Seiko - Save the Ocean

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Antworten
Benutzeravatar
copan
Beiträge: 206
Registriert: 18 Feb 2006, 08:45

Seiko - Save the Ocean

Beitrag von copan » 04 Jun 2018, 18:56

Aloha,

heute kam meine "Save the Ocean" zu mir. Meine erste neuzeitliche Seiko Turtle.

Zuallererst: Das Ziffernblatt ist toll, der Übergang von Blau zu schwarz sieht super aus, die hellblauen Streifen passen perfekt dazu.
Dazu passt der Blaue/Dunkelblaue Lünetteneinsatz sehr gut, auch die schwarze Krone und die Lünette passen sehr gut zu dem Blau.

Das Gummiband habe ich gleich demontiert, wobei ich sagen muß daß es qualitativ sehr gut ist.
In Erinnerung sind mir allerdings auch die Bänder von Seiko aus den 70ern - 90ern. Die waren wesentlich steifer.

Ich habe es zu erst mit einem dunkelblauen Isofane versucht, leider passen dort die dicken Seiko-Federstege nicht in die "Bohrung" des Bandes, und auch die dunkelblaue Farbe passt nicht zu der StO.
Da dunkelbraunes Leder definitiv auch nicht zu dem Blau passt ( :D ), kam nun ein graues 2-Teiler-Zulu an die Uhr.

Sehr schade finde ich, daß Seiko nicht die originale 6309-7040 Geometrie vom Gehäuse übernommen hat.
Scheinbar hatte Seiko nicht den Mut, das 70er-Jahre Gehäuse ins Jahr 201x zu übertragen.
So erscheint das neue Gehäuse insgesamt schmaler da die Lünette und ZB größer geworden sind.
An den Flanken ist es rundgelutschter und die Bandanstöße sind mir zu spitz.
Alles weitere auf den Fotos.

Trotz allem gefällt mit die new Turtle ausgesprochen gut.


Bild

Bild



Hier sieht man recht gut die Bandanstöße
Bild

Und hier die Bandanstöße der alten 6309. Die laufen runder; so daß ein weiter geführter Bogen des einen Bandanstoßes am anderen ankommt.
Bild

Auch die Kanten des alten 6309 Gehäuses sind schärfer, bei der neuen sind sie rundgelutscht.
Bild

Fazit:
Die 6309 ist geil wenn man ein sehr gutes Exemplar ergattern kann.
Die new Turtle hat auch einen gewissen Charme, jedoch ist gerade am Gehäuse einiges verändert worden welches 6309 Besitzern auffällt und für mich den Charme der 70er, den die Uhr darstellen soll, verblassen läßt.

Ich werde die StO behalten, da ich das Ziffernblatt toll finde.
Sie ist, egal in welcher Variante jedoch kein Ersatz für die 6309.
Wer die 70er will; braucht die 6309, wer 70er Design mit aktuellen Akzenten mag, greift zu new Turtle.
bye
Marco

Antworten