Vorstellung - Blaue TAG HEUER CARRERA Calibre Heuer 01 43 mm Ref. CAR201T.BA0766

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Benutzeravatar
Meno
Beiträge: 996
Registriert: 29 Jun 2014, 11:14
Wohnort: Schweiz

Re: Vorstellung - Blaue TAG HEUER CARRERA Calibre Heuer 01 43 mm Ref. CAR201T.BA0766

Beitrag von Meno » 01 Sep 2017, 08:09

Gratuliere!
Schöne Tag Heuer :)

watch-watcher
Beiträge: 1791
Registriert: 25 Feb 2006, 16:59
Wohnort: Großraum Dortmund

Re: Vorstellung - Blaue TAG HEUER CARRERA Calibre Heuer 01 43 mm Ref. CAR201T.BA0766

Beitrag von watch-watcher » 03 Sep 2017, 14:08

Bisher war ja meine ORIS Aquis mit 193 gr meine mächtigste Uhr in meiner Sammlung aber die TAG Heuer Carrera 01 hat sie um 1 gr übertroffen bei gleichem Durchmesser.

Bild
Es grüsst Wilhelm,

der watch-watcher

Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 11535
Registriert: 17 Feb 2007, 16:17
Interessen: TAU - Technik Auto Uhren

Re: Vorstellung - Blaue TAG HEUER CARRERA Calibre Heuer 01 43 mm Ref. CAR201T.BA0766

Beitrag von mrdata » 03 Sep 2017, 14:44

:D :thumbsup: tolles Duo und Bild!
Babybel wird nicht aus kleinen Hunden gemacht...

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 18010
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Vorstellung - Blaue TAG HEUER CARRERA Calibre Heuer 01 43 mm Ref. CAR201T.BA0766

Beitrag von cool runnings » 03 Sep 2017, 18:43

Viel Freude mit der Neuen. Ich denke, die Uhr muss man wirklich mal live sehen um das Blau zu beurteilen. In der Kombination zu dem Hemd sieht das auf dem Bild gut aus. :thumbsup:

watch-watcher
Beiträge: 1791
Registriert: 25 Feb 2006, 16:59
Wohnort: Großraum Dortmund

Re: Vorstellung - Blaue TAG HEUER CARRERA Calibre Heuer 01 43 mm Ref. CAR201T.BA0766

Beitrag von watch-watcher » 01 Okt 2017, 15:00

Im Urlaub hatte ich die Gelegenheit einige Aufnahmen mit einem Makroobjektiv zu machen.

Bei dem Ausprobieren der Kamera/Objektivkombination ( http://www.d-pixx.de/2016/08/canon-ef-m ... m-im-test/ ) im Laden, habe ich diese Fotos gemacht, die auf Grund der Umgebungssituation sicher nicht besonders gut ausgefallen sind.

Aber sie zeigen die Qualität der Skelettierung noch deutlicher.

Bild

Bild
Es grüsst Wilhelm,

der watch-watcher

watch-watcher
Beiträge: 1791
Registriert: 25 Feb 2006, 16:59
Wohnort: Großraum Dortmund

Re: Vorstellung - Blaue TAG HEUER CARRERA Calibre Heuer 01 43 mm Ref. CAR201T.BA0766

Beitrag von watch-watcher » 11 Feb 2018, 17:30

Bei meinem heutigen Fotoschooting einmal zwei grundsätzlich unterschiedlichen Uhren fotografiert.

Der Bolide und die Dresswatch.

Bild
Es grüsst Wilhelm,

der watch-watcher

watch-watcher
Beiträge: 1791
Registriert: 25 Feb 2006, 16:59
Wohnort: Großraum Dortmund

Re: Vorstellung - Blaue TAG HEUER CARRERA Calibre Heuer 01 43 mm Ref. CAR201T.BA0766

Beitrag von watch-watcher » 05 Aug 2019, 18:43

Da ich bei der sommerlichen Hitze Probleme mit der Längenanpassung des Stahlbandes habe, entweder sitzt das Band zu stramm oder zu weit,
sodass die Uhr kippt, war ich auf der Suche nach einem passendem Sommerband.

Es sollte einigermaßen farblich zu Uhr passen und schliesslich bin ich bei einem Silikonband aus China für 1,99 € :whistling: gelandet.



Bild
Es grüsst Wilhelm,

der watch-watcher

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 9064
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Vorstellung - Blaue TAG HEUER CARRERA Calibre Heuer 01 43 mm Ref. CAR201T.BA0766

Beitrag von Heinz-Jürgen » 05 Aug 2019, 19:01

watch-watcher hat geschrieben:
05 Aug 2019, 18:43
Da ich bei der sommerlichen Hitze Probleme mit der Längenanpassung des Stahlbandes habe, entweder sitzt das Band zu stramm oder zu weit,
sodass die Uhr kippt, war ich auf der Suche nach einem passendem Sommerband.

Es sollte einigermaßen farblich zu Uhr passen und schliesslich bin ich bei einem Silikonband aus China für 1,99 € :whistling: gelandet.



Bild
Das Problem mit den Stahlbändern habe ich auch. Aber nicht bei jedem. Warum, weiß ich nicht.

Aber das Silikonband...hmmm...wenn die Uhr doch sprechen könnte :whistling: :wink:
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 9707
Registriert: 18 Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: Vorstellung - Blaue TAG HEUER CARRERA Calibre Heuer 01 43 mm Ref. CAR201T.BA0766

Beitrag von 3fe » 05 Aug 2019, 19:40

Sprechen? Die würde schreien .... :o
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 7364
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: Vorstellung - Blaue TAG HEUER CARRERA Calibre Heuer 01 43 mm Ref. CAR201T.BA0766

Beitrag von walter » 05 Aug 2019, 20:06

watch-watcher hat geschrieben:
05 Aug 2019, 18:43
Da ich bei der sommerlichen Hitze Probleme mit der Längenanpassung des Stahlbandes habe, entweder sitzt das Band zu stramm oder zu weit,
sodass die Uhr kippt, war ich auf der Suche nach einem passendem Sommerband.

Es sollte einigermaßen farblich zu Uhr passen und schliesslich bin ich bei einem Silikonband aus China für 1,99 € :whistling: gelandet.

Bild
Nu kommt, vom Stil her passt das schon.
Hauptsache Du, lieber Wilhelm, bleibst beim dem Band gesund...China und 1,99€.... :roll:
Ich hätte mich nicht getraut :wink:
Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 16368
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Vorstellung - Blaue TAG HEUER CARRERA Calibre Heuer 01 43 mm Ref. CAR201T.BA0766

Beitrag von MCG » 05 Aug 2019, 20:10

walter hat geschrieben:
05 Aug 2019, 20:06
watch-watcher hat geschrieben:
05 Aug 2019, 18:43
Da ich bei der sommerlichen Hitze Probleme mit der Längenanpassung des Stahlbandes habe, entweder sitzt das Band zu stramm oder zu weit,
sodass die Uhr kippt, war ich auf der Suche nach einem passendem Sommerband.

Es sollte einigermaßen farblich zu Uhr passen und schliesslich bin ich bei einem Silikonband aus China für 1,99 € :whistling: gelandet.

Bild
Nu kommt, vom Stil her passt das schon.
Hauptsache Du, lieber Wilhelm, bleibst beim dem Band gesund...China und 1,99€.... :roll:
Ich hätte mich nicht getraut :wink:
Walter
Falls der Arm dann blau anläuft würde ich wieder auf Stahl wechseln - trotz der schönen Farbe... :thumbsup: :mrgreen:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 9707
Registriert: 18 Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: Vorstellung - Blaue TAG HEUER CARRERA Calibre Heuer 01 43 mm Ref. CAR201T.BA0766

Beitrag von 3fe » 05 Aug 2019, 20:18

Man muss nicht jeden Scheissdreck kaufen, nur weil es billig ist.
Ein Omega Nato für 150,- muss es auch nicht sein, aber bei einem Band für 1,99 darf man gern mal hinterfragen, wer da irgendwas verdient hat. Sicher nicht die Kinderhände in der Fabrik.

Diese First-World-Dekadenz finde ich persönlich zum Kotzen und sie wird uns eines Tages das Genick brechen. :(

Sorry fürs OT
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 16368
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Vorstellung - Blaue TAG HEUER CARRERA Calibre Heuer 01 43 mm Ref. CAR201T.BA0766

Beitrag von MCG » 05 Aug 2019, 21:10

3fe hat geschrieben:
05 Aug 2019, 20:18
Man muss nicht jeden Scheissdreck kaufen, nur weil es billig ist.
Ein Omega Nato für 150,- muss es auch nicht sein, aber bei einem Band für 1,99 darf man gern mal hinterfragen, wer da irgendwas verdient hat. Sicher nicht die Kinderhände in der Fabrik.

Diese First-World-Dekadenz finde ich persönlich zum Kotzen und sie wird uns eines Tages das Genick brechen. :(

Sorry fürs OT
Die Frage sei aber erlaubt, ob dasselbe Band unter einem Label - zum 10-fachen Preis - nicht am selben Ort gefertigt wird... :idea: :whistling: :wink:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 9064
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Vorstellung - Blaue TAG HEUER CARRERA Calibre Heuer 01 43 mm Ref. CAR201T.BA0766

Beitrag von Heinz-Jürgen » 06 Aug 2019, 06:08

Nir um Missverständnissen vorzubeugen: mein Post heisst übersetzt, dass mMn an eine Uhr für x-tausend Euro auch ein qualitativ hochwertiges Band gehört. Ich gehe da keine Kompromisse mehr ein. Nirgends. Weder bei Uhren, noch bei anderen Dingen.
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

watch-watcher
Beiträge: 1791
Registriert: 25 Feb 2006, 16:59
Wohnort: Großraum Dortmund

Re: Vorstellung - Blaue TAG HEUER CARRERA Calibre Heuer 01 43 mm Ref. CAR201T.BA0766

Beitrag von watch-watcher » 06 Aug 2019, 11:58

Jungs, ich habe das Band nur deshalb gekauft, da es auf dem Foto die Farbe zeigt, die wohl zu dem Keramikfarbton der Carrera 01 passt.

Und da der Ton passt, bin ich mit dem Band sehr zufrieden. Auch habe ich noch keinen Hautauschlag oder ähnliches bekommen und bin auch der Meinung, dass dieses Band von einem Hersteller gefertigt wurde, der Ahnung von der Materie hat.

So zeigt die Rückseite des Bandes eine Fläche, wo ein Prägestempel, oder wie auch immer dieses Teil bei Silikonartikel heißt, für das Logo einer Marke eingesetzt werden kann. Ebenso ist die Federstegaufnahme des Bandes auch für einen Schnellwechselfedersteg vorbereitet.
Zuletzt geändert von watch-watcher am 06 Aug 2019, 12:04, insgesamt 1-mal geändert.
Es grüsst Wilhelm,

der watch-watcher

Antworten