Die Erika von Erika's Originals Straps

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Antworten
Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25295
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Die Erika von Erika's Originals Straps

Beitrag von kochsmichel » 23 Sep 2018, 13:43

Light side of the mood!

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 17141
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Die Erika von Erika's Originals Straps

Beitrag von cool runnings » 23 Sep 2018, 16:55

Koksi,

auf der Seite ist ja die Uhr für Dich:

https://timeandtidewatches.com/wp-conte ... als-11.jpg


:mrgreen:

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25295
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Die Erika von Erika's Originals Straps

Beitrag von kochsmichel » 23 Sep 2018, 18:47

cool runnings hat geschrieben:
23 Sep 2018, 16:55
Koksi,

auf der Seite ist ja die Uhr für Dich:

https://timeandtidewatches.com/wp-conte ... als-11.jpg


:mrgreen:
Mein lieber Dean.... :angry: :mrgreen:
Light side of the mood!

Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 17681
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: Die Erika von Erika's Originals Straps

Beitrag von Thomas H. Ernst » 24 Sep 2018, 10:07

cool runnings hat geschrieben:
23 Sep 2018, 16:55
Koksi,

auf der Seite ist ja die Uhr für Dich:

https://timeandtidewatches.com/wp-conte ... als-11.jpg


:mrgreen:
:mrgreen: :mrgreen:
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin

Online
Radiopirat
Beiträge: 879
Registriert: 20 Apr 2016, 10:03
Interessen: Laser, Funk, Musik, Schönwettertauchen (PADI AOWD)

Re: Die Erika von Erika's Originals Straps

Beitrag von Radiopirat » 26 Sep 2018, 13:52

Beside, but on topic: Erhielt heute mein erstes Erika, Black Ops mit nachleuchtendem Mittelstreifen. Extrem bequem, muss ich sagen. Und trotz der SBDB013, welche meistens für eine gewisse Kopflastigkeit sorgt, trägt sich das Band samt Uhr extrem bequem, hätte ich jetzt so echt nicht gedacht. Aktuell also durchaus zu empfehlen... :thumbsup:
Auch das geht vorbei!

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 14603
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Die Erika von Erika's Originals Straps

Beitrag von MCG » 26 Sep 2018, 15:50

Radiopirat hat geschrieben:
26 Sep 2018, 13:52
Beside, but on topic: Erhielt heute mein erstes Erika, Black Ops mit nachleuchtendem Mittelstreifen. Extrem bequem, muss ich sagen. Und trotz der SBDB013, welche meistens für eine gewisse Kopflastigkeit sorgt, trägt sich das Band samt Uhr extrem bequem, hätte ich jetzt so echt nicht gedacht. Aktuell also durchaus zu empfehlen... :thumbsup:
Danke! :thumbsup:
Die Länge kann man/ muss man ja relativ genau angeben. Kann man das Band im Nachhinein noch anpassen?
LG aus Mostindien - Markus

Online
Radiopirat
Beiträge: 879
Registriert: 20 Apr 2016, 10:03
Interessen: Laser, Funk, Musik, Schönwettertauchen (PADI AOWD)

Re: Die Erika von Erika's Originals Straps

Beitrag von Radiopirat » 26 Sep 2018, 18:15

Ja, sogar sehr komfortabel. Auf der Homepage hat es einen Link zum Video-Tutorial...

https://youtu.be/UFiSG9GGBPw
Auch das geht vorbei!

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 14603
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Die Erika von Erika's Originals Straps

Beitrag von MCG » 26 Sep 2018, 20:19

Radiopirat hat geschrieben:
26 Sep 2018, 18:15
Ja, sogar sehr komfortabel. Auf der Homepage hat es einen Link zum Video-Tutorial...

https://youtu.be/UFiSG9GGBPw
Ahh! Danke! :thumbsup: :D
Das scheint eher eine Art Gummiband zu sein, oder?
LG aus Mostindien - Markus

Online
Radiopirat
Beiträge: 879
Registriert: 20 Apr 2016, 10:03
Interessen: Laser, Funk, Musik, Schönwettertauchen (PADI AOWD)

Re: Die Erika von Erika's Originals Straps

Beitrag von Radiopirat » 27 Sep 2018, 00:46

MCG hat geschrieben:
26 Sep 2018, 20:19
Radiopirat hat geschrieben:
26 Sep 2018, 18:15
Ja, sogar sehr komfortabel. Auf der Homepage hat es einen Link zum Video-Tutorial...

https://youtu.be/UFiSG9GGBPw
Ahh! Danke! :thumbsup: :D
Das scheint eher eine Art Gummiband zu sein, oder?
Es ist minimal elastisch, ja. Aber es braucht schon ein wenig Zug dazu.
Auch das geht vorbei!

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 8065
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Die Erika von Erika's Originals Straps

Beitrag von Heinz-Jürgen » 27 Sep 2018, 07:33

Also meine Skepsis bezüglich dieser Bänder bleibt bestehen. Im UF lese ich zu viele Beiträge über das Aufribbeln wegen des scharfkantigen, gestanzten „Billigkeepers“ (das man dann mit einem Feuerzeug bekämpfen :shock:, oder ihn durch einen Nato-Keeper ersetzen sollte), das fummelige Anlegen, usw.

Der Tragekomfort soll ja gut sein und eine Alternative zum Nato ist es wohl auch.

Aber es gibt mittlerweile so viele schöne andere, zweiteilige Textilbänder, die bequem zu tragen und hochwertig sind, dass ich vorerst mal verzichte und um den Erika-Hype einen Bogen mache.
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼All you need is laugh...

Antworten