Bulova Snorkel (2018er Neuauflage)

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Antworten
Benutzeravatar
Roger Ruegger
Beiträge: 2769
Registriert: 15 Feb 2006, 18:18
Wohnort: Schweiz
Tätigkeit: Tippse
Kontaktdaten:

Bulova Snorkel (2018er Neuauflage)

Beitrag von Roger Ruegger » 03 Dez 2018, 01:27

Bulova hat sich etwas Zeit gelassen mit der Markteinführung der als "Devil Diver" bekannten Neuauflage; zwischenzeitlich ist aber mindestens die unlimitierte Version mit schwarzem Blatt, 44 mm Gehäusedurchmesser und Miyota 821D verfügbar. Listenpreis liegt bei USD 795.00, aber schon online kriegt man bspw. bei Macy's 20% Rabatt eingeräumt, offline werden's dann schnell 40% ohne Nachfrage. Also weniger als USD 500.00, und damit nicht substantiell teurer als eine Turtle, die sie bei der Verarbeitung m.M. sogar noch etwas hinter sich lässt. Grösster Kritikpunkt meinerseits: Die Verbindungsstellung des aufgesetzten Logos sind je nach Lichteinfall/Blickwinkel etwas stark sichtbar.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Ansonsten: :thumbsup:
Dive (into) Watches
Site / Blog / Facebook

Benutzeravatar
mike_votec
Beiträge: 8491
Registriert: 15 Feb 2006, 12:29
Wohnort: Niederrhein
Interessen: Uhren, Laufen, Motorrad- und Radfahren, Reisen

Re: Bulova Snorkel (2018er Neuauflage)

Beitrag von mike_votec » 03 Dez 2018, 06:58

Danke für die Vorstellung, Roger! :wink: :thumbsup:
Grüße,

Michael

Online
Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 8067
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Bulova Snorkel (2018er Neuauflage)

Beitrag von Heinz-Jürgen » 03 Dez 2018, 07:25

Danke auch!

Recht unkonventionelle Halterung der Indexe...? Ist mir jedenfalls an anderen Uhren so noch nie aufgefallen.
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼All you need is laugh...

Benutzeravatar
PinkFloyd
Beiträge: 10736
Registriert: 15 Feb 2006, 11:29

Re: Bulova Snorkel (2018er Neuauflage)

Beitrag von PinkFloyd » 03 Dez 2018, 07:48

mike_votec hat geschrieben:
03 Dez 2018, 06:58
Danke für die Vorstellung, Roger! :wink: :thumbsup:
Yep - vielen Dank.

Gar nicht mal so uninteressant, das Ührchen
Beste Grüße
... FAILURE IS NOT AN OPTION

Benutzeravatar
schlumpf
Beiträge: 10772
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Wohnort: Köln

Re: Bulova Snorkel (2018er Neuauflage)

Beitrag von schlumpf » 03 Dez 2018, 08:06

Danke für die Vorstellung! Ich find's immer schade, wo solch riesige Uhren dann so kurze Zeiger haben (müssen). Hat es einen Sinn, dass die Indexe so aufgesetzt sind? Oder nur mal was anderes, um sich gegen andere Marken etwas abzuheben?
Schöne Uhrengrüße, Gerhard

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 17137
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Bulova Snorkel (2018er Neuauflage)

Beitrag von Quadrilette172 » 03 Dez 2018, 11:33

Naja, ist halt eine Re-edition und schon beim Original gabs eben die Variante mit den runden, aufsetzten Indices....... :whistling:

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 14607
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Bulova Snorkel (2018er Neuauflage)

Beitrag von MCG » 03 Dez 2018, 11:51

Wenns vorher schon nicht optimal war, wirds nicht besser wenn man denselben Mist einfach wiederholt … 🤦🏻‍♂️
Schade, wäre sonst ein schönes Ührchen … :thumbsup:
LG aus Mostindien - Markus

gatewnrw
Beiträge: 2974
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: Bulova Snorkel (2018er Neuauflage)

Beitrag von gatewnrw » 03 Dez 2018, 15:32

wie RR üblich, schöner Bericht, gute Fotos von einer nicht ganz so guten Uhr, in anbetracht der erzielbaren Preise jedoch alles erträglich und insgesamt "not too bad"!

Danke für´s Zeigen.


LG Peter
- einen Jux will er sich machen ...

Nestroy

Benutzeravatar
Roger Ruegger
Beiträge: 2769
Registriert: 15 Feb 2006, 18:18
Wohnort: Schweiz
Tätigkeit: Tippse
Kontaktdaten:

Re: Bulova Snorkel (2018er Neuauflage)

Beitrag von Roger Ruegger » 08 Dez 2018, 11:42

schlumpf hat geschrieben:
03 Dez 2018, 08:06
Danke für die Vorstellung! Ich find's immer schade, wo solch riesige Uhren dann so kurze Zeiger haben (müssen). Hat es einen Sinn, dass die Indexe so aufgesetzt sind? Oder nur mal was anderes, um sich gegen andere Marken etwas abzuheben?
Da war der Wunsch, etwas Bekanntes einfach mal anders umsetzen zu wollen, sicher im Vordergrund gestanden. Und die aktuell Verantwortlichen haben sich halt sehr nahe am Original bewegt.
Dive (into) Watches
Site / Blog / Facebook

Benutzeravatar
tapsa911
Beiträge: 2954
Registriert: 28 Apr 2006, 10:48

Re: Bulova Snorkel (2018er Neuauflage)

Beitrag von tapsa911 » 08 Dez 2018, 12:39

mike_votec hat geschrieben:
03 Dez 2018, 06:58
Danke für die Vorstellung, Roger! :wink: :thumbsup:
Schönen Dank für die Vorstellung samt stimmiger Ablichtung, Roger :thumbsup: :thumbsup:
Durch Ehrlichkeit kannst du mehr beleidigen als durch Lügen.
(Jan Fedder, Schauspieler)

Benutzeravatar
tapsa911
Beiträge: 2954
Registriert: 28 Apr 2006, 10:48

Re: Bulova Snorkel (2018er Neuauflage)

Beitrag von tapsa911 » 08 Dez 2018, 12:40

Heinz-Jürgen hat geschrieben:
03 Dez 2018, 07:25
Danke auch!

Recht unkonventionelle Halterung der Indexe...? Ist mir jedenfalls an anderen Uhren so noch nie aufgefallen.
https://ambwatches.com/tag/bulova-666/

Schönes Wochenende!
Durch Ehrlichkeit kannst du mehr beleidigen als durch Lügen.
(Jan Fedder, Schauspieler)

Online
Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 8067
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Bulova Snorkel (2018er Neuauflage)

Beitrag von Heinz-Jürgen » 08 Dez 2018, 13:11

tapsa911 hat geschrieben:
08 Dez 2018, 12:40
Heinz-Jürgen hat geschrieben:
03 Dez 2018, 07:25
Danke auch!

Recht unkonventionelle Halterung der Indexe...? Ist mir jedenfalls an anderen Uhren so noch nie aufgefallen.
https://ambwatches.com/tag/bulova-666/

Schönes Wochenende!
Danke! Und gleichfalls!
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼All you need is laugh...

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 17142
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Bulova Snorkel (2018er Neuauflage)

Beitrag von cool runnings » 08 Dez 2018, 16:12

tapsa911 hat geschrieben:
08 Dez 2018, 12:39
mike_votec hat geschrieben:
03 Dez 2018, 06:58
Danke für die Vorstellung, Roger! :wink: :thumbsup:
Schönen Dank für die Vorstellung samt stimmiger Ablichtung, Roger :thumbsup: :thumbsup:
+ 1 :thumbsup:

Antworten