse, weils scheisse is die scheisse..." 😉
(C) Fabian

LG aus Mostindien - Markus

Antworten