Moritz Grossmann (Atum und Benu)

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Antworten
Benutzeravatar
Roger Ruegger
Beiträge: 2759
Registriert: 15 Feb 2006, 18:18
Wohnort: Schweiz
Tätigkeit: Tippse
Kontaktdaten:

Moritz Grossmann (Atum und Benu)

Beitrag von Roger Ruegger » 13 Jul 2018, 17:07

Nachdem im Faden über Tutima grad folgende Diskussion entstanden ist...
MCG hat geschrieben:
12 Jul 2018, 22:25
Erinnern mich irgendwie an Moritz Grossmann :idea: :?:
...
Zb die Zeiger?
Es geht [...] eher um den Gesamteindruck...
...und ich jetzt nicht einfach noch ein paar Bilder unten anhängen wollte, hier noch ein kleiner fotografischer Rundgang durch die aktuelle Kollektion zum Vergleich. Und es hat ja schliesslich auch ein paar wirklich schöne Stücke drunter :mrgreen: (und ich vermute jetzt einfach mal, dass hier auch niemand etwas gegen weitere Bilder von Uhren hat :wink: ):

Es gibt m.M. tatsächlich ein paar Modelle mit nicht ganz unähnlichen Zeigern, insbesondere was die Atum-Reihe betrifft:

Bild
Bild
Moritz Grossmann Atum, Front-/Rückansicht

Bild
Bild
Moritz Grossmann Atum Date, Front-/Rückansicht

Bei Grossmann sind übrigens, erneut m.M. nach, die Proportionen der Zeiger dann aber schon noch mal etwas anders, zudem werden die Zeiger ja gebräunt, während die bei Tutima die Zeiger in Rotgold kommen:

Bild
Bild
Bläuen der Zeiger für die Benu-Reihe.

Spätestens beim Thema "Gesamteindruck" würde ich (beiden Marken) dann aber schon eine hohe Eigenständigkeit attestieren wollen.

Damit noch ein paar weitere Modelle:

Bild
Bild
Moritz Grossmann Benu, Front-/Rückansicht

Bild
Bild
Moritz Grossmann Benu Tourbillon, Front-/Rückansicht

Bild
Bild
Moritz Grossmann Atum Pure, Front-/Rückansicht

Bild
Bild
Bild
Bild
Moritz Grossmann Atum Hamatic (die erste Automatik der Marke), Front-/Rückansicht
Dive (into) Watches
Site / Blog / Facebook

Antworten